Müssen Sie Geld ausgeben, um Kunden zu bekommen?

Es besteht kein Zweifel, dass das Erstellen Ihres Blogs schwierig ist, aber stellen Sie sich diese Frage: Gibt es eine Möglichkeit, Ihren Blog zu bauen, ohne Geld auszugeben?Ich stieß auf einige großartige Inhalte, die von Neil Patel gepostet wurden, wo er einige Faktoren betrachtete, die zum Wachstum des Blogs in den letzten Jahren beigetragen haben.Ganz zu schweigen von der Erkundung verschiedener Marketing-Kanäle, war er in der Lage, eine große Reihe von Faktoren zusammenzustellen, die zum Blog-Wachstum beitragen, sowohl bezahlt als auch bezahlt.Auf jeden Fall war ich überrascht zu erfahren, dass wir oft vergessen, das, was wir vor uns haben, zu nutzen und riesige Geldsummen auszugeben, ohne über die Ergebnisse nachzudenken.Zum Beispiel

All jene Blogger, die kein Geld haben, um in bezahltes Marketing zu investieren, werden überrascht sein zu erfahren, dass es einige effektive Marketingmethoden gibt, die keinen Cent kosten.Sie sind nicht nur effektiv bei der Gewinnung von Kunden, sondern sie haben auch eine bessere Rendite als einige bezahlte Alternativen.Ich werde einige Methoden betrachten, die Sie sofort verwenden können, um Ihren Blog zu erstellen, ohne Geld auszugeben, aber einige nehmen eine lange Zeit in Anspruch, also erweitern Sie Ihre Bemühungen.

Starten…

Wo finden Sie Möglichkeiten

Es gibt eine Liste von "6" Orten, an denen Personen nach Problembehandlungsinhalten suchen.Sie denken wahrscheinlich, dass es mehr als "6" gibt, aber ich spreche statistisch darüber, wo die Leute die richtigen Inhalte finden werden.Ich bin sicher, dass Sie meine anderen Inhalte gelesen haben, in denen ich erwähnt habe, dass die Fehlerbehebung summieren der beste Typ ist, den Sie Ihren Lesern zur Verfügung stellen können.Als nächstes ist es wichtig, dass Sie ein großes Problem in Ihrer Nische lösen, denn je größer das Problem, desto größer sind die Chancen auf ein größeres Engagement.Statistisch gesehen eignen sich diese Orte hervorragend zum Posten von Antworten mit einem Link zu Ihren Inhalten.

  • Zwitschern
  • Nischenforen (eine schnelle Google-Suche machen)
  • Craigslist und Kijiji (eine liste wird Ihnen erlauben, eine URL zu veröffentlichen)
  • Facebook-Gruppen
  • com (ideal für Blog-bezogene Fragen und Antworten)
  • Reddit

Diese Orte sind alle kostenlos und kosten Sie kein Geld, um sich zu registrieren.Die einzige, die Sie 7,99 $ kosten wird, ist Kijiji für eine vorgestellte Liste.Dies ist jedoch völlig optional.

nächster

Anreize

Diese Strategie sollte mit E-Mail-Marketing verwendet werden, da Ihr Ziel ist, sie durch Follow-up neu zu vermarkten.Ganz zu schweigen davon, dass E-Mail-Marketing eine großartige Möglichkeit ist, KOSTENLOS zu vermarkten, denn sobald Besucher auf Ihrer E-Mail-Liste sind, ist es so einfach wie eine Nachricht direkt in ihren Posteingang zu schießen.Als nächstes ist das Erstellen eines eBooks KOSTENLOS, weil es etwas ist, das Sie für sie auf eigene Faust erstellen.Es ist Ihre PDF-Erfahrung, die sie im Austausch für ihre E-Mail-Adresse herunterladen können.

Hier ist eine großartige Strategie…

Bieten Sie ihnen einen Mehrwert in Ihrem eBook basierend auf Ihrer Nische.Recherchieren Sie, finden Sie heraus, was Ihre Besucher suchen, dann geben Sie es ihnen KOSTENLOS.Pat Flynn erstellte ein eBook, das 2 Monate in Anspruch nahm und die Konvertierung war großartig mit 10.000 Abonnements, um es innerhalb von 30 Tagen herunterzuladen.

 

Freunde und Familie

Wir alle haben Freunde und Familie in verschiedenen Bereichen, die Sie für die Öffentlichkeitsarbeit verwenden sollten.Dies ist so effektiv, weil sie mehr als bereit sind, zu helfen, die Stimme KOSTENLOS zu verbreiten und ich bin sicher, dass sie andere Menschen kennen, die für Ihre Nische relevant sind.Zum Beispiel bin ich ein Blogger, der sich mit SEO, etc. beschäftigt, Aber ich kenne Menschen in der Gesundheits-, Wohlstands- und Modebranche.Wenn mein Freund auf mich zukommt, um mir zu helfen, das Wort auf ihren Blog zu setzen, werde ich ihnen gerne helfen.Dies ist eine effektive Strategie, und Sie sollten sofort mit der Umsetzung beginnen.

 

Networking

Das Wort in Ihrem Blog zu bekommen ist so einfach wie Autorität in Ihrer Nische zu erreichen.Einige schnelle Möglichkeiten, um die Markenbekanntheit KOSTENLOS zu erhöhen, sind durch Gastblogs, Expertenbeiträge und Ressourcenlisten.Sie kosten Sie nicht Geld zu schaffen, aber sie haben eine riesige Rendite.Ich bin schon lange genug in der Branche, um zu wissen, auf wen ich mich verlassen kann, um meine Inhalte zu vermarkten, indem ich Feedback hinterlasse und es auf ihren Social-Media-Profilen teilte.

Es beginnt mit…

  • Suchen Sie Ihre Nische nach häufigen Problemen, und erstellen Sie dann Inhalte
  • Suchen Sie nach AutoritätBlogs in Ihrer Nische und starten Sie Ihre Idee von Inhalten zu ihnen
  • Senden Sie Ihren Beitrag mit einer vollständigen Biographie des Autors und warten Sie, bis es veröffentlicht wird
  • Sie können auch eine Frage an einen erfahrenen Blogger für AutoritätBlogger senden

 

Affiliate-Programme

Nicht sicher, warum ich dies aufgenommen, weil es kostet, in Ihrem Blog zu implementieren, aber die Rendite ist riesig.Nach der Erstinvestition zahlen Sie praktisch Geld an die Affiliate am Ende der Umwandlung.Am Ende haben Sie eine Konvertierung generiert, und wenn nicht, zahlen Sie nichts.Affiliate-Programme sind eine großartige Möglichkeit, Markenbekanntheit mit jemandem zu generieren, der den Job für Sie macht.So funktioniert es…

Erstens werden sie Ihrem Affiliate-Programm beitreten, weil sie mit den Bedingungen und dem Prozentsatz der Zahlung zufrieden sind.Sie werden herauskommen und Ihr Produkt oder Blog vermarkten, kundenwirrundend für Sie.Das Ziel des Affiliate simonnen ist es, den Verkauf durch Marketing zu erhalten, und wenn sie es tun, geben Sie ihnen eine Provision.Es ist einfach und effektiv, aber wie bereits erwähnt, kann es eine erste Startkosten geben, um Ihr Affiliate-Programm online zu machen.