Keyword Research für SEO

Der einzige Leitfaden, den Sie brauchen, um die besten Keywords im Jahr 2020 zu finden

Kapitel 1

Grundlagen der Keyword-Suche

Bevor wir in die Spezifikationen eintauchen, werfen wir einen Blick auf die Begriffe und Grundlagen im Zusammenhang mit Keyword-Suche für SEO.

Was sind Schlüsselwörter?

Keywords (manchmal auch als "SEO-Schlüsselwörter" bezeichnet) sind alle Wörter oder Phrasen, die ein Benutzer in die Suchmaschine eingibt, um bestimmte Informationen im Internet zu finden.Das Keyword ist ein Gateway, das Menschen zu organischen Suchergebnissen und schließlich zur Website führt, wo sie finden, was sie suchen.

Deshalb ist es so wichtig, die richtigen Keywords bei der Suchmaschinenoptimierung zu finden.Es hilft Ihnen, die Phrasen zu entdecken, die Menschen bei der Suche nach Informationen verwenden, damit sie Ihre Website optimieren können, so dass sie in den Suchergebnissen für die richtigen Keywords angezeigt wird.

Was ist die Stichwortsuche?

Die Keyword-Suche ist eine SEO-Praxis zum Suchen, Analysieren und Verwenden von Phrasen, die Menschen verwenden, um im Internet nach Informationen zu suchen.

Mit anderen Worten, es geht darum, die Sprache Ihrer potenziellen Besucher zu kennen und dieses Wissen zu nutzen, um Ihre Inhalte zu optimieren.

WARUM nach Schlüsselwörtern suchen?

Denn es ist eine der wichtigsten SEO-Aufgaben und eine großartige Möglichkeit, mehr Menschen mit Ihren Inhalten zu erreichen.

WANN nach Schlüsselwörtern suchen?

Die Keyword-Suche ist in der Regel der erste Schritt zur Optimierung von Suchmaschinen jeder Website.

Meistens ist es notwendig, wenn Sie:

  • auf der Suche nach einer neuen Nische
  • auf der Suche nach neuen Ideen für Inhalte
  • Optimierung vorhandener Inhalte

Eine kurze Historie der Keyword-Suche

Die Art und Weise, wie Menschen nach Schlüsselwörtern suchen, hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt.

In den 2000er Jahren wurde der gesamte Prozess oft darauf reduziert, Google Keyword Planner zu besuchen, Keywords mit dem höchsten Suchvolumen zu finden und sie in den Websitetext einzufügen.

Da viele Menschen es missbraucht haben, hat Google im Laufe der Jahre mit mehreren Algorithmus-Updates reagiert.Das Ziel dieser Updates war es, zu verstehen, was Benutzer wollten und ihnen mit den bestmöglichen Ergebnissen zu dienen.

Die wichtigsten Algorithmus-Updates, die beeinflusst haben, wie wir nach Schlüsselwörtern suchen:

  • Panda : bestraft minderwertige Inhalte und doppelten Text
  • Pinguin – bestraft die unnatürliche Verwendung von Schlüsselwörtern
  • Hummingbird – verbesserte semantische Suche und konzentrierte sich auf Suchabsicht
Entwicklung der Keyword-Suche

Heute ist es viel mehr, als die Schlüsselwörter "richtig" zu finden und sie an "richtigen" Stellen zu setzen.

Google wird immer besser darin herauszufinden, was die Leute suchen.Sein Hauptziel ist es, Inhalte anzubieten, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechen.

RankBrain von Google

RankBrain ist eine Komponente von Googles ai-powered Algorithmus.

Es gab es schon ein paar Jahre, aber es dauerte einige Zeit, bis es vollständig umgesetzt wurde.Im Jahr 2015 gab Google bekannt, dass RankBrain das drittwichtigste Ranking-Signal ist.

Dank RankBrain umfasst Google 2 Dinge:

  1. Interaktion von Benutzern mit organischen Suchergebnissen
  2. Was ist die Suchabsicht hinter der Abfrage

Mit anderen Worten, die Keyword-Suche wird immer aktueller.Es geht nicht mehr darum, ein ideales Stichwort zu finden.Es geht darum, die Öffentlichkeit zu verstehen und das Thema auf komplexe Weise zu behandeln.

Um es einfach zu sagen: Wenn das Thema gut behandelt wird, können Sie Schlüsselwörter klassifizieren, die Sie noch nicht einmal im Text verwendet haben!Glaubst du mir nicht?Finde heraus!

Dies bedeutet nicht, dass die Stichwortsuche nicht mehr wichtig ist, im Gegenteil.Es sieht einfach ein wenig anders aus als in der Vergangenheit.

Schritte zur Keyword-Suche

Für die Zwecke dieses Handbuchs habe ich den gesamten Prozess in 3 Hauptschritte unterteilt:

  1. Schlüsselwörter suchen
  2. Analysieren von Schlüsselwörtern
  3. Verwenden von Schlüsselwörtern
3 Stichwortsuchschritte

Lassen Sie uns in die Details jedes Schritts eintauchen.

Kapitel 2

So finden Sie Keywords

Um interessante Inhalte zu schreiben, die die Bedürfnisse von Menschen abdecken, die an Ihrer Nische interessiert sind, müssen Sie wissen, was sie suchen.

Mein erster Tipp ist: Kennen Sie Ihre Nische!

Es ermöglicht Ihnen, ein tieferes Verständnis der Unterthemen und wiederkehrenden Themen in Ihrer Nische zu haben.

In diesem Kapitel werde ich über die folgenden Tools und Plattformen sprechen, auf denen Sie Schlüsselwörter finden können:

Google Keyword Planner | Keyword-Tools | Google | Tipps AnswerThePublic | YouTube-| Google Search Console | Reddit | Quora | Forum | Amazon | Futterhaft, Ard.

(Klicken Sie, um zum jeweiligen Teil zu wechseln)

Nehmen wir an, Sie haben einen Wanderblog.Sie müssen kein Genie sein, um zu wissen, dass eines der Schlüsselwörter, für die Sie zählen möchten, "Wandern" oder "Wanderwege" ist.

Das Problem mit diesen Schlüsselwörtern (manchmal auch Fat Head Keywords genannt) ist, dass sie natürlich sehr hohe Konkurrenz haben.

Aber wenn Sie tiefer in die Nische graben, werden Sie feststellen, dass Menschen, die sich für Wandern interessieren, auch Keywords wie verwenden können:

  • "GPS-Uhr mit Herzfrequenzmesser"
  • "Beste Android Geocaching App"
  • "Wie lange dauert es, den Weg der Appalachen zu gehen"
  • "Wie viele Kalorien verbrennt wandern"

All dies sind die sogenannten Longtail-Schlüsselwörter.Ein typisches Longtail-Schlüsselwort hat die folgenden Eigenschaften:

  • Es besteht aus 4 oder mehr Wörtern
  • Es hat ein geringeres Suchvolumen, aber in der Regel auch weniger Wettbewerb
  • Es ist spezifischer = hat höhere Conversion- und Interaktionsraten
Schlüsselwortdiagramm für lange Warteschlangen

Wie Sie im Bild sehen können, können Besucher, die über Longtail-Schlüsselwörter ankommen, einen erheblichen Anteil des gesamten Suchverkehrs ausmachen, den Sie erhalten.

Das Internet ist ein Ort, um Informationen zu geben, Fragen zu beantworten und Probleme zu lösen.

Ihre Content-Strategie sollte darauf abzielen, alle Fragen zu beantworten, die Man über Ihre Nische haben kann.Langschwanz-Schlüsselwörter sind eine gute Möglichkeit, sie zu finden.

Pro-Tipp: Long-tail-Schlüsselwörter stellen bestimmte Unterthemen in Ihrer Nische dar.Dies bedeutet nicht, dass Ihr Inhalt immer dem Muster 1 Long-tail-Schlüsselwort = 1 Blogeintrag folgen sollte.

Es gibt eine nahezu unendliche Anzahl möglicher langer Warteschlangenkombinationen für ein Thema.Es wäre unmöglich, für jeden von ihnen einen Posten zu schaffen.

Stattdessen können Sie langanhaltende Inhalte erstellen, die das gesamte Thema abdecken und natürlich Longtail-Schlüsselwörter klassifizieren.

Weitere Informationen zur korrekten Verwendung von Schlüsselwörtern finden Sie in Kapitel 4 .

Werfen wir einen Blick auf einige Orte, die Ihnen helfen können, die Schlüsselwörter zu entdecken, die Menschen natürlich verwenden, wenn sie verwandte Themen diskutieren.

Google Keyword Planner

Google Keyword Planner (GKP) ist seit langem ein kostenloses Keyword-Tool für viele Menschen.

Im Laufe der Zeit ist die Keyword-Suche komplexer geworden.Heute haben die meisten SEOs GKP durch fortschrittlichere Tools ersetzt.

Um das Tool zu verwenden, müssen Sie ein Google Ads-Konto erstellen (Sie benötigen ein paar Sekunden, wenn Sie bereits ein Google-Konto haben).

Nach der Anmeldung gehen Sie zu Tools – Keyword Planner.

Start des Google Keyword-Planers

Wählen Sie Neue Keywords suchen und seed Keywords eingeben, um Vorschläge zu erhalten.

Kgp-Schlüsselwortsuche

Als Nächstes sehen Sie eine Liste von Schlüsselwörtern sortiert nach Seed-Schlüsselwortrelevanz.

Stichwort Planungswettbewerb

GKP ist ein großartiges Tool, das viele wertvolle Daten für PPC-Kampagnen bietet (Sie können sich unseren Anfängerführer in SEOpedia ansehen).

Für SEO bietet es Hunderte von Keyword-Ideen, ersetzt aber nicht vollständig ein professionelles Tool.

Es kann immer noch ein nützliches Werkzeug sein, solange Sie sich an zwei Dinge erinnern:

  1. Suchvolumina werden häufig nach Schlüsselwörtern mit ähnlichen Varianten gruppiert.Außerdem sehen Sie nur Suchvolumenintervalle (z. B. 1K – 10K), es sei denn, Sie geben genug Geld für Google Ads aus.
  2. GKP ist Teil von Google Ads (früher Google AdWords).Die Wettbewerbsspalte spiegelt nicht die organischeN Schwierigkeiten wider, sondern nur den Wettbewerb in PPC-Kampagnen.
WEITERE READINGS

Googles neuer Keyword-Programmierer: Was gibt es in SEO und PPC?

Keyword-Suchwerkzeuge

Der häufigste Weg, um viele Ideen zu finden, ist die Verwendung eines Keyword-Suchwerkzeugs.Es gibt viele Tools auf dem Markt: KWFinder, KeywordTool, Long Tail Pro, um nur einige zu nennen …

Sie könnten fragen: Sollte ich für ein Keyword-Suchtool bezahlen?

Natürlich hängt die Antwort von vielen Dingen ab, aber meine Empfehlung lautet:

"Wenn Ihre Website oder Ihr Blog Ihnen Geld in irgendeiner Weise bringt,
(oder ein SEO
Tools im Allgemeinen gesetzt) ist eine große Investition, die Wert rendite."

Die wichtigsten Vorteile der Verwendung eines professionellen Keyword-Suchwerkzeugs:

  • Es spart Ihnen viel Zeit (Sie erhalten Hunderte von Keyword-Ideen buchstäblich mit einem Klick)
  • Es bietet Daten, die Sie nirgendwo anders finden konnten (z. B. Keyword-Schwierigkeiten, Suchvolumen, SERP-Daten)
  • Es gibt Ihnen einen Wettbewerbsvorteil (gegen diejenigen, die keine Werkzeuge verwenden)

Ich sagte, dass jede Keyword-Suche in der Regel aus drei Hauptschritten besteht: FIND, ANALYZE und USE-Schlüsselwörter.Mit einem guten Werkzeug decken Sie sowohl den ersten als auch den zweiten Schritt ab.

Es gibt zwei grundlegende Methoden, um der Forschung näher zu kommen:

  1. Suche basierend auf einem Seed-Schlüsselwort
  2. Wettbewerbsbasierte Forschung

1. Suche basierend auf einem Seed-Schlüsselwort

Wie im Namen vorgeschlagen, beginnt diese Methode mit einem Seed-Schlüsselwort.Dies kann jeder Satz sein, der das Thema beschreibt.

Wenn Sie Inhalte auf Kaffeemaschinen erstellen möchten, geben Sie den Begriff Kaffeemaschinen in das Tool ein.

Hinweis: Wenn ich über Keyword-Suchtools spreche, verwende ich KWFinder als Beispielwerkzeug in diesem Handbuch.Unterstützt sowohl die Seed-Keyword-Suche als auch die Parallelitäts-Schlüsselwortsuche.

Vorschläge basieren auf der Themenrelevanz und der Autovervollständigungsfunktion – Begriffe, die das Seed-Schlüsselwort + andere Wörter enthalten.

Zusätzlich zu den Tipps bietet ein Qualitätstool SEO-Metriken, die Ihnen helfen, die richtigen Begriffe zu analysieren und auszuwählen.

Suche nach Seed-Schlüsselwörter

Suche basierend auf einem Seed-Schlüsselwort in KWFinder

Sie können schnell das genaue Suchvolumen, die Schwierigkeits- und Suchergebnisseite (SERPs) überprüfen.

Wir werden im nächsten Kapitel über die Bedeutung dieser Metriken sprechen und möglichkeiten, sie zu untersuchen.

2. Runde Parallelitätsbasierte Keyword-Suche

Die Suche nach Wettbewerbsschlüsselwörtern ist eine der wertvollsten Funktionen von bezahlten Tools.

Weil?Denn das zu finden, was Ihre Mitbewerber manuell einordnen, ist eine mühsame Aufgabe.Sie sollten buchstäblich Seite für Seite gehen und die Phrasen erraten, auf die sich Ihre Mitbewerber konzentrieren.

Aber es ist ein paar Klicks mit einem richtigen Werkzeug.

Es gibt zwei grundlegende Möglichkeiten, dies zu tun:

a) Überprüfen Sie die Domain Ihres Mitbewerbers, um neue Ideen für Themen zu erhalten

Durch die Überprüfung der Bedingungen, für die Ihr Konkurrent rangiert, können Sie interessante neue Ideen entdecken, mit denen Sie mit Ihrer Website umgehen können.

Im folgenden Beispiel habe ich die Domäne eines beliebten Kaffeeblogs homegrounds.co eingegeben.Das Tool zeigt eine Liste von Hunderten von Schlüsselwörtern für diese Website klassifiziert.

Das ist so einfach.

Keyword-Suche nach Domäne

b) Überprüfen Sie die spezifische URL auf Keyword-Ideen für ein bestimmtes Thema

Diese Technik wird in der Regel verwendet, wenn Sie bereits ein Thema im Auge haben.Nehmen wir an, Sie möchten einen Artikel über "pour over coffee" für Ihren Kaffee-Blog schreiben.

Geben Sie einfach den Begriff in die Suchleiste ein und sehen Sie, wer ihn klassifiziert.Wenn es nicht du bist, ist es dein 🙂

COFEE SERP

Sobald Sie den Mitbewerber gefunden haben, geben Sie einfach die URL seines Artikels ein und Sie können andere Phrasen sehen, für die der Artikel klassifiziert ist.Alle sind eng mit Ihrem Hauptthema verbunden.

Keyword-Suche nach URL

Im Screenshot können Sie sehen, dass ein Artikel über "pour over coffee" für andere verwandte Begriffe wie:

  • "Über die Kaffeetemperatur hinaus"
  • "Für exzessive Filter"
  • "Für Kaffee-Anweisungen"
  • "Was gegossen wird"

Sie können sie alle in Ihrem Inhalt verwenden.

Ziemlich cool, oder?

Google-Tipps

Google bietet viele Tipps direkt in der Suche, um Menschen zu helfen, die relevantesten Ergebnisse zu erhalten.

Werfen wir einen Blick auf die 3 Funktionen, die Sie nutzen können, um neue Keyword-Ideen zu entdecken:

Autovervollständigen

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass die Suchmaschine versucht, verwandte Suchanfragen direkt im Suchformular vorzuschlagen.Da sie auf realen Forschungen basieren, die von Menschen gemacht werden, können sie eine Quelle der Inspiration für Sie sein.

Google AutoVervollständigen

Geben Sie zunächst den Begriff Seed in die Suchleiste ein, und fügen Sie Buchstaben (oder Zahlen) hinzu, um Vorschläge anzuzeigen.

Google AutoVervollständigen Tipps

Wir können verschiedene Kombinationen ausprobieren:

  • E-Mail Marketing a, b, c …
  • E-Mail Marketing ab, ac, für …
  • E-Mail Marketing 0, 1, 2 …
  • Die besten E-Mail-Marketing …

Die Leute fragen auch

Eines der Features, die Sie in den Suchergebnissen sehen, ist der sogenannte Schnipsel "Menschen fragen auch".Es erscheint hauptsächlich für Fragen und schlägt andere damit zusammenhängende Fragen vor.

Die Leute fragen auch

Diese können als Inspirationsquelle für langschwänzige Fragebegriffe dienen.

Pro-Tipp: Wenn Sie auf eine der Fragen klicken, werden Weitere verwandte Fragen angezeigt.Auf diese Weise können Sie die "unendliche" Anzahl von Fragen hochladen.

Die Leute stellen auch andere Fragen

Suchen im Zusammenhang mit …

Diese Funktion ist der automatischen Vervollständigung sehr ähnlich, aber Vorschläge befinden sich unten auf der Ergebnisseite.

Suchen im Zusammenhang mit

Pro-Tipp: Neben Google bieten fast alle anderen Suchmaschinen verwandte Tipps und Begriffe.Sie können nicht viele Begriffe, die Sie nicht in Google finden, aber es lohnt sich.Sie können Bing, Yahoo oder DuckDuckGo ausprobieren.

AnswerThePublic

Eine noch einfachere Möglichkeit, Autocomplete-Vorschläge zu extrahieren, ist es automatisch zu tun.Eines der Tools, die dies kostenlos tun, ist AnswerThePublic.

Geben Sie einfach das Seed-Schlüsselwort ein und generieren Sie Google und Bing autovervollständigen Vorschläge für jeden Buchstaben des Alphabets.

AnswerThePublic

Die Funktion, die mir am besten gefällt, ist das Generieren von Vorschlägen basierend auf:

  • Frage Worte (wann, wie, wo, was, möglich, wird sein …)
  • Präpositionen (für, ohne, a, mit, …)
  • Wörter des Vergleichs (z. B. gegen und, oder, …)
AnswerThePublic 2

Tipps für "Luftreiniger" basierend auf Vergleichswörtern (zum Vergrößern klicken).

Pro-Tipp: Wenn Sie kein großer Fan der Standardansichten des Rings sind, können Sie die Daten auch als Liste herunterladen.

AnswerThePublic 3

YouTube-Tipps

YouTube ist die zweitgrößte Suchmaschine der Welt.

Hinter den beliebtesten Themen finden sich Tausende von Suchanfragen.Es ist sehr wahrscheinlich, dass youTubes beliebteste Suchbegriffe auch im Allgemeinen ein hohes Suchvolumen haben.

Nehmen wir ein Beispiel.

Wenn wir auf YouTube nach "Wasserfilter" suchen, finden wir im Titel eines der Ergebnisse des Videos eine naheliegende Idee für das Stichwort: "DIY water filter".

Youtube KWFinder

Ein kurzer Suchvolumen-Check sagt uns, dass der Ausdruck auch in der Google-Suche sehr beliebt ist.

Eine andere Möglichkeit ist, die Autovervollständigungsfunktion von youTube zu verwenden.Bei der Suche nach Videos auf YouTube verwenden Die Menschen in der Regel eher "praktisch" orientierte Suchanfragen.

Wenn Sie Google und YouTube AutoComplete Vorschläge vergleichen, können Sie sehen, dass sie unterschiedlich sind.

Google AutoVervollständigen und YouTube AutoVervollständigen

Es gibt einige nützliche Tools wie das YouTube Keyword Tool, das automatisch die Ergebnisse der automatischen Vervollständigung kratzt.

Pro-Tipp: Sie können YouTube-Schlüsselwörter in ein Tool importieren, um KD-Suchvolumina und -Werte anzuzeigen.

YouTube KWFinder

Google-Suchkonsole

Eine gute Möglichkeit, hochrelevante Begriffe zu finden, besteht darin, zu überprüfen, was Sie bereits in der Search Console rangieren.

Hier sind 2 Möglichkeiten, Keywords mit dem besten Potenzial zu identifizieren:

1. Überprüfen Sie Keywords mit hohen Impressionen, aber einer geringen Anzahl von Klicks

Schlüsselwörter mit einer hohen Anzahl von Impressionen und einer sehr geringen Anzahl von Klicks können darauf hindeuten, dass es ein großes Verkehrspotenzial gibt, aber Sie sind nicht hoch genug (oder waren für kurze Zeit auf der Bestenliste und nicht mehr).

Hinweis: Dies gilt für Phrasen, die auf einem SERB 2. oder niedriger klassifiziert sind.Wenn Sie im SERP an erster Stelle stehen, die Klicks jedoch sehr niedrig sind, ist dies ein Problem mit einer niedrigen Klickrate.

Wechseln Sie zur Suchkonsole, und wählen Sie im Abschnitt Leistung die Auswahl der Suchergebnisse aus.

Sie können alle für die Domäne klassifizierten Schlüsselwörter überprüfen (Standardabfrageeinstellung).

Alternativ können Sie zu Seiten wechseln, eine bestimmte URL auswählen und dann erneut auf Abfrage klicken, um die Schlüsselwörter anzuzeigen, für die Sie diese url klassifiziert.

Suchkonsole

Sortieren Sie dann die Ergebnisse nach der Anzahl der Impressionen.Sie sollten nach Begriffen suchen, die für Ihren Inhalt relevant sein könnten, jedoch mit einer geringen Anzahl von Klicks.

Im folgenden Beispiel sehen Sie die Ergebnisse unseres SEO-Leitfadens für Anfänger.

Wir können Begriffe wie sehen:

  • "Seo Basen"
  • "Wie seo"
  • "Wie man seo macht"
  • "Ultimativer Leitfaden zu seo"

Sie sind alle relevant, aber der Beitrag zählt eindeutig nicht gut für sie: Sie haben eine hohe Anzahl von Impressionen, aber eine geringe Anzahl von Klicks.

Suchkonsole im Vergleich zu Klickimpressionen

Was können wir tun?

Analysieren Sie Schlüsselwörter, um zu sehen, ob sich Aufwand lohnt (insbesondere in Bezug auf Suchvolumen und Schwierigkeitsgrad – siehe Kapitel 3).

In diesem Fall können wir die Optimierung des Artikels für diese Begriffe verbessern.

2. Runde Überprüfen Sie, wofür Sie auf dem 2. oder 3. SERP klassieren

Wenn Sie den durchschnittlichen Speicherort für Abfragen überprüfen, können Sie sehen, dass Sie sich beim 2. oder 3. SERP auf Keywords befinden, die nicht das Hauptziel des Artikels waren und Ihnen dennoch Eindrücke und Klicks geben.

Sie müssen lediglich die durchschnittliche Position im Abschnitt Leistung auswählen (standardmäßig wird sie nicht angezeigt).Sortieren Sie dann Abfragen nach dieser Größe.

Speicherort der Suchkonsole

Obwohl es bei weitem nicht die genaueste Art ist, Ihre Bestenlisten zu sehen, wird es Ihnen helfen, eine niedrige Frucht unter den Schlüsselwörtern zu finden, für die es bereits rangiert.

Nehmen wir an, Sie haben einen Artikel über verschiedene Arten von Kaffeemaschinen geschrieben.

In der Search Console sehen Sie den Begriff "4-Tasse-Kaffeemaschine" mit einer durchschnittlichen Position um den 2. oder 3. SERP.

Da das Schlüsselwort relevant ist und ein solides Suchvolumen hat, könnte es eine großartige Quelle für Suchverkehr für Ihren Blog sein.

KWFinder-Suchvolumen

Es gibt zwei Dinge, die Sie tun können:

  1. Sie können den aktuellen Artikel verbessern, um dem Schlüsselwort mehr Gewicht zu verleihen.(Allerdings möchten Sie ein solches spezifisches Unterthema wahrscheinlich nicht in einem allgemeinen Artikel behandeln.)
  2. Sie können einen neuen Beitrag schreiben, der sich auf die "Top 4 Kaffeemaschinen" konzentriert und sie aus dem Hauptartikel verlinkt.

Mit einem Qualitätsartikel zum Thema haben Sie eine hohe Wahrscheinlichkeit, sich in eine bessere Position als der allgemeine Beitrag zu bringen.

Tipp: Wenn Sie GSC nicht kennen, lesen Sie unsere einfache Google Search Console Anleitung und finden Sie alle Grundlagen.

Reddit

Reddit ist eine der größten Online-Communities, die fast jedes Thema abdeckt, das Sie sich vorstellen können.Als solche, es kann ein großartiger Ort sein, um Menschen zu treffen, die an Ihrer Nische interessiert sind und die Themen zu entdecken, die sie diskutieren.

Nehmen wir an, Ihre Nische ist Wasserbau (Ich entdeckte diese Nische, als ich diesen Leitfaden schrieb und ich denke, ich fand mein Hobby für den Ruhestand).

Suchen Sie zuerst nach Subreddits, die sich auf Ihre Nische beziehen.Wie Sie sehen können, hat sogar eine bestimmte Nische wie aquascaping Tausende von Followern in verschiedenen Subreddits.

Suche nach Reddit-Schlüsselwort

Sie können ein bestimmtes Subreddit auswählen und die beliebtesten Beiträge ansehen.Alternativ können Sie im Subreddit nach Beiträgen vom Typ Frage suchen.

Die Suchbegriffe, die Sie verwenden können:

  • "Frage"
  • "Wie kann ich"
  • "Wie"
  • "Vorschläge"
  • "Vorschläge"

Hier finden Sie verschiedene Nischenfragen.Sie können eine Inspiration für Ihre nächsten Inhalte sein, basierend auf dem, was Menschen online diskutieren.

reddit Keyword-Ideen

Auf dem Bildschirm oben sehen Sie mögliche Ideen für Themen für die aquascaping Nische.

Pro-Tipp: Sie können ein kostenloses Tool namens Keyworddit verwenden, um häufig verwendete Phrasen aus einem Subreddit Ihres Interesses zu extrahieren.

Reddit Keyword-Tool

Schnell und praktisch, oder?

quora

Quora ist eine weitere beliebte Plattform, die sich auf Fragen jeglicher Art konzentriert.Wie ich bereits sagte, kann jede häufige Frage als ein langschwänglichen Schlüsselwort behandelt werden.

Hier erfahren Sie die beliebtesten Fragen für eine bestimmte Nische:

Nehmen wir an, Ihre Nische ist E-Mail-Marketing.Zuerst müssen Sie die Themenseite auf Quora finden.Geben Sie einfach die Hauptschlüsselphrase ein und wählen Sie das entsprechende Ergebnis aus.

Quora-Argumente

Sie kommen auf die Themenseite: über 750.000 Follower, ziemlich gut.Im rechten Bereich sehen Sie eine Liste verwandter Themen, die für die weitere Erkundung der Nische nützlich sein könnten.

Obwohl Sie Fragen nicht basierend auf der Popularität von Quora einordnen können, können Sie auf drei Punkte klicken und "Alle Fragen" auswählen.

Quora alle Fragen

Eine Liste aller Fragen wird innerhalb des Themas angezeigt.Jetzt können Sie sie durchsuchen und nach denen mit den meisten Followern/Antworten suchen.

Im folgenden Beispiel sehen wir, dass die Frage "Was sind die besten Methoden für das Senden von kalten E-Mails?"hat 246 Follower.Sie haben gerade ein ziemlich beliebtes Thema in Ihrer Nische gefunden.

Quoras beste Fragen

Natürlich muss man sich nicht nur auf die am häufigsten gestellten Fragen konzentrieren.

"Was ist der Marketingtrichter?"ist ein großartiges Beispiel für eine Abfrage, die gleichzeitig als Frage und Schlüsselwort fungiert.

Es gibt Hunderte von Fragen wie diese.

Tauchen Sie ein in Quora und entdecken Sie sie.

Nischenforen

Obwohl Foren nicht so beliebt sind wie in der Vergangenheit, haben verschiedene Formen von Nischenforen mit enger Ausrichtung überlebt.

Sie können diese Suchabfragen verwenden, um Foren zu Ihrem Thema zu finden:

  • " Keyword Forum "
  • " Stichwort " + "Forum"
  • " Stichwort " + "Forum"
wie man ein Nischenforum findet

Hier ist ein Beispiel für ein aktives Forum in der Brettspielnische:

Nischenforum Keyword-Ideen

Tipp: Sehen Sie sich die Anzahl der Beiträge/Kommentare und die letzten Beitragstermine an, um festzustellen, ob das Forum aktiv ist oder nicht.

Indem Sie in eine bestimmte Kategorie eintauchen, entdecken Sie viele Diskussionen und Ideen basierend auf Themen, die Menschen aktiv diskutieren.

Nischenforum Stichwort Ideen 2

Wenn Sie ein Nischenforum sehen, das direkt aus den 90er Jahren zu kommen scheint, mit Tausenden von Diskussionen und dem letzten Beitrag von vor einer Stunde, haben Sie ein Juwel gefunden.

Amazonas

Wussten Sie, dass Amazon eine eigene Suchmaschine namens A9 hat?

Wie Google und YouTube sammelt es Daten über beliebte Suchanfragen und bietet automatische Vorschläge.

Sie können manuell nach ihnen suchen oder eines der vielen kostenlosen Tools verwenden, die dies automatisch tun.

Amazon AutoVervollständigen

Die Relevanz der Vorschläge basiert auf der Produktumwandlungsrate und dem Kaufverhalten.

Diese Schlüsselwörter können besonders nützlich für Inhalte mit Transaktionsabsicht sein.

Sind Sie ein Marketing-Partner?Ein E-Commerce-Shop-Besitzer?

Vergessen Sie Amazon nicht.

Wikipedia

Wikipedia ist auch eine große Quelle von Schlüsselwörtern.Dank seiner verschachtelten Struktur können Sie von einem größeren Thema zum Eingrenzen von Unterargumenten übergehen.

Hier ist ein Beispiel für Forschung, die von einem breiten Begriff bis zu einem sehr spezifischen Thema durch Zusammenfassungen und Unterkapitel reicht:

Übung (Hauptthema) – Fitness (Sekundärthema) – Körperliche Fitness (Artikel) – Aerobic-Übung (Artikel) – Aerobic-Übungen (Kapitel) – Indoor-Rudern (Artikel) – Indoor-Rudertechniken (Kapitel)

Ich ging von einem breiten Thema wie Übung zu einem bestimmten sekundären Thema wie Indoor-Rudertechniken in wenigen Minuten.

Wikipedia-Schlüsselwortsuchfluss

Für einige tolle Themen finden Sie eine vollständige Tabelle mit verwandten Unterthemen am Ende ihrer Wikipedia-Seite.Dies kann Ihnen einen tiefen Einblick in die Struktur und Tiefe des Themas geben.

Wikipedia-Themenübersicht

Last but not least, Sie können ein kostenloses Werkzeug (wie dieses von Karooya) verwenden, das Wikipedia thematische Ideen für Sie rasieren wird:

Wikipedia Keyword Tool

Eine ziemlich große Quelle, oder?

Futterhaft, Ard.

Eine weitere Möglichkeit, viele Ideen zu diesem Thema zu erhalten, besteht darin, einen RSS-Feed einzurichten, um Updates zu neuen Inhalten aus den besten Blogs Ihrer Branche zu erhalten.

Der gesamte Prozess dauert nicht mehr als 5 Minuten.

Registrieren Sie einfach ein kostenloses Konto auf Feedly, erstellen Sie einen neuen Feed und folgen Sie Branchenführern und Wettbewerbern.

Sie können beginnen, indem Sie Ihr Thema eingeben und dem besten Blog in der Nische folgen:

Nahrhafte Themen

Jeden Tag sehen Sie eine Zusammenfassung der neuen Inhalte, die in den Blogs veröffentlicht werden, denen Sie folgen.

Feedly Keyword-Ideen

Jeder Titel des Beitrags kann als separate Quelle dienen, um Inhaltsideen zu finden, auf die Sie sich mit Ihrer Website konzentrieren können.

Natürlich gibt es viele andere Orte, die eine Quelle der Inspiration sein können.Suchen Sie nach Orten, an denen sich Menschen in Ihrer Nische online versammeln.Es könnte sein:

  • Diskussionen auf Twitter
  • Facebook-Gruppen
  • Content-Curation-Plattformen
  • Etcetera.

Neue Ideen für Themen gibt es überall.Aber nicht alle Schlüsselwörter wurden gleich erstellt.

Wie analysiert man sie, um diejenigen zu identifizieren, die es wert sind, gezielt zu werden?

Werfen wir einen Blick auf das dritte Kapitel.

Kapitel 3

Analysieren von Schlüsselwörtern

Nun, da Sie Dutzende von Keyword-Ideen haben, besteht Ihre Hauptaufgabe darin, die auszuwählen, die Ihnen den maximalen Wert bringen.Sie wollen nicht für Hunderte von Sätzen optimieren, oder?

Es gibt drei Schlüsselaspekte zu berücksichtigen: Popularität, Schwierigkeit und Relevanz.

Ich mag diese 3 Aspekte als 3-beinige eines Stativs zu denken, so nannte ich es The Stativ Rule of Keyword Search (Ich sollte eine Marke registrieren: D)

die Stativregel für die Schlüsselwortsuche

Warum Stativ?Denn er ist nur dann stabil, wenn alle drei Beine guten Boden haben.

Dasselbe gilt für jedes Schlüsselwort:

  • Wenn es ein hohes Suchvolumen und geringe Schwierigkeit hat, aber nicht für Ihre Inhalte relevant ist, werden Sie nicht für das Schlüsselwort rangieren.
  • Wenn der Schwierigkeitsgrad gering ist und der Begriff relevant ist, aber es kein Suchvolumen gibt, erhalten Sie keinen Datenverkehr.
  • Wenn das Suchvolumen und die Relevanz in Ordnung sind, aber die Schwierigkeit zu hoch ist, wird es schwierig sein, Die Konkurrenz zu übertreffen.

… wir alle wissen, was mit einem Stativ passiert, wenn Sie ein Bein nehmen.

Stativ reguliert nur zwei Beine

Werfen wir einen genaueren Blick auf diese 3 Beine:

1. Keyword Popularität

Popularität gibt in der Regel das Volumen der Suche an – wie viele Personen nach dem angegebenen Satz suchen.Es wird in der Regel als monatlicher Durchschnitt auf der Grundlage der letzten 12 Monate berechnet.

Es gibt zwei grundlegende Quellen für Suchvolumendaten, die in Keyword-Suchtools verwendet werden:

  • Google-Daten : Suche nach Volumendaten aus der Google-Datenbank
  • Click-Stream-Daten: Suchvolumendaten basierend auf dem Internet-Benutzerverhalten (gesammelt aus Browser-Erweiterungen, Plugins, etc.)

Verschiedene Tools verwenden unterschiedliche Quellen und verschiedene Methoden der Datennachbearbeitung.Daher kann es zu Unterschieden bei den Suchvolumenwerten kommen.

Beide Quellen haben ihre Vor- und Nachteile, und keine von ihnen sind 100% genau.

Hinweis: Vergessen Sie nicht, dass gut geschriebene Inhalte wahrscheinlich für viele andere Sätze kategorisiert werden, und das gesamte Suchvolumen wird höher sein.Werden Sie nicht zum Sklaven der Forschungsvolumina, nehmen Sie sie als Hinweis.

KWFinder-Suchvolumen

Sie sollten die Popularität auch aus einer längeren Perspektive betrachten, indem Sie einen langfristigen Keyword-Zinstrend steuern.

Ein großartiges Tool, um Ihnen dabei zu helfen, ist Google Trends.Sie müssen einfach einen bestimmten Begriff oder ein bestimmtes Thema eingeben, und das Tool zeigt Ihnen das Interesse im Laufe der Zeit auf einer Skala von 1 bis 100.

Sehen Sie sich diese vier Beispiele sehr unterschiedlicher Trenddiagramme an:

Google Trends Diagramme

Der Begriff 3D-Fernsehen kann ein solides monatliches Suchvolumen haben (in der Tat sind es etwa 2.400 Suchanfragen pro Monat weltweit).Aber wenn man sich den langfristigen Trend anschaut, wird man sehen, dass das Interesse in den letzten Jahren zurückgeht.

Google Trends kann Ihnen auch helfen, Keyword-Saisonalität zu erkennen.Saisonale Schlüsselwörter sind Begriffe, die sich auf eine bestimmte Jahreszeit beziehen (Sommer/Winter, Feiertage, jährliche Veranstaltungen).

Sehen Sie sich den Ausdruck Pool-Garten im Screenshot oben an.Es gibt natürliche Gipfel während der Sommerzeit und weniger Interesse im Winter.Berücksichtigen Sie dies beim Erstellen des Inhaltsplans.

KWFinder Suchtrend

Ein weiteres Beispiel für ein KWFinder saisonales Keyword-Trenddiagramm.

Last but not least sollten Sie die Click-Through-Rate (CTR) berücksichtigen.

CTR hängt weitgehend vom Standort Ihrer Website ab.Es gibt andere Dinge, die ihn betreffen, besonders reiche Schnipsel.

Dazu gehören:

  • Google Anzeigen
  • Empfohlene Snippets
  • Antwortfelder
  • Kartenpakete
  • Viele weitere Fragmente

Hier ist ein Diagramm, das organische CTR auf Ergebnisseiten mit und ohne Google-Anzeigen darstellt.Wie Sie sehen können, wenn die Anzeigen vorhanden sind, ist die CTR der organischen Ergebnisse viel niedriger.

Hotr CTR Übersicht

Es gibt Werkzeuge, die die Auswirkungen von rich snippets auf organische Ergebnisse berechnen.Sie können es berücksichtigen, wenn Sie Besuche schätzen, die Sie von einem Schlüsselwort erhalten können.

SERPChecker SERP wirkt sich aus

Die Auswirkungen der SERP-Fähigkeiten auf die in SERPChecker berechnete Verpflichtung.

Konzentrieren wir uns nun auf die zweite Stufe unseres Stativs.

Ziemlich wichtig.

2. Runde Stichwort Schwierigkeit

Schlüsselwortschwierigkeit (KD) ist eine Metrik, die schätzt, wie schwierig es ist, für einen bestimmten Begriff zu klassifizieren.Je höher der KD, desto schwieriger wird es sein, das Keyword mit Ihrer Website zu klassifizieren.

Die in verschiedenen Tools verwendeten Schwierigkeitsmetriken berücksichtigen die Autorität von Websites, die in den 1. SERP klassifiziert sind.

Serp-Website-Behörde

Jede SERP-Website verfügt über eine bestimmte Autorität, die auf verschiedene Weise berechnet werden kann.

Wenn es viele Websites mit niedriger Autorität in den ersten SERPs gibt, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, den Ausdruck zu ordnen.

Wie wird die Website-Behörde berechnet?In den meisten Fällen berücksichtigt die Berechnung zwei Dinge:

  • Anzahl der Backlinks : Wie viele Seiten verlinken auf die angegebene Website
  • Backlink-Qualität : hängt von der Autorität und Relevanz der Linkseiten ab

Es gibt verschiedene etablierte Autoritätsmetriken.Die beliebtesten sind Domain Authority und Page Authority of Moz und Majestic es Citation Flow and Trust Flow.

Diese Metriken versuchen, Seitenautorität in einer Zahl auf einer Skala von 1 bis 100 zu erfassen. Wenn Sie die Autorität aller Websites betrachten, die im 1. SERP gewertet werden, können Sie abschätzen, wie schwierig es sein wird, das Keyword zu ordnen.

Schlüsselwort-Schwierigkeitsmetrik

Metrik-Schwierigkeit basierend auf Website-Berechtigung im ersten SERRP.

Um mit der KD-Metrik richtig zu arbeiten, ist es wichtig, sich ein paar Dinge zu merken:

  • Nehmen Sie nicht die Schwierigkeit als den einzigen Hinweis.Die Metrik sollte nur als Richtlinie dienen, nicht als absoluter Wert.Wenn Ihre Inhalte besser und relevanter sind, können Sie Websites mit mehr Autorität übertreffen.
  • Vergleichen Sie keine Zahlen zwischen verschiedenen Werkzeugen.Jedes Werkzeug verwendet unterschiedliche Daten, um seine eigene KD zu berechnen, so dass sich die Werte unterscheiden.Vergleichen Sie stattdessen Schwierigkeitsmetriken zwischen Schlüsselwörtern.
  • Vergessen Sie nicht die subjektiven Faktoren.Keine Metrik kann Ihnen genau sagen, wie schwer es für Sie sein wird, für einen bestimmten Begriff zu rangieren.Es gibt viele subjektive Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, nämlich:
    • Ihre SEO-Fähigkeiten,
    • Autorität Ihrer Website,
    • die Relevanz Ihrer Inhalte.

Alternative Möglichkeiten zur Schätzung der Schlüsselwortschwierigkeit

Obwohl die Schwierigkeitsmetrik wahrscheinlich die zuverlässigste Methode zur Schätzung des Wettbewerbs ist, gibt es andere Möglichkeiten:

  • Domain-Alter : Sie können sich auf das Alter von Domains konzentrieren, um SERPs mit relativ jungen Bewertungswebsites zu finden.Beispielsweise kann ein Schlüsselwort mit einer 6-Monats-Website im ersten SERP leicht zu klassifizieren sein.
  • Golden Ratio Schlüsselwort: Mit dieser Methode können Sie langschwanzige Keywords finden, für die Sie sofort klassifizieren können sollten.Erfahren Sie mehr in unserem goldenen Abschnitt Keyword Guide.

Pro-Tipp: Manchmal, wenn es keine relevanten Inhalte gibt, zeigt die Suchmaschine einfach halbrelevante Websites mit hoher Autorität an.Wenn Sie die Schwierigkeitsmetrik überprüfen, wird eine große Anzahl angezeigt.

(Erinnern Sie sich? Die Schwierigkeit wird auf der Grundlage der Autorität der Websites im SRP berechnet)

Das bedeutet nicht, dass Sie sie nicht mit hochkonzentrierten und relevanten Inhalten überwinden können.Sie sollten immer SERP-Analysen durchführen und sich nicht nur auf die Schwierigkeitsmetrik verlassen.

Apropos relevant, hier ist die dritte Stufe des Stativs für die Stichwortsuche:

3. Runde Relevanz

Die SERP-Analyse sollte ein integraler Bestandteil jeder Keyword-Suche sein.

Erstens können Sie die Schwierigkeit besser einschätzen, indem Sie sich die Autorität von Ranking-Websites ansehen.

Zweitens hilft es Ihnen, die Suchabsicht hinter dem Schlüsselwort zu entdecken, um zu sehen, ob der Begriff für Ihre Inhalte relevant ist und den Anforderungen Ihrer Zielgruppe entspricht.

Es gibt 4 Kategorien von Grundlagenforschungsabsichten:

  • Navigation : Der Benutzer sucht nach einer bestimmten Website/Marke
  • Informativ : Der Benutzer sucht nach allgemeinen Informationen
  • Transaktion : der Benutzer will etwas online kaufen
  • Kommerziell : Der Benutzer will vor dem Kauf suchen

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele und Inhaltstypen für jede Suchabsicht:

Beispiele für Forschungsabsichten

Der beste Weg, um die Absicht herauszufinden, ist zu sehen, was in der ersten SERPS liegt.

Manchmal kann der Begriff oder Ausdruck aktiv für Ihre Seite relevant sein, aber nicht relevant in Bezug auf die Suchabsicht.

Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben:

Angenommen, Sie sind der Besitzer eines Online-Aquarium-Versorgungsgeschäfts und möchten ein Fokus-Schlüsselwort für die Produktseite eines neuen AquaClear Advanced Aquarium Filters auswählen.

Man kann sich den Ausdruck "bester Aquarienfilter" vorstellen.Es hat ein solides Suchvolumen und scheint ziemlich einfach zu klassifizieren.

WEITERE READINGS

Identifizieren der Suchabsicht aus SERP-Daten [come guidare]

AquaClear – der beste Aquarienfilter für Ihr Aquarium!Ein ziemlich eingängiger Titel, oder?

Ein kurzer Blick auf das SERP zeigt Ihnen jedoch, dass das von Ihnen gewählte Keyword nicht zu Ihren Inhalten passt.

Weil?Die Absicht stimmt nicht überein.

SERRP Commercial Research Intent

Google versteht den "besten Aquarienfilter" eindeutig als kommerzielles Schlagwort: Alle Ergebnisse sind Bewertungen und Kaufanleitungen.

Sie könnten sich nicht mit Ihrer Produktseite einordnen, da sie einen transaktionalen Charakter hat.

Sie haben jetzt zwei Möglichkeiten:

  1. Finden Sie ein gezieltes Stichwort mit richtiger Absicht (z.B. "Kauf von Aquarienfiltern", "Preis von Wasserfiltern" )
  2. Erstellen Sie neue Inhalte, die der Suchabsicht entsprechen (z. B. einen Vergleich der besten Aquarienfilter mit Links zu Ihrem Online-Shop)

Das Hauptziel besteht darin, die Absicht hinter der Abfrage mit dem Inhaltstyp in Verbindung zu halten.

Pro-Tipp: Konzentrieren Sie sich nicht nur auf transaktionale und kommerzielle Phrasen.Schreiben Sie informative Blog-Beiträge und bieten sie kostenlosen Wert.

Einige Ihrer Besucher möchten vielleicht nicht sofort kaufen, aber sie werden sich an Sie als Autorität vor Ort erinnern, wenn sie bereit sind, in der Zukunft zu kaufen.

Wir haben die ersten beiden Schritte behandelt: Das Finden und Analysieren von Schlüsselwörtern.

Es ist Zeit, zum dritten Durchgang überzugehen.

Kapitel 4

Verwendung von Schlüsselwörtern

Nachdem Sie Keywords analysiert haben, können Sie sich Gedanken darüber machen, wie Sie sie in Ihren Inhalten verwenden können.

Viele Keyword-Suchhandbücher enden an dieser Stelle.Sie haben das Schlüsselwort gefunden.Sie haben die mit den besten Metriken ausgewählt.

Die Frage ist, was als nächstes zu tun ist?

In diesem Kapitel lernen wir einige nützliche Grundsätze und Tipps zur korrekten Verwendung von Schlüsselwörtern.

Sie stehen in engem Zusammenhang mit der On-Page-Optimierung und Content-Strategie, sind aber auch sehr relevant für die Keyword-Suche.

Keywords als Themen betrachten (Argumentclustervorlage)

Themencluster sind die grundlegende Struktur des Inhalts Ihrer Website.Anstatt Elemente in künstliche Kategorien zu organisieren oder, schlimmer noch, ohne Struktur, sie nach Themen zu organisieren.

Hier ist ein Diagramm eines typischen Argumentclustermodells:

Die Argumentclustervorlage

Das Clustermodell enthält zwei Hauptinhaltstypen:

  • Säuleninhalt – die Post- oder Hauptseite, die sich weitgehend mit dem Thema befasst – behandelt breitere Begriffe
  • Cluster-Inhalte – die Blogbeiträge unterstützen, in denen Unterthemen detailliert beschrieben werden – die auf spezifischere Keywords abzielt

Säuleninhalte und unterstützende Clusterelemente sind in einer im obigen Diagramm dargestellten Weise miteinander verbunden.

Die Argumentclustermodellmethode verstärkt die semantische Beziehung zwischen Elementen.Infolgedessen kann es Suchmaschinen helfen, die aktuelle Relevanz von Beiträgen besser einzuschätzen.

Sie können die Vorlage verwenden, um Schlüsselwörter in Listen zu organisieren, in denen 1 Liste = 1 Argumentcluster.

Keyword-Listen

Dies ist die Theorie, werfen wir einen Blick auf ein bestimmtes Beispiel:

Wenn sich eine der Themengruppen im Kaffeeblog auf Kaffeetypen konzentriert, können die Keywords und Inhaltstitel wie folgt aussehen:

Stichwort Fokus und Säulenartikeltitel:

  • Kaffee-Typen (Der ultimative Leitfaden für verschiedene Arten von Kaffee)

Konzentrieren Sie Keywords und Titel aus möglichen Cluster-Artikeln:

  • flache weiße Latte (Eine Anleitung für Anfänger bis flach weiß)
  • wie man einen Espresso macht (wie man einen perfekten Espresso macht)
  • Unterschied zwischen Milch und Moka (Was ist der Unterschied zwischen Milch und Moka?)
  • beste Espressobohnen (Die besten Espressobohnen auf dem Markt (Expertenbewertung))

Wenn Sie Keywords als separate Inhaltsthemen betrachten, können Sie sich die natürlichen Beziehungen zwischen ihnen vorstellen.

Sie werden verstehen, dass es bei dem gesamten Prozess nicht nur um Forschungsvolumina und Schwierigkeiten geht.Zuallererst sollte es Ihnen helfen zu verstehen, wie Menschen im Internet suchen und denken.

Auf diese Weise können Sie Inhalte erstellen, die das Thema gründlich umfliegt und den Anforderungen der Benutzer entspricht.

Wählen Sie das Schlüsselwort focus

Wählen Sie ein aktives Schlüsselwort aus, das das Thema darstellt.

Missbrauchen Sie nicht.Die beste Methode besteht darin, den genaupassenden Wortlaut in folgenden Worten zu verwenden:

  • Der Titel (sowohl H1- als auch Titel-Tags)
  • Meta-Beschreibung
  • Einer der ersten Absätze des Textes
  • Mindestens eine Unterposition
  • Ein paar Mal im Text (natürlich)

Das ist alles.

Jeder weiß, dass das Füllen von Schlüsselwörtern eine veraltete Technik ist.

Versuchen Sie nicht, den genauen Satz in den Beitrag einzufügen, um eine bestimmte Dichte von Schlüsselwörtern zu erfüllen (es gibt keine ideale Zahl und es war nie).

Tipp: Einige SEO-Plugins (wie Yoast SEO) suggerieren eine optimale Dichte.Nehmen Sie es als Hinweis, aber vergessen Sie nie die Benutzererfahrung.

Wenn Ihr Fokus-Schlüsselwort "Social-Media-Planung für Agenturen" ist, scheint es unnatürlich, es 5 Mal in einem 1000-Wort-Artikel zu verwenden.Berücksichtigen Sie immer auch die Länge.

Was ist mit LSI-Schlüsselwörtern?

Die latente semantische Indizierung ist ein Begriff, der sich auf eine bestimmte natürliche Sprachverarbeitungsmethode bezieht.Es wird von Suchmaschinen verwendet, um zu identifizieren, welche Schlüsselwörter semantisch verwandt sind.

Das Problem ist, dass viele "SEO-Experten" argumentieren, dass Sie "LSI-Schlüsselwörter verwenden" sollten, ohne auch nur zu wissen, was sie wirklich sind.

Bill Slawski beschreibt LSI-Keywords als einen der größten SEO-Mythen:

"Ich habe gehört, dass einige Leute vorschlagen, dass das, was sie mit " LSI Keywords " meinen, nur eine Frage des Hinzufügens von Synonymen oder semantisch verwandten Wörtern zu einer Seite ist.Das heißt gar nicht.LSI ist ein Prozess, der die zugrunde liegende (oder latente) Struktur einer Seite verwendet, um die Semantik zu verstehen, wie Wörter miteinander verknüpft werden können. "

Es gibt also keine "LSI-Schlüsselwörter", wenn es um Content-Optimierung geht.U
nd wenn es um Synonyme oder semantisch verwandte Phrasen geht, seien Sie vorsichtig und verwenden Sie sie nur, wenn es natürlich zum Text passt.Der Versuch, für jede Variante eines Satzes zu optimieren, kann auf die gleiche Weise wie das Ausfüllen von Schlüsselwörtern bösartig sein.

Professioneller Tipp:

Laut dieser Studie von Ahrefs wird die durchschnittliche #1-Ranking-Seite auch für etwa 1000 weitere relevante Begriffe rangieren:

Es klassifiziert auch die durchschnittliche Anzahl von Schlüsselwörtern auf der Seite im 1. SERP

Verwenden Sie nach einer Weile die Suchkonsolentechnik, um langschwängige Schlüsselwörter zu finden, für die Sie mit der Klassifizierung begonnen haben.Überlegen Sie, wie Sie Ihre Inhalte bearbeiten können, um Standorte zu verbessern.

Es gibt einen alten SEO-Witz, der so geht:

SEO Witz

Obwohl übertrieben, um den Punkt zu klären, zeigt es, dass die künstliche Verwendung von LSI-Schlüsselwörtern (oder einem beliebigen Satz) nicht der richtige Weg ist.Es kann leicht identifiziert werden und beschädigt Lesbarkeit.

Schreiben von langlebigen Inhalten

Verschiedene Untersuchungen haben gezeigt, dass langanhaltende Inhalte (über 1500 Wörter) im Durchschnitt besser stehen als kurze Artikel.

Die Vorteile langlebiger Inhalte:

  • Im Langtext werden natürlich Keyword-Varianten verwendet, was den Umfang
  • Erweiterte Formularinhalte haben in der Regel mehr Engagement, da sie auf Benutzeranforderungen reagieren (oder das Problem lösen) umfassend
  • Es zieht natürlich mehr Links als kurze, mittelmäßige Artikel
  • Verbessern Sie Ihr Markenimage als Branchenbehörde

Die Frage ist: Wie verwendet man Keywords in langlebigen Inhalten?

Wie ich bereits im vorherigen Punkt erwähnt habe, müssen Sie nicht jedes einzelne verwandte Schlüsselwort verwenden.Sie können tatsächlich Phrasen klassifizieren, die Sie nicht einmal im Text verwendet haben.

Sehen Sie sich dieses Beispiel an:

Wenn Sie auf der Suche nach "wie man einen starken Kaffee zu machen", das erste Ergebnis ist das definitive Ergebnis eines Blogs über Enjoy Java Kaffee.

Kaffee SERP

Ein kurzer Blick auf den Artikel wird zeigen, dass es ein gut geschriebener und umfassender Beitrag mit vielen nützlichen Informationen, Tipps und Videos ist.

Mit der Wortzahl von 2780 Wörtern ist es ein typischer, langlebiger Artikel, der sich mit dem Thema von A bis Z beschäftigt.

Das ultimative Leitbeispiel

Wenn wir den Beitrag über ein Keyword-Suchtool ausführen, werden wir sehen, dass zusätzlich zu dem ursprünglichen Begriff, nach dem wir gesucht haben ( "wie man einen starken Kaffee macht"), er in den ersten SERPs für 18 weitere Keywords in den Vereinigten Staaten rangiert.

KWFinder URL-Suche

Sehen wir uns nun an, wie diese Begriffe im Artikel aussehen.Ich suchte nach dem genauen Match in dem Artikel.

Insgesamt werden die 14 von 19 Keywords, für die der Artikel im ersten SERPS steht, nicht einmal in der exakten Form im gesamten Text erwähnt!

exakte Übereinstimmungsprüfung

Ich habe den Quellcode überprüft – nicht einmal die Schlüsselwörter sind in den Meta- oder Alt-Tags vorhanden.

Der Autor des Leitfadens könnte 3 separate Artikel mit diesen fokussierten Schlüsselwörtern schreiben (aber das wäre eine dumme Sache zu tun):

  • Kaffee gut zubereitet
  • welcher Kaffee stärker ist
  • starke Kaffeebohnen

Stattdessen schrieb er einen definitiven Leitfaden, der das gesamte Thema "starker Kaffee" abdeckt und natürlich für all diese Schlüsselwörter (und viele andere) zählt.

Was bedeutet das?

Wenn Ihre Inhalte erstklassig und relevant sind, können Sie nach Begriffen rangieren, die Sie überhaupt nicht optimiert haben.

TLDR; So verwenden Sie Keywords in Ihrer Content-Strategie

Was ist zu tun:

  • Die wichtigsten Keywords als Themen betrachten
  • Wählen Sie ein Focus-Schlüsselwort aus, das das Thema darstellt, und befolgen Sie die bewährten Methoden
  • Schreiben Sie lange, ausführliche Artikel, die das gesamte Thema ausführlich behandeln

Was nicht zu tun:

  • Folgen Sie nicht Modell 1 Long-tail-Schlüsselwort = 1 Element
  • Denken Sie nicht zu viel über die Anzahl und Platzierung von Schlüsselwörtern nach
  • Befolgen Sie nicht der Ratschläge zur Keyword-Dichte
  • Schlüsselwörter nicht unnatürlich in Text einfügen