Wie genau Daytrading laut Spezialisten funktioniert

So funktioniert der Devisenhandel laut Profis

Während die Grundlagen des Daytrading zunächst einfach erscheinen, kaufen Sie einfach ein Angebot und verkaufen es am selben Tag, die Kosten steigen. In Wahrheit verlieren mehr als 90% der Kapitalisten, die mit dieser Art des Handels beginnen, Geld und geben schließlich auf.

Die meisten Spezialisten gehen nicht den langen und schmerzhaften Weg dauerhafter Investitionen. Sie haben sich die besten Kenntnisse angeeignet und auch durch Erfahrung Tipps, Methoden und Strategien entwickelt, um im Daytrading effektiv zu sein. In diesem Bereich verraten wir Ihnen auf jeden Fall die Grundlagen, wie Daytrading aus Sicht von Spezialisten funktioniert. So profitieren Sie von wertvollem Material, das Sie sicher allein durch Jahre getragen hätte.

Das erste, was Sie beim Daytrading gut machen müssen, ist, Ihre Gefühle zu überprüfen. Wenn Sie Geld ausgeben, das Sie für wichtige Dinge wie die Bildung Ihrer Kinder vorgesehen haben, ignorieren Sie es. Je mehr Sie sich auf Geld konzentrieren, desto größer sind Ihre Chancen, auf diesem Markt psychologische und sogar unerwartete Entscheidungen zu treffen. Aus diesem Grund müssen Sie mit einem kühlen Kopf anstellen, damit der Devisenhandel für Sie von Vorteil ist. Das erste, was Profis haben, ist eine Strategie in Bezug auf die Anzahl der Trades, die sie an einem bestimmten Tag vorbereiten, den Betrag, den sie sich leisten können, um zu verlieren, und die Methoden, um in effektive und erfolglose Berufe auszusteigen. Dies ist der Faktor, weil sie Experten genannt werden,

Experten erkennen die Mathematik des Daytradings, die sich darin zusammenfasst, dass Sie Ihre Verluste mit Ihren Gewinnen plus einer Marge besiegen müssen. Weniger komplex beschrieben, wenn Sie 100 US-Dollar ausgeben und die Aktie ebenfalls um 15 US-Dollar gefallen ist, bedeutet dies, dass eine bestimmte Aktie um 15% gefallen ist. Steht die Aktie nun bei 85 US-Dollar, sollte sie definitiv über 17% klettern, um wieder auf 100 US-Dollar zu kommen. Dies ist kein Videospiel mit absolut keinem Betrag. Für jeden Verlust, den Sie haben, müssen Sie den Prozentsatz Ihres Verlustes überwinden, um Ihr Geld zurückzubekommen. Sie können an der Spitze stehen, indem Sie in allen Ihren Berufen ein ideales Stop / Limit-Verhältnis verwenden.

Tagesprofis handeln nicht jeden Tag. Tatsächlich warten sie auf die Chancen, bei denen sie mit größerer Wahrscheinlichkeit auf einen Sieg enden. Auch hier bedarf es einer psychologischen Prüfung. Tatsächlich ist dies ihr Geheimnis. Sie werden einfach handeln, wenn sie sehen, dass ihre Gewinnwahrscheinlichkeit mindestens das 2,5-fache ihrer Verlustwahrscheinlichkeit beträgt.

Vorteile des Daytrading

Sie können fast täglich Bargeld zur Verfügung haben, wenn Sie Geld verdienen, anstatt jahrelang zu warten, wie einige Handelsansätze vermuten lassen.

Wenn Sie weniger als 8.350 USD an Einnahmen aus dem Daytrading haben, werden Sie mit einem reduzierten Preis im Vergleich zur gewöhnlichen Einkommensteuerpflicht erschöpft.

Ermöglicht Ihnen festzustellen, dass Sie schneller handeln, da Sie an einem bestimmten Tag mehr Trades tätigen als die normalen 1 oder sogar mehr Trades pro Monat im langfristigen Handel

Es ist ein vorübergehender emotionaler Schub für erfolgreiche Anleger.

Patrick Sekhoto wird Ihnen sicherlich bei der Entwicklung Ihres Assistenz- und Widerstandshandelssystems helfen.

Sie werden sicherlich alles lernen, was Sie wissen müssen, was Ihnen definitiv helfen wird, Ihr Trading-Vermögen zum Besseren zu verändern.