Sechs wichtige Ideen, um Online-Geld für alle zu verdienen

Es besteht kein Zweifel, dass es viele Möglichkeiten gibt, Online Geld zu verdienen, aber was sind die wichtigsten?Darauf scheinen sich viele Internetvermarkter und Blogger nicht zu konzentrieren.

Ein Anfänger kann leicht mit Informationen überladen werden und es vermeiden; es ist besser, sie in den wichtigsten Wegen aufzulisten!Als Anfänger ist es oft schwierig, ein Online-Unternehmen zu gründen und damit in kurzer Zeit Geld zu verdienen.

Gutes Mentoring und richtige Führung helfen jedem Anfänger, etwas Erfolg zu haben.Allerdings ist Handeln die beste Option, da Sie das Gelernte umsetzen müssen!

Nun, wenn es um Ideen geht, um Online-Geld für Blogs zu verdienen, haben wir viele Werbenetzwerke, die wie ein Plug-and-Play-System sind.

Google Adsense ist beispielsweise eines der besten Werbenetzwerke, das Ihren wiederkehrenden Umsatz erhöht.Allerdings müssen Sie eine Website mit hohem Traffic haben, um interessante Einnahmen daraus zu erzielen.

Also, in diesem Beitrag, werde ich einige andere Ideen teilen, die ein Blogger in ihren Blog integrieren und davon profitieren kann.

Ich empfehle auch lesen: Wie man Geld auf dem Blog zu verdienen (The Practical Guide), wird dies Ihnen eine Vorstellung davon, wie Harsh erstellt eine gestaffelte Einnahmequelle, und Sie können wahrscheinlich implementieren 1-2 seiner Technik auf Ihrem Blog.

Schauen Sie sich auch den aktuellen monatlichen Einkommensbericht an, der motivierend sein wird und eine Inspiration für alle Blogger sein wird, die davon träumen, Geld mit ihrer Website zu verdienen.

Ideen, um Geld online einfach und effektiv zu machen:

Wie ich bereits erwähnt habe, werde ich Ihnen, anstatt dem typischen AdSense-Pfad zu folgen, einige Tipps geben, wie Sie alternatives Geld verdienen können, was Ihnen helfen wird, Ihren Umsatz auf die nächste Stufe zu steigern.Am wichtigsten ist, wenn Sie schon lange bloggen und sich auf Adsense für Umsatz verlassen haben, ist es an der Zeit, auf die nächste Ebene zu wechseln und einige dieser Techniken zu integrieren, die von Pro-Blogger verwendet werden.

1. Affiliate Marketing

Affiliate-Marketing ist eine Marketing-Praxis, in der ein Unternehmen einen Affiliate für jeden Besucher oder Kunden belohnt, der durch die Marketingbemühungen des Affiliates mitgebracht wird.Sie können Produkte auf Ihrer Website oder Ihrem Blog bewerben, um Händlerprodukte zu verkaufen oder potenzielle Kunden auf die Website des Händlers zu senden.

Wenn jemand von Ihrem Affiliate-Link kauft, erhalten Sie eine Provision, die von einem beliebigen Prozentsatz sein kann (von 10% bis zu 75%) Wert oder Originalpreis des Produkts.

Und das Beste: Wenn Sie im Bereich Gadgets und Technologie sind, können Sie ganz einfach mit dem Amazon Affiliate-Programm beginnen.Ich schlage vor, dass Sie den CJ- und Clickbank-Marktplatz durchsuchen und Affiliate-Möglichkeiten durchsuchen.

2. RundeProdukterstellung

Überall im World Wide Web suchen Menschen nach Informationen, die ihnen in ihrem Online-Leben oder -Geschäft helfen können!Wenn Sie Fähigkeiten haben, können Sie ein eBook schreiben oder Software erstellen, aber dies sind einige gute Programmierkenntnisse (HTML, PHP, etc.).Vielmehr finde ich dies der profitabelste Weg, um Geld online zu verdienen… Weil?Weil Sie Tausende von Kopien verkaufen können, wenn Sie eine große Anzahl von Verbundenen haben.

Ihr Produkt könnte jahrelang verkauft werden, wenn es von guter Qualität ist und wenn Sie es gut vermarkten.Erwarten Sie jedoch nicht, über Nacht reich zu werden, da dies ein langer Prozess ist.Sie müssen Ihr Produkt gut vermarkten und richtig bewerben, damit Sie mit dem Verkauf Ihrer Produkte in großen Mengen beginnen können!

Obwohl der beste Teil dieser Technik ist, müssen Sie nur einmal an der Erstellung und Förderung des Produkts arbeiten, und später ihre verbundenen Unternehmen und Einzelhändler werden Ihr Produkt für Affiliate-Einnahmen zu fördern.

Ein Blogger kann damit beginnen, ein eBook zu erstellen und es auf Amazon, E-Junkie und vielen dieser Online-Marktplätze zu verkaufen.

3. Runde Blog für Profit

Bloggen ist eine der Möglichkeiten, online Geld zu verdienen, aber es ist auch nur ein Hobby für viele Menschen.Sie können für Spaß oder Geld bloggen, aber ich würde Ihnen vorschlagen, für Geld zu bloggen, wenn Sie können.Um gutes Geld von Ihrer Website zu verdienen, müssen Sie gute Inhalte erstellen und Ihren Blog gut vermarkten und Sie werden anfangen, Einnahmen zu generieren.

Solange Sie gute Inhalte schreiben und Ihre Besucher gut behandeln, werden Sie anfangen, Geld zu verdienen.Die Sache, die ich über Blogging mag, ist, dass Sie Werbespots auf Ihrem Blog verkaufen oder eine Liste von hungrigen Abonnenten mit ihm erstellen können!

Versuchen Sie auch mehrere Anzeigennetzwerke, z. B. Media.net , AdSense , CPM-Anzeigen, in der Textwerbung, Affiliate-Marketing, oder Sie können zwei Ideen verwenden und sie in Ihrem Blog platzieren.

Nun, eine Sache, die Sie wissen müssen: mit einem Blog garantiert nicht, dass Sie Geld verdienen, in der Tat, Sie müssen einen richtigen Blog Business-Plan haben und wählen Sie eine Nische, die super profitabel in Bezug auf den Umsatz sein wird.

Zum Beispiel, Finanzen und Gesundheit sind eine der wichtigsten Zahlungsnischen von AdSense, ähnlich wie Ihre Interessen, wählen Sie eine Nische, mit der Sie gute Befehle haben und Sie können es in Cash-Cow umwandeln.

  • Wie man Geld Blog zu verdienen

4. PlatzE-Mail-Marketing

Internet-Vermarkter loben ständig die Macht des E-Mail-Marketings, weil es eine gute Möglichkeit ist, Geld zu verdienen.Haben Sie nicht von dem Zitat "Geld ist in der Liste" gehört?Sie können eine Liste hungriger Abonnenten erstellen und sie in Ihrem Unternehmen oder bei Produkten bewerben, die ihnen helfen, ihr Geschäft auszubauen.

Was hindert Sie daran, 100.000 Abonnenten zu bekommen?Sie können Ihre Produkte auf Ihrer Liste oder sogar für Produkte anderer Personen bewerben.Es besteht kein Zweifel, dass die Erstellung einer Liste der Schlüssel ist, um Online Geld zu verdienen.

  • Nehmen Sie an einer kostenlosen Aweber-Testversion für 30 Tage teil
  • So erstellen Sie eine erste Mailingliste mit Aweber
  • 3 Stufen des E-Mail Marketing
  • 6 Senden Sie Verkaufs-E-Mails, um

5. PlatzDomain/Website-Tipping

Website-Flipping bezieht sich auf die Erstellung oder den Kauf einer Website, ihre Korrektur und ihren Verkauf, um Geld zu verdienen.Es gibt viele Faktoren, zu welchem Preis Sie Ihre Domain verkaufen können, wie die Zeit, die es braucht, um zu entwickeln, zu optimieren, und Verkehr auf Ihrer Website.Sie können eine Website von 10 bis 1.000000 US-Dollar verkaufen, alles hängt vom Website-Traffic und dem Gesamtwert ab.

Ich schlage vor, dass Sie nach den teuersten Domain-Namen suchen und es wird Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie viel Geld Sie leicht verdienen können, indem Sie einfach exklusive Domain-Namen verkaufen.Hier ist eine Liste der Websites, die Sie verwenden können, um Websites zu verkaufen und aus ihnen, mein Favorit.Es ist Flippa.

6. Platz Hosting + Domain verkaufen

Eine der einfachen Ideen, um Online Geld zu verdienen, ist, Domains und Hosting mit Ihrer Marke zu verkaufen.Es gibt viele Domains und Hosting-Registrierungsunternehmen, und Sie können ein White-Label-Händler mit ihnen sein.Wenn Sie Ihren Hosting-Service gut bewerben, können Sie daraus riesige Gewinne machen.

Ich schlage vor, dass Sie mit GoDaddy beginnen, das einer der Top-Domain-Reseller-Services ist und 0 Gebühren benötigt, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.Sie geben zunächst 4000 INR (80 USD) aus, mit denen Sie Domains für Sie oder Ihre Kunden kaufen können.

  • Lesen Sie die einfachen Möglichkeiten, um Geld online zu verdienen, während zu Hause sitzen
Es gibt viele andere Möglichkeiten, wie Sie ergänzen und verdienen schönes Geld online.Um jedoch Eine Informationsüberlastung zu vermeiden, habe ich einige der wichtigsten einmal aufgelistet, die Sie leicht verwenden können und etwas, das für andere funktioniert.Haben Sie mehr Ideen, um Geld zu verdienen, um zu teilen?Lassen Sie es uns per Kommentar wissen.