So schaffen Sie Engagement auf LinkedIn

Wie die meisten Unternehmen, die wissen, wie man Unordnung am Arbeitsplatz beseitigt, möchten Benutzer nicht jeden Tag viele Stunden auf LinkedIn investieren, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Wenn Sie sich dessen bewusst sind, wie Sie es verwenden, könnte dies den Wechsel zwischen der Schaffung guter Aussichten und der Sicherung eines Unternehmens oder einfach nur dem Ausprobieren eines Bereichs mit nichts Mächtigem bedeuten. Hier sind sieben Möglichkeiten, ihre Sichtbarkeit auf LinkedIn zu maximieren und die Art von Ergebnissen zu sehen, die Sie für die Entwicklung Ihres Unternehmens benötigen.

1. Planen Sie typische Änderungen.

Es ist wichtig, Ihre Sichtbarkeit jeden Monat, jedes Quartal oder zumindest nach jeder Saison zu verbessern. Wenn Sie es für einen bestimmten Zeitraum planen, sind Sie eher dazu geneigt.

2. Zeigen Sie Ihre Arbeit.

Rebecca Renner, eine freiberufliche Bloggerin und Redakteurin, nutzte ihr Wissen über LinkedIn-Marketing und -Werbung. „Geschäftsinhaber möchten Autoren einstellen, die wirklich komponieren“, sagt er, also begann er, seinen Beitrag auf seiner LinkedIn-Webseite zu teilen. Anstatt seine Artikel zu halten und einzufügen, fügte er jedoch knackige Informationen und einige passende Hashtags ein.

3. Verwenden Sie Schlüsselwörter für Sichtbarkeit und Erklärungen.

Als Verbraucher anfingen, uns nach Ghostwriting für alle zu fragen, geschah es nicht, wenn Sie mich baten, sie in mein LinkedIn-Profil aufzunehmen, bis ein Freund dies vorschlug. Wie erwartet, erhielten wir kurz nach unserer Eingabe Fragen von Unternehmern und gemeinnützigen Organisationen, die fragten, ob ich Ghostwriting-Beiträge oder Anleitungen für alle in Betracht ziehen würde. Das einfache Hinzufügen dieser Fähigkeiten zeigte eine ganz neue Kundengruppe.

Renner fand vergleichbare Ergebnisse. Neben der Verwendung der entsprechenden Hashtags wird die Sichtbarkeit mit geeigneten Schlüsselwörtern aktualisiert, „insbesondere Begriffen, die mit den gewünschten Unternehmen und Kunden verbunden sind“, fügt er hinzu. Wenn Kunden LinkedIn mithilfe von Schlüsselwörtern und Phrasen durchsuchen, verwendet sie viele geeignete Schlüsselwortphrasen, um ihr Wissen über den Job zu beschreiben. „Je mehr Ihre Sichtbarkeit direkt in die einer Geschäftsdefinition passt, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie potenzielle Kunden und Arbeitgeber anziehen.“

4. Aktualisieren Sie Ihr professionell aussehendes Foto.

Sie müssen kein spezielles Fotoshooting einrichten, um ein großartiges Headshot zu erhalten. Ihr Kopfschuss sollte jedoch nie wie eine gute Chance erscheinen. Dies wird ihr erfahrenes Gesicht sein, alles in allem, sowie das Bild, das Sie Menschen zeigen, die Ihr wahres Leben vielleicht nie erkennen werden. Laut LinkedIn vergrößert ein gutes Sichtbarkeitsbild die Landschaft von 21 Sachverhalten und erzeugt neunmal so viele Verbindungsanfragen.

5. Bitten Sie um Vorschläge.

Wir bevorzugen das Ende einer monumentalen Aufgabe oder planen 12 Monate ein, um nach verschiedenen Kunden zu fragen, um einen Vorschlag zu fördern. Es ist eine fantastische persönliche Bestätigung, und ich hatte die Gelegenheit, Kunden auf diese Richtlinien hinzuweisen, wenn ich Startup-Unternehmen gründe.

6. Akzeptieren Sie exzellente Dienstleistungen.

Besuchen Sie eine großartige Geschichte, die Sie zeigen müssen? Intervall ab dem Titel des Erstellers. Verfügen Sie über ausgezeichnete Kenntnisse bestimmter Unternehmen? Express Requisiten in ihrem Artikel. Vielleicht gibt es nicht nur allen Anerkennung, sondern verrät Ihren Kontakten, dass Ihnen die Nachbarschaft am Herzen liegt und Sie mit allen tolle Details mit Ihnen teilen möchten.

7. Veröffentlichen Sie regelmäßig.

Wie bei vielen Social-Media-Systemen kommt der Algorithmus von LinkedIn denjenigen zugute, die normalerweise hochladen. Wenn Sie sich sogar jeden Tag sehr fühlen, versuchen Sie, sich alle paar Tage mindestens ein oder zwei Artikel zu besorgen. Wählen Sie einen bestimmten Tag für die Durchführung des Tests aus, damit er den Zeitplan erhält.

Die Existenz auf LinkedIn allein reicht nicht aus, um ein Verlangen nach Ihnen oder deren Dienstleistungen zu wecken, genauso wie das Erstellen einer Website nicht akzeptabel ist, um Männer und Frauen anzuziehen. Sie müssen sich als funktionales Element ihrer Marketing-Toolbox fühlen, damit Sie die Ergebnisse sehen können. Renner räumt ein, dass die meisten Verlage und Unternehmen auch damit begonnen haben, es zu versuchen, nachdem sie begonnen haben, regelmäßiger auf LinkedIn zu posten und die eigene Arbeit zu veröffentlichen.

„Der Aufbau Ihrer Existenz auf LinkedIn wird Zeit brauchen“, sagt er. „Halten Sie durch, auch wenn Sie die Anzeigen nicht sofort finden. Die Effizienz dieser Taktik steigt mit jedem erstellten Link und jedem geteilten Beitrag.“