Was ist Affiliate Marketing und wie es funktioniert

Affiliate-Marketing ist der profitabelste Weg, um Geld online zu verdienen.Möchten Sie verstehen, was Affiliate-Marketing ist?Lesen Sie weiter, um alles über diese beliebte passive Einkommensmethode zu erfahren.

Ich traf Affiliate-Marketing im Jahr 2008 und innerhalb weniger Monate begann ich ein anständiges Einkommen daraus zu verdienen.Seitdem war es ein völlig neues Konzept, ich begann auch die Veröffentlichung eines monatlichen Einkommensberichts, um Nutzer wie Sie zu inspirieren und zu motivieren, mehr über Affiliate-Marketing zu erfahren.

Hier ist ein Screenshot von einem der Affiliate-Programme, die ich fördere:

In den letzten 10 Jahren hat ShoutMeLoud Millionen von Leben auf der ganzen Welt inspiriert, ihnen zu helfen, passives Einkommen durch Affiliate-Marketing zu verdienen.Es wäre nicht möglich gewesen, wenn ich nicht meinen Callcenter-Job gehabt hätte, um meiner Leidenschaft nachzugehen.Wenn ich darüber nachdenke, finde ich es erstaunlich, wie mein Leben unbekümmert war, als ich den Mut hatte, etwas eigenes zu beginnen.

Mit diesem Affiliate-Marketing-Guide möchte ich Ihnen alle Details zu:

  • Affiliate-Marketing-Grundlagen
  • Funktionsweise des Affiliate-Marketings
  • Erste Schritte mit Affiliate-Marketing
  • Terminologie des Affiliate-Marketings

Dies ist Ihr go-t0 Guide und Sie sollten Lesezeichen dies zusammen mit allen verwandten Artikeln, um die Kunst des Affiliate-Marketing zu meistern.Wenn Sie jemand sind, der gerne alles im Buchformat liest, können Sie auch unser Affiliate-Marketing-Handbuch in unserem Shop kaufen.

Gut, fangen wir an.

Seiteninhalt

Was ist Affiliate-Marketing und wie funktioniert es?

Affiliate-Marketing ist eine der ältesten Formen des digitalen Marketings, bei denen Sie jemanden an ein Beliebiges Produkt online senden und wenn diese Person das Produkt basierend auf Ihrer Empfehlung kauft, erhalten Sie eine Provision.

Diese Gebühr reicht von 1 bis 10.000 US-Dollar, je nachdem, für das Sie werben.

So funktioniert Affiliate-Marketing in 4 einfachen Schritten:

  1. Registrieren Sie sich für ein Affiliate-Programm (hier ist eine Liste, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern)
  2. Wählen Sie ein Produkt zu fördern (Sie erhalten einen einzigartigen Affiliate-Link)
  3. Teilen Sie den Link über soziale Medien, Blogs, YouTube-Videos, Facebook-Anzeigen oder andere Formen
  4. Wenn jemand einen Kauf macht, verdienen Sie eine schöne Affiliate-Gebühr.

Die folgende Infografik hilft Ihnen, den Affiliate-Marketing-Lebenszyklus zu verstehen:

Was ist Affiliate-Marketing

Also, in einfachen Worten:

Viele Online-Unternehmen, die Produkte wie Schuhe, Webhosting-Räume oder andere Dienstleistungen verkaufen, bieten in der Regel ein Affiliate-Programm an.Sie können das Programm einfach abonnieren und Ihren einzigartigen Überwachungslink erhalten.Jetzt, jedes Mal, wenn Sie über ihr Produkt schreiben, können Sie einfach diese spezielle Überwachung Affiliate-Link verwenden, um die Website des Unternehmens zu empfehlen.Wenn Ihre Leser/Traffic etwas kaufen, indem Sie auf Ihren Affiliate-Link klicken, erhalten Sie eine Provision.

Siehe auch:

  • Die besten Reise-Affiliate-Programme für Travel Blogger
  • Die besten Affiliate-Netzwerke, um Affiliate-Programme zu finden [Mega List]: 2019 Edition

Wie man Affiliate-Marketing für Anfänger startet:

Sie können mit Affiliate-Marketing in vielerlei Hinsicht beginnen.

Hier sind ein paar zur Auswahl:

  • Erstellen eines Blogs und Verwenden eines Produkts
  • Kaufen Sie Traffic von Facebook und leiten Sie ihn auf Landing Pages.
  • Erstellen Sie einen YouTube-Kanal und bewerben Sie Produkte
  • Erstellen einer Mailingliste durch Erstellen einer Mini-Website
  • Durch Podcasting

Hier sind die Schritte, um mit Affiliate-Marketing durch Ihren Blog zu beginnen:

  1. Starten eines Blogs
  2. Wählen Sie eine profitable Branche und wählen Sie dann eine Nische für Ihren Blog
  3. Wählen Sie Affiliate-Produkte, die Sie bewerben können
  4. Erstellen von Inhalten rund um diese Produkte
  5. Direkter Traffic zu Ihrer Website/Affiliate-Post
  6. E-Mail-Marketing-Dienste verwenden, um die E-Mails von Besuchern zu erfassen
  7. Erstellen Sie E-Mails entsprechend, um Trichter zu automatisieren (wir werden dies in Kürze im Detail besprechen)
  8. Konzentrieren Sie sich darauf, mehr Verkehr zu fahren und wiederholen Sie den Vorgang.

Der Grund, warum der Blog ist eine der effektivsten Möglichkeiten, um mit Affiliate-Marketing zu beginnen ist, weil es minimale Investitionen erfordert und Sie alles um sie herum in kürzester Zeit lernen können.Von hier aus, was wirklich zählt, wie viel Engagement, Zeit und intelligente Arbeit Sie in Ihr Affiliate-Geschäft zu wachsen.

  • Finden Sie heraus: Wie viel es kostet, einen Solo-WordPress-Blog zu starten

Affiliate-Marketing-Terminologien:

Hier sind einige der allgemeinen Begriffe im Zusammenhang mit Affiliate-Marketing:

  • Affiliates: Verleger wie Sie und ich, die Affiliate-Programm-Links verwenden, um zu fördern und Verkäufe zu machen.
  • Affiliate-Markt: Es gibt viele Märkte wie Shareasale, CJ und Clickbank.Diese funktionieren als zentrale Datenbanken für Affiliate-Programme in verschiedenen Nischen.
  • Affiliate-Software: Software, die von Unternehmen verwendet wird, um ein Affiliate-Programm für ihre Produkte zu erstellen.
    • Beispiel: FirstPromoter .
  • Affiliate-Link: Spezielle Tracking-Links, die von Ihrem Affiliate-Programm angeboten werden, um den Fortschritt der Affiliate-Promotion zu verfolgen.
  • Affiliate-ID: Ähnlich wie Affiliate-Link, aber viele Affiliate-Programme bieten eine eindeutige ID, die Sie zu jeder Seite auf der Produkt-Website hinzufügen können.
  • Zahlungsmethode: Verschiedene Affiliate-Programme bieten unterschiedliche Zahlungsmethoden an.
    • Beispiel: Scheck, Banküberweisung, PayPal und andere.
  • Affiliate Manager/OPM: Viele Unternehmen haben engagierte Affiliate-Manager, die Publishern helfen, mehr zu verdienen, indem sie ihnen Optimierungsempfehlungen geben.
  • Prozentsatz/Betragsgebühr: Der Betrag oder Prozentsatz, den Sie bei jedem Verkauf in den Affiliate-Einnahmen erhalten.
  • 2-Stufiges Affiliate-Marketing: Dies ist eine großartige Möglichkeit, Geld aus einem Affiliate-Programm zu verdienen.Mit dieser Methode, andere werden empfohlen, Affiliate-Programme beitreten und erhalten eine Provision, wenn ein Sub-Affiliate macht einen Verkauf (ähnlich wie MLM oder Multi-Level-Marketing).Dieses Einkommen wird auch als Untermitgliedschaftsgebühr bezeichnet.
  • Landing Pages: Exklusiver Verkauf von Produkten oder Demonstrationsseiten, die zur Umsatzsteigerung verwendet werden.Die meisten Programme, die Sie bewerben, haben viele Zielseiten, und Sie können A/B-Tests ausführen, um zu sehen, welche Seiten für Sie am besten konvertiert werden.
  • Benutzerdefinierte Affiliate-Konten/ Konten: Im Gegensatz zu einem generischen Affiliate-Konto bieten viele Unternehmen personalisierte Affiliate-Einkommen für Personen, die Affiliate-Verkäufe für sie machen.
  • Link-Uhr: Die meisten Affiliate-Tracking-Links sind hässlich.Verwenden einer Link-Synchronisationstechnik wie URL-Verkürzer, durstige Affiliates usw., Sie können fehlerhafte Links in Links umwandeln, die von Ihren Lesern gelesen und verstanden werden können.
  • Benutzerdefinierte Coupons: Viele Programme ermöglichen es Affiliates, benutzerdefinierte Coupons zu erstellen, die auch verwendet werden, um Verkäufe zu verfolgen.Benutzerdefinierte Rabatt-Coupons helfen Ihnen auch Affiliate-Verkäufe zu erhöhen.

Für Unternehmen, die ein Affiliate-Programm anbieten, ist dies eine der besten Möglichkeiten, kostenlose Werbeaktionen zu erhalten, wodurch erheblich an Werbung gespart wird.

Wenn Sie beispielsweise Coupons oder Rabattlinks sehen, ist es meistens Eine Zugehörigkeit, und wenn Sie einen Kauf tätigen, verdienen Webmaster Geld.

Jedes Affiliate-Programm hat ein TOS-Set.

Beispielsweise Zahlungsbedingungen, Cookie-Richtlinien usw.

Lassen Sie mich die Cookie-Politik als Zwischenthema erklären, aber es wird Ihnen eine Vorstellung von den Möglichkeiten des Affiliate-Marketings geben.

Viele der Affiliate-Produkte bieten eine Cookie-Periode von 30-150 Tagen, was bedeutet, dass, wenn ein Besucher auf den Affiliate-Link klickt, um auf einem Affiliate-Produkt zu landen, jetzt auch wenn sie nichts sofort kaufen, aber besuchen Sie die Website wieder in den nächsten 30-150 Tagen, sie eine Affiliate-Gebühr verdienen.

Affiliate-Marketing: Häufig gestellte Fragen

An diesem Punkt sollten Sie ein grundlegendes Verständnis davon haben, was Affiliate-Marketing ist und wie es funktioniert.

Lassen Sie mich nun einige der am häufigsten gestellten Fragen von Webmastern und Affiliate-Marketing-Experten beantworten:

Wie viel Geld können Sie als Marketing-Partner verdienen?

"Grenzenlos."
Es gibt Affiliate-Händler, die Millionen von Dollar pro Monat durch Affiliate-Marketing verdienen.Ich persönlich verdiene mehr als 30000 USD/Monat mit Affiliate-Marketing.Unten sehen Sie einen Screenshot meiner Einnahmen aus einem dieser Affiliate-Programme:
Der
Schlüssel hier ist, wie Sie den gesamten Prozess nähern.Sie verwenden einen Blog oder PPC, um Affiliate-Produkte zu vermarkten.Was ich seit 10 Jahren verwende, ist durch Blogging.Dies war bisher am wirksamsten.

Ist es wichtig, einen Affiliate-Promotion-Blog zu haben?

Nicht unbedingt, aber ein Blog ist wirklich das beste Werbetool.Das heißt, Sie können immer Methoden wie PPC oder Werbung verwenden, um ein Produkt zu bewerben.
Dies ist eine weitere beliebte Methode, um in Affiliate-Marketing zu wachsen.Für mich ist der beste Weg, um das Beste aus Affiliate-Marketing-Möglichkeiten zu machen, einen Blog zu haben.Erfahren Sie hier, wie Sie einen Blog starten.

Wie viel kostet es, einem Affiliate-Programm beizutreten?

Es gibt keine Kosten für den Beitritt zu einem Affiliate-Programm, jedoch hängen die Gesamtkosten von der Promotion-Technik ab, die Sie verwenden.Beispielsweise kostet ein Blogbeitrag keinen Cent, aber PPC-Marketing, E-Mail-Marketing und Werbung haben verschiedene Preise.

Welche Qualifikationen benötige ich, um ein Marketing-Affiliate zu werden?

Es gibt buchstäblich keine Qualifikation erforderlich, um ein Marketing-Affiliate zu werden, obwohl mit guten Copywriting und Marketing-Fähigkeiten wird ein zusätzlicher Bonus sein.

Ist Affiliate-Marketing schädlich oder illegal?

Nein, es ist weder bösartig noch illegal, da Sie einfach den Affiliate-Link verwenden, der Ihnen zur Verfügung gestellt wird, anstatt einen direkten Link, um Sie mit einer Website zu verknüpfen.
In bestimmten Rechtsordnungen müssen Sie jedoch offenlegen, dass Sie für die Produktzulassung entschädigt werden können.Lesen Sie unseren Leitfaden zur Offenlegung von Unternehmen, um mehr zu erfahren.

Wie finde ich einen Affiliate-Link für ein Produkt?

Nicht alle Unternehmen bieten natürlich ein Affiliate-Programm an, aber für diejenigen, die Affiliate-Programme anbieten, können Sie ihre Website für verwandte Informationen überprüfen.Achten Sie bei der Suche darauf, dass Sie die FAQ-Seite des Unternehmens überprüfen, wenn Sie eine haben.

Eine andere Möglichkeit, diese Informationen zu finden, ist eine einfache Google-Suche zu tun.Sie können z. B. den folgenden Ausdruck in der Google-Suche eingeben: "(Produktname) + Affiliate-Programm".(Ersetzen Sie "Produktname" durch den Namen des Produkts, das Sie bewerben.) Es gibt ein interessantes Chrome-Add-on namens Affilitizer, das diesen Prozess vereinfacht.

Dies sollte Sie zu einer Zielseite bringen.Viele Unternehmen nutzen einen Affiliate-Markt wie ShareASale, CJ oder Clickbank.Diese sind kostenlos und Sie können ein kostenloses Konto erstellen.

Wie finde ich neue Produkte, die ich bewerben kann?

Affiliate-Märkte wie die oben genannten sind die besten Orte, um Ihre Affiliate-Marketing-Suche zu starten.Sie können in Ihrer Nische navigieren und die leistungsstärksten Affiliate-Programme sehen.

  • Wie sie das richtige Affiliate-Produkt auswählen, um zu bewerben.
Alternativ können Sie Blogs in Ihrer Nische im Auge behalten und sehen, welche Produkte sie bewerben und welche Methoden sie verwenden.

Affiliate-Marketing und AdSense: Können wir beides nutzen?

Ja, Sie können beides verwenden, da Affiliate-Marketing keine AdSense TOS verletzt.In der Tat, für mich, Affiliate-Marketing funktioniert besser als Adsense und das ist einer der Gründe, warum Sie weniger AdSense Anzeigen hier auf ShoutMeLoud sehen.

Wie beginne ich mit Affiliate-Marketing?

Hier bei ShoutMeLoud haben ich und viele Gastautoren einige der besten Guides behandelt, die Ihnen helfen, herauszufinden, wie Sie beginnen können, und einige der Vor- und Nachteile.

Lesen: So starten Sie ein Affiliate-Marketing-Geschäft

Hier ist eine Liste aus unserem Affiliate-Marketing-Archiv, die Ihnen den Einstieg hilft:

  • Wie man mit Amazons Affiliate-Programm Geld verdient
  • So bewerben Sie Affiliate-Produkte in Ihrem Blog

Ich empfehle den Kauf ShoutMeLoud Affiliate Marketing eBook.Dies ist ein umfassender Leitfaden für die ersten Schritte mit Affiliate-Marketing.

Ich hoffe, dass dieser Anfänger-Leitfaden für Affiliate-Marketing Ihnen hilft, loszulegen.Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, mich im Kommentarbereich unten zu fragen.

Achten Sie darauf, den Newsletter zu abonnieren, um ähnliche Tipps und Updates zu erhalten.

Wenn Sie diesen Artikel informativ finden, teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!