Wann sollte ich mein Unternehmen verkaufen? Vor- und Nachteile des Verlassens Ihres Unternehmens

Letztes Jahr habe ich meine Softwarefirma ( Long Tail Pro ) verkauft, die ich 5 Jahre lang gebaut und geführt hatte.

Die Entscheidung, ob ich dieses Unternehmen verkaufen wollte, war ein intensiver Prozess und hinterließ mir mehrere schlaflose Nächte.Es war ein bedeutendes Geschäft, das bei weitem mein größter Umsatzbringer und Einnahmequelle war, also war es keine kleine Entscheidung.

Letztendlich habe ich das Gefühl, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe, das Unternehmen zu verkaufen… und ich bin froh, dass ich das nach anderthalb Jahren nach dem Verkauf noch sagen kann!

Aber jetzt bin ich wieder hier, ich versuche, ein anderes Geschäft zu verkaufen.Wie Sie vielleicht in einigen meiner jüngsten Einkommensberichte gesehen haben, habe ich eine Nischenseite + Amazon FBA-Geschäft erstellt, das in den letzten 12 Monaten durchschnittlich 15k pro Monat betragen hat.(Dies ist meine "Haushaltswarenmarke").

Auch wenn ich den Prozess bereits verfolgt habe, habe ich immer noch mit der Entscheidung zu kämpfen: Ist der Verkauf meines Unternehmens der richtige Schritt?

(Wenn man bedenkt, dass ich diese Amazon-Fba-Nischenseite+ für 425.000 Dollar verkauft habe, bin ich nicht allzu wütend. Ich denke, es war eine gute Wahl)

Daher möchte ich heute einige der Vor- und Nachteile des Verkaufs eines Unternehmens betrachten.Dabei werde ich einen Teil meines Denkprozesses teilen und hoffe, Ihnen helfen zu können, Ihre Entscheidung durchzudenken, wenn Sie darüber nachdenken, auch ein Unternehmen zu verkaufen.

WANN SOLL ICH MEINE BUSINESS VERKAUFEN?

Diese Frage kann niemand beantworten, außer Ihnen.Der Verkauf Ihres Unternehmens kann Ihnen folgende Möglichkeit geben:

  • Blockieren Sie Ihre Gewinne
  • Reduzieren Sie Ihre Verluste
  • Geben Sie Ihre Zeit frei
  • Ermöglicht es Ihnen, in andere Projekte zu investieren
  • Sie erhalten viel Geld in kurzer Zeit

Die Aufrechterhaltung Ihres Unternehmens ermöglicht Ihnen:

  • Fahren Sie mit regelmäßigen Erträgen (oder Verlusten) fort?)
  • Sie zwingen Sie, Ihre Zeit zu investieren oder Ihre Mitarbeiter zu verwalten
  • Laufen Sie Gefahr, dass sich die Branche ändert, während Sie nicht aufpassen
  • Verlieren Sie Einkommen (und haben infolgedessen einen niedrigeren Verkaufspreis)

Das soll nicht heißen, dass der Verkauf oder Aufenthalt das Beste für Sie ist.Ihre Überlegung muss für Sie und Ihre Wünsche einzigartig sein.

Verkaufen und Bleiben haben ihre Vorteile.Aber warum sollte jemand ein profitables Geschäft verkaufen?

WARUM WÜRDE SOMEONE VERKAUFEN EINE PROFITABLE BUSINESS?

Das Geschäft, das ich in naher Zukunft verkaufen möchte, ist ziemlich profitabel.Wie bereits erwähnt, hat es mir in den letzten 12 Monaten durchschnittlich 15.000 US-Dollar pro Monat gebracht. Ich habe das Geschäft vor etwa zweieinhalb Jahren gegründet. Also, wenn ich meine Zeit nicht in der Branche arbeite und es profitabel ist, warum sollte ich erwägen, es zu verkaufen?

Die Antwort ist Risiko.

Während es dem Geschäft jetzt gut geht, kann ich nicht vorhersagen, was die Zukunft bringen wird.Da es sich um ein Amazon FBA-Geschäft handelt, weiß ich nicht, ob sich morgen etwas ändern wird, das den Umsatz meines Unternehmens drastisch reduzieren wird.

Dieses unvorhersehbare Risiko reicht mir aus, um den Verkauf in Betracht zu ziehen.Ich hatte einen guten Lauf für 2,5 Jahre.Lohnt es sich, 450.000 Dollar zu riskieren (eine sehr grobe Schätzung des Wertes)?

Ich habe zu viel Angst, dass mich ein Schwungverlust erreicht.Für mich ist das Geschäft fast 100% passiv: Ich verbringe weniger als eine Stunde pro Woche für das Geschäft zu arbeiten.Ich habe einen Mitarbeiter, der wahrscheinlich 3 bis 5 Stunden pro Woche bei der Arbeit nimmt.

Und das Passive sieht toll aus, aber es bedeutet, dass ein Konkurrent, der bereit ist, mehr Zeit und Energie zu widmen, meinen Platz einnehmen könnte.Ein intelligenter Unternehmer könnte meine Website überholen, meinen Traffic anziehen und meine Verkäufe auf Amazon schwächen.

Seit 2014 verkaufe ich Produkte auf Amazon.

Möchten Sie das Suchtool kennen, das ich seit dem Start verwendet habe (und es auch heute noch verwenden)?Holen Sie sich meine neuesten Tipps und wie Sie für die Verwendung dieses Tools fahren.

SEHEN SIE DIE VOLLSTÄNDIGE JUNGLE SCOUT REVIEW

Genauso schlimm ist die Möglichkeit, dass es einen intelligenten Konkurrenten für meine Nischenseite und für meinen Eintrag auf Amazon gibt.Sie müssen nicht einmal die gleichen Leute sein.Meine Nischenseite könnte auf der einen Seite angegriffen werden und meine Amazon-Liste auf der anderen.

Aber wenn ich Geld verdiee, was ist das?Warum sollte jemand ein profitables Geschäft verkaufen?

Eine Möglichkeit, zu schauen, ist dies:

  • Jetzt kann ich 450.000 Us-Dollar garantiert nehmen.Oder ich könnte immer wieder die Würfel werfen, dass Amazon nichts ändern wird und versuchen, das Geschäft zu wachsen.

Dies ist jedoch nur eine Art, die Dinge zu sehen.Es gibt mehrere Gründe, ein profitables Geschäft zu führen und zu führen.  

GRÜNDE, IHR UNTERNEHMEN NICHT ZU VERKAUFEN

Einer der Gründe, ein Unternehmen zu halten, anstatt zu verkaufen, ist, wenn Sie denken, dass Sie es durch Ihre Bemühungen wachsen können.Sie können möglicherweise Preise anpassen, zusätzliche Vertriebs- und Marketingkanäle erkunden oder vielleicht neue Produkte einführen.

Es gibt eine Menge von Hebeln, die Sie ziehen können, um zu versuchen, ein Unternehmen zu wachsen.Haben Sie all diese Optionen erkundet?Andernfalls sollten Sie sich vielleicht darauf konzentrieren, Ihr Unternehmen zu wachsen, anstatt es zu verkaufen.

Einfach ausgedrückt, müssen Sie überlegen, ob Sie das Wachstum auf dem Tisch lassen oder nicht, und es ist der Aufwand, dieses Wachstum innerhalb Ihrer Fähigkeiten zu erreichen.

Mit meinem Unternehmen könnte ich möglicherweise Folgendes tun, um das Unternehmen zu vergrößern:

Ich habe Erfahrung mit SEO und die Schaffung neuer Produkte, so dass dies beide Ebenen meiner Fähigkeiten, die ich nutzen könnte.Ich habe nur wenig Erfahrung mit dem Ausführen meiner bezahlten Verkehrskampagnen, aber ich könnte immer jemanden einstellen.Dasselbe gilt für den Einzelhandel.

ANDERE VORTEILE UND DISADVANTAGEE ZU CONSIDER

Wenn es darum geht, gibt es Tonnen von Faktoren, die die Menschen berücksichtigen müssen; und jedes Unternehmen ist einzigartig und die persönliche Situation eines jeden ist einzigartig.

Ich weiß, dass es vielleicht ein bisschen anders sein könnte, aber ich werde einen Pros- und Cons-Tisch erstellen und meine individuelle Entscheidungsfindung erklären, um zu entscheiden, ob ich mein Hauswaren-Markengeschäft verkaufen oder nicht.

Pro zum Verkauf Gegen Verkauf
Ich könnte bis zu 450.000 US-Dollar bezahlt werden Ich brauche eigentlich kein Geld (dank meines vorherigen Ausflugs).
Ich könnte das Geld verwenden, um in Immobilien oder andere passive Anlagen zu investieren 15.000 US-Dollar pro Monat sind eine bedeutende Einnahmequelle, um sich zu ergeben. 
Ich könnte das Geld verwenden, um ein anderes Geschäft zu kaufen, von dem ich das Gefühl habe, dass ich leichter wachsen kann Es gibt tonnenweise Wachstumspotenziale
Ich sollte mir keine Sorgen um Amazon machen Habe ich genug monatliches Einkommen, um meine bestehenden Mitarbeiter zu decken, wenn ich verkaufe?
Entfesseln Sie mentale Macht, um sich auf andere bestehende Geschäftsinitiativen zu konzentrieren Ich lasse viel Geld auf dem Tisch liegen, wenn ich das Geschäft im nächsten Jahr ausbauen kann
Ich würde etwas von meiner Zeit freimachen Cashflow reicht aus, um mehr Mitarbeiter einzustellen, die im Unternehmen arbeiten könnten, um es zu vergrößern oder außerhalb des Unternehmens zu arbeiten, um meine anderen Unternehmen zu vergrößern.
Meine Expertise orientiert sich mehr an digitalen als an physischen Produkten Ich könnte Leute mit den richtigen Fähigkeiten einstellen, um das Geschäft zu wachsen
Ich habe mich ein wenig langweilt mit dem Geschäft, andere Initiativen sind spannender
Ein anderer Eigentümer könnte das Geschäft wahrscheinlich mit einer neuen Reihe von Strategien wachsen

Wie Sie oben sehen können, habe ich die Vor- und Nachteile, die ich auf fett eisern lege.Das sind die Punkte, über die ich am meisten nachdenke.Für mich denke ich, dass ich bereit bin zu verkaufen, weil Amazon immer noch ein einziger Fehlerpunkt ist.Ja, ich habe vielleicht 10% meines Umsatzes außerhalb von Amazon und eine signifikante Traffic-Adresse an Amazon mit meiner Website generiert.Ich weiß jedoch immer noch, dass, wenn Amazon morgen etwas radikal ändern würde, mein Geschäft um die Hälfte oder schlechter reduziert werden könnte.

Andere betrachten das Risiko, sich auf Amazon zu konzentrieren, möglicherweise nicht als große Sache.Ich könnte zu vorsichtig sein, denn natürlich wird Amazon bald nirgendwo hingehen.

Am Ende des Tages, das ist, warum es eine Menge positives Potenzial für einen neuen Besitzer auch.

WAS ICH INTEND MIT MONEY TUN

Wenn ich dieses Geschäft verkaufe, habe ich noch viel Kapital, um in andere Dinge zu investieren.In was sollte ich investieren?

SIE MÖCHTEN INTELLIGENTE UND RELEVANTE INTERNE LINKS ERSTELLEN… Schnell?

NichePursuits Bewertung

Link Whisper ist ein revolutionäres Werkzeug, das die interne Verbindung viel schneller, einfacher und effektiver macht.Machen Sie es einfach, die Autorität Ihrer Website in den Augen von Google zu stärken.Sie können Link Whisper verwenden, um:

  • Zeigen Sie Ihre verwaisten Inhalte, die sich nicht auf der Bestenliste befindet
  • Intelligente, relevante und schnelle interne Verbindungen erstellen
  • Einfache, aber effektive interne Linkberichte: Was hat viele Links und welche Seiten erfordern die meisten Links? 

Klicken Sie hier, um die Art und Weise zu revolutionieren, wie Ihre Website interne Links durchhrt

ERSTELLEN SIE BESSERE INTERNE LINKS MIT WHISPER LINKS

Im Moment versuche ich, einen Teil des Kapitals, das aus meinem "aktiven" Vermögen kommt, in passivere Anlagen wie Immobilien umzuwandeln.An diesem Punkt habe ich keine Immobilien-Investitionen getätigt, aber ich werde es tun.

Und ja, ich würde einen Immobilienverwalter verwenden, damit meine Investition so praktisch wie möglich ist.

Ich habe ständig in den Aktienmarkt investiert und werde es auch weiterhin tun.Allerdings habe ich vor einiger Zeit begonnen, in Bitcoin und Etherium zu investieren und werde wahrscheinlich etwas mehr Geld in diese oder andere Kryptowährungen stecken.Ich glaube, dass es als Sektor in diesem Sektor noch einige Jahre (aber auch sehr volatil) ein starkes Wachstum geben wird.

Ich habe auch mein erstes Darlehen auf Prosper.com und je nachdem, wie es geht, könnte dies einige Kredite dort stärken.

Ansonsten werde ich etwas Geld auf dem Konto behalten, bis ich herausfinde, was mein nächstes Abenteuer sein wird.Aber dann wieder, vielleicht zähle ich meine Hühner, bevor sie schlüpfen und kein Deal kann jemals wahr werden!

WIE EIN UNTERNEHMEN ZU BEWERTEN

Eine der wichtigsten Überlegungen, die Sie machen können, ist, darüber nachzudenken, was Sie für Ihr Unternehmen erreichen können.Das hängt sehr von Ihrer Branche ab.Hier ist eine Ressource, die Vielfache für viele verschiedene Branchen zeigt.

Meine Erfahrung ist in Web-Immobilien und die meisten von ihnen verkaufen Ihren durchschnittlichen monatlichen Gewinn für 30x-40x.Mit anderen Worten, wir sehen einen Jahresgewinn von 2,5x-3,5x.Ihr Unternehmen wird immer eine Reihe von Vielfachen haben, für die es verkauft werden kann.Mein Mitarbeiter Brady Vater hat Franchise-Erfahrung und sagt, dass diese gehen 1x-2x ihren Jahresgewinn.

Auf der anderen Seite der Medaille verkaufte ich schließlich mein Amazon FBA-Geschäft, das ich oben erwähnt habe, für einen Jahresgewinn von etwa 2,5 Mal.Web-Eigenschaften sind wertvoller geworden, seit ich meine verkauft habe und ich hätte ein besseres Angebot bekommen können, wenn ich gewartet hätte, aber im Nachhinein ist 20-20.

Lassen Sie uns also darüber sprechen, wie Sie den maximalen Nutzen aus dem Verkauf Ihres Unternehmens erzielen können, unabhängig von der Branche.

WIE SIE IHR UNTERNEHMEN FÜR MEHR VERKAUFEN

Unternehmen in Ihrer Nische verkaufen in einer Reihe von Vielfachen.Wenn Sie einige Dinge auf die richtige Art und Weise tun, können Sie an das obere Ende des Intervalls gebracht werden.Wenn Sie Ihr Unternehmen für bis zu 10 $ verkaufen möchten, probieren Sie die folgenden Tipps aus:

DIVERSIFY IHRE KUNDEN AKQUISITION

Dies ist für Web-Eigenschaften genauso wichtig wie für jedermann.Ich entwickelte eine Fähigkeit, die Verwendung von Longtail-Schlüsselwörtern zu lernen, um kostenlosen Traffic von Google zu erhalten.Dies war die Hauptquelle des Verkehrs für meine Nischenseite mit fba Geschäft verbunden.

Aber wenn Sie Ihre Besucherströme diversifizieren können, wird Ihr Unternehmen für ein höheres Vielfaches verkaufen.

Diversifizierter Traffic zu Ihrem Unternehmen hilft Ihnen, Ihre Marke zu vergrößern (mehr Menschen wissen, wer Sie sind) und schützt Sie vor Risiken.Mir geht es gut, wenn Google mich auf einer Website ausschaltet, die Traffic von Youtube, Facebook, Pinterest, E-Mail-Listen, Podcast-Links und Links auf anderen Websites erhält.

Dieser Schutz vor Nachteilen ist für einen potenziellen Käufer sehr interessant.Und weil alle Unternehmen heute eine Art Webpräsenz haben, kann es Ihren zukünftigen Umsatz helfen, Ihren Traffic zu diversifizieren.

WIE ich EINE NICHE SITE, DIE EARNS 2.985 $ pro MONAT

NichePursuits Bewertung

Möchten Sie eine Nische-Website, die in bringen kann 3.000 Dollar pro Monat starten… oder mehr?Hier bespreche ich:

  • Die Tools, die Sie benötigen
  • So beginnen Sie mit einem Budget
  • Der beste Weg, um schnell ein Einkommen zu generieren

Interessiert?Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihre umsatzgenerierende Nischenseite starten.

STARTEN SIE IHRE NISCHENSEITE NOCH HEUTE

Sie können in sozialen Medien involviert sein, einen Podcast starten, für Long-Tail-Keywords rangieren oder Traffic über Anzeigen kaufen.Selbst durch den Kauf von Traffic, könnten Sie durch Facebook und Google gehen, um die Diversifizierung zu maximieren.

DIVERSIFY IHRE EINKOMMEN

Das ist für einige Unternehmen nicht immer einfach, aber es ist oft möglich.Wenn Sie ein Betonunternehmen besitzen, können Sie Gewerbe- und Wohnbeton herstellen.Sie können in mehreren Städten, Landkreisen oder Bundesstaaten arbeiten.

Wenn Sie eine Web-Immobilie besitzen, kann es Affiliate-Einnahmen, Werbeeinnahmen, Verkauf Ihrer Kurse, Verkauf auf FBA, Veröffentlichung eines E-Books, Hinzufügen von Repixel-Targeting, Senden von gesponserten E-Mails oder was auch immer sein.

Es funktioniert ähnlich wie bei der Gewinnung verschiedener Kunden.Es bringt Ihr Unternehmen an einen viel besseren Ort, wenn eine Einnahmequelle zerstört wird.Und die Einkommensquellen werden nicht zerstört.Es gibt Tonnen von Amazon Horror-Geschichten, die Konten und Websites schließen, die von Google Adsense verboten sind.

Ich wurde von Google Adsense auf eigene Faust verboten.

Und es sind nicht nur Web-Eigenschaften betroffen; Bauherren brachten während des Immobilienbooms große Dollars ein.Doch als die Banken die Kreditvergabe einstellten, stellten die Bauherren ihre Tätigkeit ein.Sie hatten kein diversifiziertes Einkommen.

Diversifizierung ist Sicherheit.

LÖSCHEN SIE SICH SELBST

Einer der größten Auswirkungen, die Sie auf Ihr Unternehmen haben können, ist die Beseitigung von Sich selbst.Wissen Sie, wie viele Menschen ein Unternehmen kaufen möchten, in dem der Besitzer 40-60 Stunden pro Woche arbeitet?

Das wäre eine riesige 0. Ein Donut.Niemand will sich einen Vollzeitjob kaufen.

Es könnte Ihre Ausgaben ein wenig erhöhen, aber Sie müssen lernen, wie Sie sich aus dem Unternehmen zu beseitigen, wenn Sie verkaufen wollen.Dies wird sich in den abschließenden Verhandlungen mehr als lohnen, da es Ihr Rating um einen großen Vorsprung erhöhen kann.

Ganz zu schweigen davon, dass Sie sich die Möglichkeit geben, Ihre Haftung zu erhöhen, wenn Sie es tun, bevor Sie verkaufen möchten.Sie können weiterhin Schecks sammeln, indem Sie weniger arbeiten.Sie können weniger verdienen, da Sie Outsourcing sind, aber Ihre Dollars pro arbeitsmäßiger Stunde verdienen, werden in die Höhe schnellen.Ihre Bewertung wird in einem passiven Unternehmen viel höher sein.

SELL AN DER SPITZE

Wenn möglich, ist es am besten, Ihr Unternehmen zu verkaufen, wenn Sie auf Ihrem Höhepunkt sind.Dies wird nicht nur Ihren durchschnittlichen monatlichen Einkommen helfen, aber es ist schön, für einen potenziellen Käufer zu sehen.Der Kauf eines Unternehmens sollte eine rationale Entscheidung sein, aber Menschen sind emotionale Geschöpfe.

Wir lieben es, Wachstumstrends zu sehen.Wenn Sie zu einer Zeit verkaufen, in der Sie konsistente Gewinne haben, können Sie ein paar zusätzliche Dollar aus Ihrem Verkauf herauspressen.Käufer sehen gerne, dass Ihr Unternehmen seit einiger Zeit wächst, da dies auf ein wenig mehr Sicherheit für den Käufer hindeutet.

PLANEN SIE VORAUS

Sie können ein höheres Vielfaches für Ihr Unternehmen erhalten, wenn Sie im Voraus planen.Je länger Sie im Voraus planen, desto mehr wird es sein, da Sie viele dieser Taktiken hier implementieren müssen.Wenn ich heute ein Unternehmen verkaufen würde, würde ich anfangen, Einkommen und Verkehr zu diversifizieren.Selbst wenn der Verkauf ein Jahr später ist, wäre es ein guter Plan, den Käufer so sicher wie möglich zu machen.

Diese Sicherheit und mangelndes Risiko machen Ihr Unternehmen zu einer interessanten Perspektive.Sie können einer der wenigen sein, die im Voraus geplant und ein sehr hohes Vielfaches für Ihre Nische getroffen.

IHRE GEDANKEN?

Was halten Sie insgesamt vom Verkauf eines Unternehmens?Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Verkauf und wann ist nicht der richtige Zeitpunkt?Ich bin offen für Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten.Vielen Dank!