Wie Sie Ihren Handel im Jahr 2021 dominieren

Das neue Jahr wird zweifellos eine Reflexion über unser vergangenes Jahr der Ergebnisse und Ergebnisse als Händler bringen. Dies ist eine Gelegenheit, neue Ziele zu schaffen, um sich im neuen Handelsjahr 2020 zu verbessern und zu übertreffen.

Für diejenigen unter Ihnen, die 2019 gekämpft haben, ist dies Ihre Chance, den "Wiederherstellungsknopf" zu drücken und sich zu verpflichten, Ihre Denkweise und Ihre Ansichten über den Handel vollständig zu ändern.Dazu gehören die Beseitigung der schlechten Gewohnheiten, von denen Sie wissen, dass sie Sie weiterhin zurückhalten, und die Änderung der Art und Weise, wie Sie mit jeder Operation im kommenden neuen Jahr umgehen.

Für diejenigen, die sich hervorgetan haben und echte Verbesserungen vorgenommen haben, ist dies Ihre Chance, jeden Aspekt Ihres Handels zu analysieren und mehr von den schlechten Gewohnheiten zu entfernen, von denen Sie wissen, dass sie Sie weiterhin zurückhalten und natürlich weiterhin die guten Gewohnheiten verfeinern, die zu Ihrem Wachstum und Erfolg im letzten Jahr geführt haben.

Es spielt keine Rolle, ob Sie ein absoluter Handelsneider oder ein erfahrener Händler mit mehr als 10 Jahren Erfahrung sind, es ist wichtig, dass Sie Ihre Ziele notieren und sich verpflichten, sie zu Beginn des Jahres und das ganze Jahr über zu erreichen.Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten hätten im letzten Jahr zugenommen, so dass auch Ihr bestehender Handelsplan geändert werden muss.Jedes Jahr einen Handelsplan zu ändern, ist etwas, was ich persönlich tue, und ich empfehle dringend, auch damit zu beginnen.

Dies ist meine erste Lektion des neuen Jahrzehnts der 1920er Jahre, und die Weisheit, die ich unten teile, war in den letzten zehn Jahren ebenso gültig wie im kommenden neuen Jahrzehnt.Die Märkte und die menschliche Psychologie der Marktteilnehmer werden sich nie ändern, also wird es auch die Anwendung der Weisheit, die ich hier mit Ihnen teile, nicht ändern.

Hier sind meine Top-Tipps und Weisheiten, wie man den Handel im Jahr 2020 dominiert.

Konzentrieren Sie sich auf eine einzelne Handelsstrategie oder ein diagrammes Schema, bis Sie es vollständig beherrschen.

Anstatt sich in diesem Jahr auf eine Handvoll Handelsstrategien zu konzentrieren, verpflichten Sie sich, Ihre ganze Energie darauf zu konzentrieren, ein einziges Kurs-/Aktienkurs-Aktionsmuster zu studieren und zu handeln.

Sie sollten darauf abzielen, ein Meister der gewählten Handelskonfiguration zu werden, es zu besitzen, es zu Ihrem eigenen zu machen.Erst nachdem Sie Die gewählte Handelskonfiguration beherrscht und bei einer breiteren Palette von Transaktionen einen großen Erfolg erzielt haben, sollten Sie ein weiteres zusätzliches Preis-/Kurs-Aktionsmodell-Aktionssignal beherrschen.Sie müssen die Versuchung bekämpfen, Handelsstrategien um jeden Preis zu kürzen und zu ändern.Engagieren Sie sich für diese einzelne Idee, konzentrieren Sie sich religiös darauf und stellen Sie sicher, dass Sie sie durchbringen.

Reduzieren Sie die Zeit, die Sie dem Handel widmen, und erhöhen Sie die Zeit, die Sie beim Handel lernen.

In meinen frühen Tagen als Händler war ich so besessen von dem Punkt, an dem ich 14 Stunden meines Tages damit verbrachte, Bildschirme auf meinem Computer oder Telefon zu betrachten, den Handel zu beobachten, den offenen Handel zu beobachten, ständig in den Handel einzu- und auszusteigen.Ich hatte keine Kontrolle über meine Emotionen und nicht einmal 95% der Händler, die diese Lektion lesen.

Leider verbringen die meisten Händler den ganzen Tag und die Nacht an Handelsbildschirme oder Telefonbildschirme den ganzen Tag geklebt, ähnlich wie ein Süchtiger, der durch ein Casino wandert und Karten und Würfel auf Brettspielen beobachtet.Denken Sie keinen Moment, dass, weil Sie intelligent oder gebildet sind oder anderswo im Leben Erfolg haben, Sie nicht süchtig nach dem Handel werden können, kann es jedem passieren.Wenn Sie Ihre ganze Freizeit vor den Charts auf der Suche nach dem nächsten besten Handel verbringen oder ticken, um Ihre offenen Trades zu ticken, werden Sie Ihre Handelskarriere und Ihren Handelskontosaldo zerstören.

Es mag einige von Ihnen überraschen zu erfahren, dass ich weniger als 1 Stunde am Tag damit verbringe, Diagramme zu analysieren und darüber nachzudenken, welche Operationen ich übernehmen werde, welche Aufträge ich ausführen und meine offenen Operationen durchführen werde.Es gibt nichts, was ich bekommen kann, wenn ich mir die Märkte oder den Handel ansehe, ich habe keine Kontrolle darüber, was der Markt tut oder tun wird.Handel ist oft wie trockene Farbe für die meiste Zeit zu beobachten.Ich schlage vor, dass Sie nicht jeden Tag auf der Suche nach Aufregung oder Action auf den Markt kommen, es ist nicht hier.

Korrigieren Sie Ihre persönliche Bestätigungsvoreingenommenheit gegenüber dem Handel und dem Markt im Allgemeinen.

Sie wissen es vielleicht nicht, aber Sie betrachten den Markt mit einem anderen Paar Augen je nach 2 Dingen.1. Sie sind in einem Austausch oder 2. Sie suchen einen Austausch.Dies ist eine Art von "Bestätigung" Voreingenommenheit, die die meisten Menschen nicht ohne ernsthafte Praxis und Erfahrung entfernen können.Händler machen Fehler, weil sie so programmiert sind, dass sie eine Voreingenommenheit gegenüber allem haben, was passiert oder passieren wird.

Ein Beispiel für diese Voreingenommenheit wäre folgendes:

Kaufen Sie Heute Gold, steigen Sie auf 20 Dollar an einem Tag und Sie fühlen sich sicher, dann sehen Sie einen Nachrichtenartikel am nächsten sagt, dass ein Krieg im Iran ausgebrochen ist und dass Gold wahrscheinlich steigen wird, und Sie beginnen, sich noch sicherer zu fühlen .

Das zweite Beispiel wäre einfach das Gegenteil des vorherigen:

Kaufen Sie Heute Gold, es fällt um 20 Dollar, Sie fühlen sich nicht sicher, dann sehen Sie Nachrichten, die sagen, dass der Krieg mit dem Iran abgewendet wurde und nicht ausgebrochen ist, und dass Gold wahrscheinlich fallen wird und Sie beginnen, sich noch schlechter zu fühlen .

Jetzt möchte ich, dass Sie sich fragen, ob das Gold, das auf- oder absteigt, oder die Nachrichtenereignisse über den Beginn oder das Ende des Krieges, alle Auswirkungen auf Ihren ursprünglichen kommerziellen Eintrag und die Konfiguration der Preisaktion hatten, die Sie verwendet haben, um Ihren Eintrag zu bestätigen?Die Antwort ist natürlich nein, aber 95% der Händler werden immer noch eine Voreingenommenheit aufgrund dieser "Bestätigungsfaktoren" entwickeln, die auftreten.

Was ich möchte, dass Sie hier verstehen, ist eigentlich einfach in der Theorie und fast unmöglich, in der realen Welt auszuführen, und es wird eine Menge Übung brauchen, um es zu lösen.Sie müssen sich jeder Entscheidung stellen, sei es ein kommerzieller Eintrag, ein kommerzieller Ausstieg oder ein anderer Mittelweg, mit 100% Neutralität, null Voreingenommenheit und null Bindung.In gewisser Weise bedeutet dies also, fast unmenschlich und robotisch und nicht einfühlsam zu denken und zu handeln.

Der Mensch ist ein natürliches organisches Geschöpf mit Milliarden von Jahren Evolution, das dazu beigetragen hat, wie wir im Allgemeinen denken und arbeiten.Die Finanzmärkte sind ein vom Menschen erfundenes Spiel, es ist nicht Teil unserer organischen Entwicklung.Wir müssen die Spielregeln lernen und unsere Emotionen voll beherrschen, um es zu spielen.

Wenn Sie das nächste Mal in einem Austausch sind oder im Gespräch sind, hören Sie sich keine äußeren Einflüsse wie Nachrichtenartikel oder Videos auf YouTube an und suchen Sie niemals nach Informationen, um Sie davon zu überzeugen, dass Sie das Richtige oder die falsche Entscheidung über einen Handel getroffen haben.Du bist der Einzige, der das bestimmen sollte!

Seien Sie sich bewusst und vermeiden Sie die Voreingenommenheit der Pause. 

Die Voreingenommenheit der Rezession ist, wenn eine Person oder eine Gruppe von Menschen glaubt, dass das, was jetzt geschieht oder was in der jüngsten Vergangenheit passiert ist, auch in Zukunft geschehen wird.Die Verzerrung des Rezensenten im Handel würde am besten beschrieben werden, wenn Händler und Investoren den Aktienmarkt für mehrere Jahre steigen sehen und fest davon überzeugt sind, dass sich derselbe Aufwärtstrend auch in den kommenden Jahren fortsetzen wird.Es ist klassisches menschliches Verhalten, wir sind verliebt in das, was jetzt geschieht, und wir glauben, dass das, was jetzt geschieht, einfach weitergehen wird, ohne jemals nach Beweisen zu suchen, die unserer Vision zuwiderlaufen, oder sogar zu bedenken, dass sich eine andere Version der Ereignisse entfalten könnte.

Zum Beispiel kann ein Händler eine Reihe von aufeinanderfolgenden Siegen für 3 Monate haben und jeden Tag, der die Siegesserie dauert, wird er immer sicherer und könnte tatsächlich anfangen, sich so zu verhalten, als wäre er unbesiegbar.Das Endergebnis ist, dass der Händler das Risiko auf ein unangemessenes Niveau erhöht, zu selbstbewusst wird und seinen Handelsplan und seine vorgegebenen Geschäftsregeln völlig vergisst.

Der Händler, der von der Voreingenommenheit der Rezensenz geblendet wird, beginnt, auf eine ganz andere Art und Weise zu handeln, als er ihnen diese Reihe von jüngsten Erfolgen gebracht hat, und es ist letztlich dieser übersichere und gierige Geisteszustand, der dazu führt, dass dieser Händler alle Gewinne aufgibt, die er gerade gemacht hat und vielleicht noch mehr.Betrinken Sie sich nicht über den jüngsten Erfolg, sondern kommen Sie immer zum ersten Tag und behandeln Sie jede Operation als eine einzigartige Situation, die sich an die Regeln und Prozesse hält, die Sie haben!Sie können hier einen erweiterten Artikel lesen, den ich über Recency Distortion geschrieben habe. 

Schreiben Sie Ihre großen Ziele als Behauptungen auf und lesen Sie sie sich alle paar Tage vorzulesen.

Old-School-Ansprüche, die von den großen erfolgreichen Autoren und Unternehmen unserer Zeit wie Napoleon Hill / Carnegie gelehrt werden, funktionieren immer noch zu 100% und haben 16 + Jahre lang für mich in Handel, Wirtschaft und Leben gearbeitet.

Wenn Sie etwas ändern oder etwas bekommen möchten, sollten Sie es sofort auf Papier und Visitenkarten schreiben und sie sich alle paar Tage oder besser noch jeden Morgen und Abend vorlesen.

Die Festlegung von Zielen mit den Behauptungen ist etwas komplexer, als nur "Ich will reich sein" oder "Ich will ein guter Händler sein" zu schreiben.Hier sind einige meiner früheren Behauptungen, um zu verstehen, wie diese Behauptungen auf dem Papier aussehen sollten.Ziele können vorausschauend sein, zum Beispiel: "Ich werde es tun" oder sie können positiv für ein zukünftiges Ergebnis sein, zum Beispiel: "Ich bin", oder sie können "selbstverwaltet" sein, zum Beispiel: "Ich muss" "Ich werde ein profitabler Händler werden, indem ich ständig mein Risiko bewalte und meine Emotionen bewältige"" Ich bin ein professioneller Händler"Ich muss wie ein Unternehmen handeln ""Ich weiß nicht, welche Handelskonfiguration gewinnen oder verlieren wird, also muss ich jeden Handel akzeptieren, der meinem Handelsplan entspricht, ohne Zweifel"Verlangsamen Sie alles.

Ich habe es in 50% der Lektionen auf diesem Blog gesagt, also werde ich hier nicht mehr ins Detail gehen über die Tugenden, geduldig zu sein und darauf zu warten, dass die besten Austausche Sie finden.

Um die großen Bewegungen und großen Risikobelohnungsoperationen zu erleben, müssen Sie Ihre Operationen wirklich viel länger halten, bis zu dem Punkt, an dem Sie sich unwohl und gestresst fühlen.

Vermeiden Sie es, in einem Zustand des Nachhineins und der Frustration zu leben, lassen Sie Ihre Operationen stattfinden, reifen und früchte tragen.Pflücken Sie die Früchte nicht, bevor sie fertig sind, und geraten Sie nicht in Panik wegen einer Zeit des kurzfristigen schlechten Wetters.

Würden Sie einen Obstbaum wachsen sehen und die Frucht immer wieder auf seinen Zweigen wachsen? Der Markt ist viel langsamer, als Sie sich vorstellen, also geben Sie ihnen Raum zum Atmen und Zeit, sich zu bewegen.

Der andere Vorteil der Verlangsamung Ihres Handels ist:

  • Vermeiden Sie die Aufhebung Ihres Kontos
  • Es gibt weniger Chancen, während einer Zeit der instabilen seitlichen Preisschwankungen zu handeln und schließlich Ihr Konto zu bluten.
  • Es gibt weniger Chancen, süchtig nach Handel zu werden

Wenige solide Geschäfte pro Monat reichen aus, um ein beträchtliches Handelskonto und einen langfristigen Lebensstil aufzubauen.Sie können auch feststellen, dass es nichts zu tun für Tage und Wochen, das ist eine gute Sache und bedeutet, dass Sie näher an die Denkweise eines professionellen Händlers kommen.

Verpassen Sie keinen Handel. 

Wir alle vermissen diese großen Trades, aber es ist, wie viele dieser großen Trades Sie in einem Jahr verpassen, das Sie als Händler definiert.Die meisten von Ihnen werden wahrscheinlich Hirsche im Scheinwerfersyndrom erleben, bei denen es vor einem ausgezeichneten kommerziellen Setup feststeckt, oder Sie werden sich erraten, nachdem Sie ein Diagramm bis zum Tod analysiert haben und sich schließlich von einer vollkommen guten kommerziellen Konfiguration überzeugen werden.Wie Sie vielleicht bereits wissen, werden viele dieser verlorenen Operationen oft zu ausgezeichneten Gewinnoperationen werden und fast jedes Mal, wenn es passiert, sind Sie NICHT in der Operation.

Da die Ergebnisse jeder Operation nach dem Zufallsprinzip im Laufe der Zeit verteilt sind, hat niemand die Fähigkeit, sicher zu wissen, welche Operationen erfolgreich sein werden und welche Verlierer sein werden.Verwenden Sie diese unvermeidliche statistische Realität, um Ihre Sicherheit zu erhöhen, um mehr Geschäfte zu tätigen, die den Bedingungen Ihres Handelsplans entsprechen, und weiterhin den von Ihnen identifizierten Vorteil zu unterlegen und davon zu profitieren.Wenn Sie weiterhin von Ihrem Plan abweichen und kommerzielle Konfigurationen vermeiden, weil "Denken Sie an sie", werden Sie jeden Vorteil zerstören, den Sie auf dem Markt haben/haben.

Aus dem Handel, wenn sie in der Nähe Ihres Ziels sind.

Neben dem Verlust guter Trades ohne Grund, das andere große Problem, von dem ich ständig in der E-Mail-Support-Linie höre, ist, dass Händler Gewinnziele verlieren, die erreicht werden ODER Gewinner sich in Verlierer verwandeln, weil ihr Gewinnziel verfehlt wurde und sich der Handel direkt danach umkehrte.

Es gibt 3 mögliche Lösungen für dieses Problem: Verlassen Sie die Operation jedes Mal ein paar Pips vor der geplanten Zielgewinnstufe.

Auf diese Weise sitzen Sie nicht stundenlang dort in Panik über den Markt, der sich Ihrem Ausstiegspunkt nähert, aber immer noch nicht das Niveau perfekt erreicht.

Jedes Mal, wenn Sie ein Gewinnziel in der Zukunft wählen, versuchen Sie nicht so perfekt zu sein und stattdessen 10 Pips weniger als die ursprüngliche Ebene zu machen, die Sie identifiziert haben, um aus dem Handel herauszukommen.Auf diese Weise können Sie sehen, dass mehrere Zielgewinnaufträge wie geplant gefüllt und abgeschlossen werden.

Sie können auch nach mehreren Belohnungen mit niedrigeren R suchen, um das Vertrauen zu stärken.Anstatt immer nach 2 zu 1 oder 3 zu 1 zu suchen, suchen Sie vielleicht 1 zu 1 oder 1,5 zu 1 für die nächsten 20 Operationen und sehen Sie, ob Sie Ihr Vertrauen aufbauen können, indem Sie einige Gewinner konsequent ägidierung. Achten Sie darauf, jede Operation zu verfolgen, um zu sehen, wie weit sie nach Ihrer Veröffentlichung gegangen sind, da dies Ihnen eine Vorstellung davon gibt, wie viel Sie Ihre mehrfachen Ziele in Zukunft erhöhen können. Auf diese Weise kleinere Gewinne zu erzielen, ist nicht ewig nachhaltig, aber Sie werden sicherlich mehr Vertrauen gewinnen und in dieser Zeit viel lernen, also lohnt es sich, diese Übung zu machen.

Sie riskiert den gleichen Betrag pro Transaktion.

Der Hauptgrund, warum Händler scheitern, ist schlechtes Kapitalmanagement, insbesondere wie viel sie pro Geschäft riskieren.Es ist ein langweiliges Thema, aber es ist ein wesentliches Thema, das Ihren Hintern auf lange Sicht retten wird.

Es ist wichtig, ein festes Risiko in Dollar pro Transaktion zu wählen und daran festzuhalten, bis Sie irgendwo zwischen 50 R und 100 R in gesamten R-Gewinneinheiten über einen Zeitraum von 12 Monaten erreichen.Warum sollte jemand im nächsten Handel mehr Geld riskieren, wenn er sich nicht beweisen kann, dass er über einen langen Zeitraum Geld verdienen kann?

Denken Sie lange und hart darüber nach, wenn Sie sich das nächste Mal beiläufig entscheiden, zu tanken und mehr Geld im nächsten Handel zu riskieren, als Sie es im vorherigen Handel getan haben.Bis Sie Ihre Rentabilitätsbilanz aufgebaut haben und absolutes Vertrauen in das haben, was Sie tun, tun Sie sich und Ihrem Bankkonto einen Gefallen und halten Sie sich an einen festen Betrag in Dollar, der in Ihrem Handelsplan vorbestimmt und nicht von diesem Betrag abweichen wird.

Vermeiden Sie den Handel an Märkten, an denen Sie nicht sein sollten.

Es gibt Tausende von Märkten und sie sind alle auf Knopfdruck zum Handel verfügbar.Allerdings sind nicht alle Märkte aufgrund von Liquidität und Größe gleich, und das ändert die Chancen.

Sie müssen einfach nicht von liquideren, stärker verfolgten Märkten wie großen Devisen, wichtigen Aktienindizes, Gold und Öl usw. abweichen. Profis handeln fast ausschließlich in diesen Märkten und Sie sollten es auch.Glauben Sie wirklich, dass der Handel mit der türkischen Lira langfristig besser für Sie ist, als mit dem Euro-Dollar zu handeln?Ich empfehle Ihnen dringend, sich nicht von exotischen Märkten verführen zu lassen, indem Sie sie einfach von Ihrer Watchlist streichen.Geben Sie für Ihre Referenz die Märkte ein, in denen ich am häufigsten trate.EURUSD, GBPUSD, USDJPY, AUDUSD, NZDUSD, EURJPY, GBPJPY, ROHÖL, GOLD, S&P 500, HANG SENG, SPI 200 und DAX.

Machen Sie Bilanz darüber, was Sie richtig gemacht und was Sie falsch gemacht haben. 

Rekapitulen Sie, was Sie richtig gemacht haben: Ich bin sicher, dass 2019 Höhen und Tiefen hatte, und es gibt immer etwas Positives aus dem Jahr, das es war.

Es ist wichtig, die Dinge zur Kenntnis zu nehmen, die Sie in Ihrem Handel in diesem Jahr gut gemacht haben.Notieren Sie sich, was Sie richtig gemacht haben, und klopfen Sie sich auf die Schulter für diese Dinge.In Ihrem Handel über ein ganzes Jahr diszipliniert zu bleiben, ist sehr schwierig.Wenn Sie also diszipliniert geblieben sind, auch mit nur ein paar Aspekten Ihres Handelsansatzes, stellen Sie sicher, dass Sie dies auch im neuen Jahr tun.

Rekapitulieren Sie, was Sie falsch gemacht haben:

Was haben Sie im letzten Jahr falsch gemacht in Ihrem Handel und wie beabsichtigen Sie, es im Jahr 2020 zu beheben?

Ein Kollege sagte einmal zu mir: "Konzentriere dich wenig auf deine Verlierer und noch weniger auf deine Gewinner."Erst ein paar Jahre später begann ich zu verstehen, was er wirklich meinte.Er meinte, dass jeder Moment auf dem Markt einzigartig ist und es nie zwei "genau" Operationen gleich gibt.Jedes Mal, wenn Sie eine ähnlich aussehende Geschäftskonfiguration sehen, wird das Ergebnis anders sein und Operationen, die gewinnen oder verlieren, werden im Laufe der Zeit zufällig sein.

Händler scheitern in der Regel daran, immer wieder die gleichen Fehler zu machen und nicht von ihnen zu lernen.Sie müssen also beschließen, die Änderung für das kommende neue Jahr vorzunehmen. Treffen Sie emotionale Entscheidungen, um in und aus Operationen zu kommen, die auf Angst und Gier basieren?Riskieren Sie zu viel für den Handel?Ändern Sie ständig Ihre Handelsstrategien und halten Sie sich nicht an die Regeln Ihres Handelsplans für Handelsgerüchte?

Vieles, um sich mit dem Handel auf den richtigen Weg zu bringen, bedeutet einfach, eine "Änderungsentscheidung" zu treffen.Die meisten Handelsfehler, die zu Verlusten führen, können vermieden werden, indem Sie ihren Plan und Ihre Regeln überprüfen und befolgen.Das heißt, alles wie ein Unternehmen zu führen.

Er erstellt einen Plan zur Verbesserung.

Sie müssen sowohl im Handel als auch im Leben vorankommen.Verpflichten Sie sich, sich wiederholende Handelsfehler zu beenden, von dem Sie wissen, dass Sie sie korrigieren können; Fehler wie der Handel ohne gültiges Handelssignal, das viel mehr riskiert, als Sie sollten, kommen aus Angst oder Gier und einem völligen Mangel an emotionaler Selbstkontrolle in und aus Trades.Es sind diese häufigen Fehler, die in der Regel dazu führen, dass ein Händler abstürzt und brennt.

Die einzige Möglichkeit, Geld mit dem Handel zu verdienen, ist, eine Handelsstrategie zu haben, un Handelsplan daraus zu erstellenund die Disziplin und mentale Stärke zu haben, um lange genug daran festzuhalten, um Ihre Gewinngeschäfte diese Verlierer ausgleichen zu lassen.

Wenn Sie wissen, dass Sie 2019 ins Wanken geraten sind, ist gerade jetzt Anfang 2020 die beste Zeit, um Bilanz darüber zu äußern, was Sie richtig gemacht haben, was Sie falsch gemacht haben, und zu versuchen herauszufinden, wie Sie sich verbessern können.Sie wollen nicht in einem Jahr hier in der gleichen Position sitzen, oder?Wenn nicht, handeln Sie jetzt.

Schlussfolgerung.

Ich hoffe, dass die heutige Lektion Ihnen einige Inspiration gibt, den Prozess der Analyse dessen zu beginnen, was Sie im letzten Jahr richtig und falsch gemacht haben, damit Sie eine Liste von Zielen und Ansprüchen für das nächste Jahr 2020 erstellen können.Hoffentlich ist diese Übung das, was Sie brauchen, um Ihren Handel in diesem Jahr auf den richtigen Weg zu bringen.

  • Was ist Ihr größtes anhaltendes Problem auf dem Markt?
  • Was wissen Sie, dass Sie ihren Handel im nächsten Jahr verbessern müssen?
  • Was ist Ihr Hauptziel im Jahr 2020?
  • Haben Sie irgendwelche Behauptungen, die Sie denken, dass Sie sich jeden Tag vorlesen?

Bitte teilen Sie Ihre Antwort in den Kommentaren unten! Auf diese Weise helfen Sie sich nicht nur selbst, indem Sie verantwortlich sind, sondern helfen Auch Ihren Händlerkollegen, indem Sie sie wissen lassen, dass sie mit den Problemen, mit denen sie konfrontiert sind, nicht allein sind und welche Ziele sie haben.