Top 11 E-Commerce-Plattformen für den Verkauf digitaler Produkte

Suchen Sie eine Plattform, die den Verkauf digitaler Produkte ermöglicht?

In diesem Beitrag vergleichen wir die besten E-Commerce-Plattformen für den Verkauf digitaler Produkte wie PDF-Downloads, E-Books und Online-Kurse.

Einige dieser Plattformen ermöglichen es Ihnen auch, viel mehr wie Abonnements und physische Produkte zu verkaufen.

Starten:

1. Podia, Indien

Könnte

Podia ist eine Website, die speziell für den Verkauf digitaler Waren im Internet entwickelt wurde.Podia wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, alles zu verkaufen, von Online-Lernkursen bis hin zu digitalen Anmeldungen, und Podia hilft Ihnen, Ihre Fähigkeiten, Inhalte und andere Online-Dienste zu teilen.

Das Tolle an Podia ist, dass es darauf abzielt, eine Vielzahl anderer Produkte in Ihrer Vertriebsumgebung zu ersetzen, einschließlich Ihrer E-Mail-Marketing- und Messaging-Tools, sowie Ihres Online-Shop-Building-Service.Zu den Merkmalen gehören:

  • Website-Building-Funktionen
  • Benutzerdefinierte URL
  • Freie Migration interessanter Inhalte
  • Unterstützung während des gesamten Installationsprozesses
  • Kundendienstnachrichten
  • E-Mail-Marketing und Tropfkampagnen
  • Unterstützung der Mitgliedschaftswebsite
  • Online-Kurse
  • Digitale Downloads

Mit Podia können Sie Ihre Schaufenster- und Verkaufsseiten anpassen; Sie wählen jedoch, was es einfacher macht, eine führende Marke online zu entwickeln.Unbegrenztes Hosting ist im Preispaket enthalten und bietet sogar Unterstützung für bis zu 11 Sprachen und 22 Währungen.Das bedeutet, dass Sie verkaufen können, wo immer Sie wollen.

Mit Integrationen mit Elementen wie Google Analytics und Facebook Pixel ist Marketing einfach.Außerdem können Sie Bilder, Videos, Testimonials und mehr zu Ihren Kampagnen hinzufügen.

Preise: Beginnen Sie Ihre Erfahrung mit Podia mit einer 14-tägigen kostenlosen Testversion.Als nächstes beginnt der Preis bei 39 USD pro Monat für das "Mover"-Paket oder 79 USD für die Option "Shaker".

Was können Sie mit Podia verkaufen?Digitale Produkte, Online-Kurse und Mitgliedschaftsseiten.

Versuchen Sie Podia

2. Runde Sellfy

Sellfy

Sellfy ist ein weiteres Beispiel für eine einfache, aber beliebte Lösung für den Online-Verkauf digitaler Produkte.Sellfy bietet eine breite Palette von Funktionen für aktuelle Geschäftsinhaber und vereinfacht den E-Commerce und unterstützt mehr als 60.000 YouTuber weltweit.

Egal, ob Sie benutzerdefinierte T-Shirts und Mode, Musik oder digitale Downloads verkaufen, Sellfy kann Ihnen helfen.Noch wichtiger ist, dass die Lösung mit einem integrierten visuellen Builder kommt, der Ihnen hilft, Ihren Shop so schnell wie möglich zu starten und mit minimalem Bedarf an Programmierkenntnissen zu erhalten.

Zu den beliebten Merkmalen gehören:

  • Mehrere Zahlungsoptionen (einschließlich Sofortzahlungen)
  • Mobile Optimierung für Menschen unterwegs
  • Cart-Unterstützung
  • Abonnementvorlagen
  • Tiefgehende Analyse
  • Einbettbare Buy-Now-Tasten
  • Einfach zu bedienender visueller Builder
  • Benutzerdefinierte Domäne
  • Mehrere Speichersprachen

Wie Podia wurde Sellfy entwickelt, um Ihnen zu helfen, in einer Vielzahl von Umgebungen zu verkaufen, mit Seiten, die automatisch für mobile Geräte optimiert sind, einer Reihe von Sprachen zur Auswahl und mehreren Zahlungsmethoden.Hier haben Sie alles, was Sie für schnelle Konvertierungen benötigen.

Preise: 14-tägige kostenlose Testversion für den Einstieg, gefolgt von kostenpflichtigen Paketen ab 19 USD pro Monat.Wenn Sie mehr als 200.000 US-Dollar Umsatz pro Jahr verdienen, müssen Sie sich an das Team wenden, um ein personalisiertes Angebot zu erhalten.

Was können Sie mit Sellfy verkaufen?Digitale Downloads, Abonnements und Abonnements. 

Versuchen Sie Sellfy

3. Runde SendOwl

SendOwl

Im Gegensatz zu Sellfy, das physische und digitale Produktverkaufsmöglichkeiten bietet, widmet sich SendOwl ausschließlich virtuellen Inhalten.Entwickelt, um Einfachheit an die erste Stelle zu setzen, wenn Sie ein Anfänger sind, der gerade in der digitalen Welt begonnen hat, wird SendOwl Ihnen helfen, Ihre Ziele nahtlos zu erreichen.

Eines der Hauptmerkmale von SendOwl ist, dass es mit jeder Website integrieren kann.Sie können den Service auf Ihrer Shopify- oder WordPress-Website implementieren, wenn Sie bereits über eine bestehende Online-Präsenz verfügen und mit dem Verkauf digitaler Produkte beginnen, ohne bei Null anfangen zu müssen.

Weitere Funktionen von SendOwl sind:

  • Umfangreicher Marktplatz für Add-Ons und Erweiterungen
  • Erweiterte Benutzerfunktionen, einschließlich Korbspeichern, Profileinstellung, Wunschlisten und mehr
  • Rabattcodes und Aktionsangebote für Ihre Endbenutzer
  • Erweiterte Berichterstattung und detaillierte Analyse
  • Affiliate-Programmmetriken
  • API-Zugriff, um das Backend für Ihre Anforderungen leistungsfähiger zu machen
  • Responsives mobiles Bezahlen
  • Mehrere Zahlungsoptionen (einschließlich Bitcoin)

Mit SendOwl können Sie Ihre digitalen Produkte an Kunden überall verkaufen, auch über Ihre E-Mail-Signaturen und Social-Media-Beiträge.Es gibt auch mehrere Zahlungsoptionen und eine Reihe von Sprachen zur Auswahl.Die Dateisteuerung, die über SendOwl verfügbar ist, ist ebenfalls ausgezeichnet, was sie zu einer Top-Option für Inhalts- und Mitgliedschaftseinschränkungen macht.

Preise: Der Standardplan für SendOwl beginnt bei 15 USD, oder Sie können ein Upgrade auf Premium für 24 USD pro Monat oder Für Unternehmen für 39 USD pro Monat durchführen.Es gibt auch eine "grundlegende" Option für 9 $ pro Monat, und alles beginnt mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion.

Was können Sie mit SendOwl verkaufen?Digitale Produkte.

Testen Sie SendOwl

4. Platz Gumroad, 19

Gumroad, 19

Gumroad ist eine Softwarelösung, die sich der Unterstützung von Erstellern verschrieben hat.Dazu gehören alle, von Künstlern und Schriftstellern bis hin zu Pädagogen, Podcasts und mehr.Mit Gumroad können Sie den Zahlungsvorgang vereinfachen, um zu tun und zu verkaufen, was Sie lieben, ob es Bücher und Comics oder Musik sind.

Es ist kostenlos, mit Gumroad zu beginnen, was ein großartiger Bonus ist, und Sie können aus einer breiten Palette von Zahlungsarten wählen.Es ist jedoch erwähnenswert, dass die meisten Zahlungen mit einem zusätzlichen Kosten zu berücksichtigen sind.Die Software hat alles von einem Affiliate-Center, um Ihnen zu helfen, Ihre Online-Conversions zu bauen, um eine super leicht zu verstehende Schnittstelle für Video-Hosting und gated Inhalte.Zu den Merkmalen gehören:

  • Unterstützung für verschiedene Zahlungsarten
  • Abonnement- und Zahlungspläne verfügbar
  • Optionen zum Generieren von Lizenzschlüsseln für den Verkauf von Software
  • Einbettbare Zahlungsschaltflächen für Ihre Website
  • Anpassbare Zahlungsseiten
  • Erstellen von Rabatten und Coupons
  • Affiliate-Marketing-Tools und -Management
  • Einfache Benutzeroberfläche

Gumroad ist im Wesentlichen eine All-in-One-Lösung für Künstler, Autoren und andere kreative Typen, die ihre Werke direkt an Verbraucher online verkaufen möchten.Sie können Lizenzschlüssel, Vorbestellungen und mehr online verkaufen.Außerdem gibt es eine kostenlose Option, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Preise: Kostenlos mit Gebühren für jede Transaktion, die Sie online machen.Wenn Sie Premium-Funktionen wünschen, zahlen Sie 10 USD pro Monat zuzüglich einer Gebühr von 3,5 % und 30 Cent für jede Transaktion.

Was können Sie mit Gumroad verkaufen?Digitale Produkte, physische Produkte, Abonnements und Vorbestellungen.

Try Gumroad

5. Platz Selz

Selz

Selz ist eine einfache, aber leistungsstarke Softwarelösung für den Online-Verkauf von Produkten.Sie können dieses System verwenden, um benutzerdefinierte Shops zu erstellen, in denen Sie sowohl physische als auch digitale Produkte verkaufen können.Dies bedeutet, dass, ob Sie digitale Dateien wie Videos und Tutorials verkaufen, sowie Küchenutensilien und Kleidung, Können Sie die perfekte Website für Sie erstellen.

Das Tolle an Selz ist die Leichtigkeit, mit der es die Produktlieferung automatisiert.Wenn Sie digitale Produkte verkaufen, können Sie Ihren Käufern Optionen wie Streaming, Herunterladen oder Speichern Ihrer Inhalte direkt auf ihren Dropbox-Konten anbieten.Weitere Merkmale sind:

  • Bestandsverwaltung und Versand
  • Intelligente Marketing-Tools
  • Geschäftsanalyse und -analyse
  • Integration sozialer Kanäle
  • Integration in bestehende Websites
  • Mitarbeiterkonten für mehrere Benutzer
  • Verwalten digitaler Downloads
  • Video- und Software-Support

Im Gegensatz zu anderen E-Commerce-Lösungen für den Verkauf digitaler Produkte, Selz ermöglicht es Ihnen auch, Filme und Video-Tutorials für einen bestimmten Zeitraum mit zeitlich begrenzten Streaming zu mieten.Sie können auch Downloadlimits festlegen, um sicherzustellen, dass Kunden Ihre Produkte nicht verkaufen können.Darüber hinaus können Sie bis zu 100 Währungen verkaufen.

Preise: Der unbegrenzte Produktplan beginnt bei 11,50 USD pro Monat, mit einer Transaktionsgebühr von 2 % für alles, was Sie verkaufen.

Was können Sie mit Selz verkaufen?Digitale Produkte und physische Produkte.

Selz ausprobieren

6. Platz Teachable, 1999

Wenn es darum geht, Kurse online zu verkaufen, ist Teachable eine der beliebtesten und zugänglichsten E-Commerce-Plattformen auf dem Markt.

Teachbare

Diese einfache Plattform verfügt über eine saubere, benutzerfreundliche Oberfläche, die es einfach macht, von Lektion zu Lektion zu navigieren.Teachable zeichnet sich durch die Bereitstellung von Videoinhalten aus und bietet eine Reihe von ausgezeichneten Tools für den Verkauf von Kursen, einschließlich anpassbarer Zahlungsseiten und Dankeschön-Seiten.Zu den Merkmalen gehören:

  • Detaillierte Website-Anpassungsoptionen
  • Unterstützung für verschiedene Arten von Lernmedien
  • Quiz- und Kursabschlusszertifikate
  • Feedback von Schülern und Support-Integrationen
  • Segmentierung der Studentenliste
  • Aktionen und Coupons
  • Palette fortschrittlicher Preisoptionen
  • Integriertes Affiliate-Programm
  • Anpassbare Verkaufsseiten
  • Unterstützung für Konvertierungspixel
  • Endlose Marketing-Integrationen

Eine besonders nützliche Sache über Teachable ist, dass es Ihnen ermöglicht, den Überblick über Ihre gesamte Kundenreise zu halten.Der Dienst kann mit allem von Google Analytics bis MailChimp integriert werden, damit Sie verstehen, wo die Kursteilnehmer von Ihnen erfahren und was sie dazu bringt, sie zu konvertieren.Holen Sie sich eine benutzerdefinierte Domäne, detaillierte Navigationsoptionen und mehr.

Preise: Die Preise für Teachable beginnen bei 39 USD pro Monat, aber Sie können 29 USD pro Monat bezahlen, wenn Sie jährliche Zahlungsoptionen wählen.Sie zahlen auch Transaktionsgebühren von 5% auf der niedrigsten Ebene, aber diese Gebühren verschwinden, wenn Sie aktualisieren.

Was können Sie mit Teachable verkaufen?Geeignet nur für den Verkauf von Online-Kursen und Bildungsabonnements.Digitale Downloads sind nicht so einfach über Teachable zu verkaufen.

Try Teachable

7. Platz Thinkific, 19

Thinkific, 19

Thinkific ist eine weitere E-Commerce-Plattform, die sich stark auf die Vorteile der Online-Lehre konzentriert, um Geld zu verdienen.Mit Thinkific können Sie ein leistungsstarkes Online-Bildungsimperium mit Ihrer Marke schaffen und die Vorteile entdecken, die der Austausch Ihres Wissens mit sich bringen kann.

Bereits mehr als 40.000 Kurs-Ersteller nutzen Thinkific, um ihre Fähigkeiten online zu teilen, und 30 Millionen Kurse wurden absolviert.Wenn Sie nach einem Service suchen, mit dem Sie eBooks online verkaufen können, gibt es viele andere grundlegende Dienstleistungen.Wenn Sie jedoch eines der leistungsstärksten Kurserstellungssysteme benötigen, das es gibt, ist Thinkific Ihre erste Wahl.

Zu den Merkmalen gehören:

  • Eine benutzerdefinierte Domäne und URL
  • SSL-Zertifikat für Sicherheit und Sicherheit
  • Schriftart-, Text- und Sprachsteuerung
  • Weiße Etikettierung für eine komplette Marke
  • Audio-, PDF-, Umfrage-, Video- und Download-Unterstützung
  • Prüfungsbasierter Unterricht mit Zertifizierungen
  • Aufgaben für einzelne Schüler

Obwohl Heute Thinkific bei weitem nicht die billigste Plattform für den Verkauf von Online-Kursen in der Branche ist, ist es eine der umfassendsten Lösungen auf dem Markt.Wenn Sie Zugang zu einer vollständig brandbaren Unterrichtserfahrung benötigen, die Ihnen helfen kann, Ihre Kurse zu bewerben und zu verkaufen, könnte Thinkific genau das sein, was Sie brauchen.

Besonders beeindruckt sind wir vom Drag-and-Drop-Editor, mit dem Sie jeden Aspekt Ihres Kurses ändern können, von den Quizfragen, die Sie verwenden, um Kunden zu unterrichten, bis hin zum Stil des Textes.Sie können sogar Ihre Google-Dokumente in den Mix implementieren.

Preise: Sie können alle Funktionen von Thinkific kostenlos testen, und es gibt eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.Für erweiterte Funktionen benötigen Sie mindestens das Basic-Paket für 49 USD pro Monat oder das Pro-Paket für 99 USD pro Monat.

Was können Sie mit Thinkific verkaufen?Wie Teachable eignet sich Thinkific besonders für den Online-Verkauf von Kursen und nicht für andere digitale Downloads.

Try Thinkific

8. FetchApp

FetchApp

FetchApp konzentriert sich stark auf digitale Downloads und ist ein Tool, mit dem Sie Ihrer Zielgruppe Videos, Musik, Fotos, eBooks und sogar personalisierte Software zur Verfügung stellen können.Dieses Tool wurde als basischappfür Shopify entwickelt.Es wurde jedoch schnell zu einer eigenständigen Softwarelösung.

Mit FetchApp können Sie die Inhalte, die Sie erstellen, schnell und einfach über ein soziales Netzwerk, einen Blog, eine Website oder sogar eine E-Commerce-Plattform verkaufen.Es gibt auch die Möglichkeit, Zahlungen über eine breite Palette von Tools wie Shopify, PayPal und mehr zu akzeptieren.FetchApp sendet automatisch einen sicheren Download-Link an Ihre Kunden, wenn eine Zahlung empfangen wird.Zu den Merkmalen gehören:

  • Komplettes digitales Liefersystem
  • Automatische Downloads und Auftragserfüllung
  • Akzeptieren Sie Zahlungen über eine Reihe von Dienstleistungen
  • Individuelles Produktseitendesign
  • Unbegrenzte Bestell- und Download-Lösungen
  • Hosting inklusive
  • Importieren von Produkten aus Shopify oder BigCommerce
  • Beschränken sie Downloads auf Zeit oder Menge
  • Bestellungen jederzeit wieder öffnen und zurücksenden
  • Einfacher Zugriff auf Umsatz- und Download-Statistiken

FetchApp zielt darauf ab, den sicheren Verkauf von Produkten zu vereinfachen, die online heruntergeladen werden können.Das System ist einfach und unkompliziert.Sie müssen nicht einmal einen Dienst herunterladen oder für externes Hosting bezahlen.Darüber hinaus können Sie mehrere Konten für verschiedene Personen in Ihrem Team erstellen, um alle zu engagieren.

Preise: Es gibt einen kostenlosen Plan für bis zu 5 MB Speicher und unbegrenzte Bandbreite.Sie können von dort aus einen bezahlten Plan wählen, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, mit Preisen zwischen 5 und 500 US-Dollar pro Monat.

Was können Sie mit FetchApp verkaufen?Digitale Produkte.

FetchApp ausprobieren

9. September BigCommerce

BigCommerce

BigCommerce ist heute leicht eine der beliebtesten E-Commerce-Plattformen im Internet.Seine robuste Produkt-EntdeckungS-Suchmaschine macht es ideal für große Einzelhandelsmarken.Aber auch kleinere Unternehmen und digitale Verkäufer können BigCommerce nutzen.

Das Tolle an BigCommerce ist, dass es Ihnen die meisten Werkzeuge gibt, die Sie brauchen, um Ihr Unternehmen gut funktionieren zu lassen, am selben Ort.Es besteht keine Notwendigkeit, Dutzende von verschiedenen Tools im täglichen Prozess zu implementieren.Stattdessen verfügt BigCommerce über mehr integrierte Funktionen als jede andere führende Plattform.Dies bedeutet auch, dass Sie sich nicht zu viel um Plugins oder Integrationen kümmern müssen.Zu den Merkmalen gehören:

  • Hochgradig anpassbarer Website-Builder
  • Unterstützung für diejenigen, die nicht viel über den Code wissen
  • Flexibles und skalierbares Design für jede Art von Unternehmen
  • Unterstützung für Ziegel- und Mörtelgeschäfte
  • Integriertes sicheres SSL
  • Optionen zum Auswählen Ihrer Domäne
  • Große Auswahl an Zahlungsoptionen verfügbar
  • Unterstützung für Multi-Channel-Verkäufe
  • Hervorragende SEO-Leistung
  • Komplette Funktionen für die wiedergebende Wagenwiederherstellung
  • Integrierte Marketing-Tools

Mit BigCommerce können Sie auch die Umsätze aus digitalen Verkäufen mit Echtzeitanalysen und Reportings nachverfolgen.Auf diese Weise können Sie herausfinden, welche Ihrer Produkte zu den besten Umsatzergebnissen für Ihr Unternehmen führen.

Preise: Es gibt eine kostenlose Testversion, um mit BigCommerce zu beginnen.Als nächstes beginnt der am höchsten bezahlte Plan bei 29,95 $.Sie benötigen jedoch erweiterte Pakete für Dinge wie professionelle Berichterstattung, verlassene Karrenretter und benutzerdefiniertes SSL.

Was können Sie mit BigCommerce verkaufen?Es gibt Funktionen, um fast jede Art von Verkauf mit BigCommerce zu unterstützen, einschließlich Abonnements, digitale Downloads und vieles mehr.Es ist jedoch nicht das Beste für den Kursbau.

Versuchen Sie BigCommerce

10. Shopify, Neuchina

Shopify, Neuchina

Shopify ist am besten als eine vollständige E-Commerce-Plattform bekannt.Wohl eine der beliebtesten E-Commerce-Plattformen der Welt, Shopify ermöglicht es Ihnen, zu verkaufen, was auch immer Produkt Sie wählen.Das Unternehmen ist die Heimat von über 1 Million Unternehmen weltweit.

Mit Shopify können Sie Ihre Vertriebserfahrung an die Bedürfnisse Ihrer Marke anpassen, mit verschiedenen anpassbaren Stilen und einer Reihe von Marketing-Tools, die Sie nutzen können.Sie können auch eine kostenlose Testversion nutzen, um zu sehen, wie der Dienst funktioniert, bevor Sie beginnen.Neben der Vereinfachung des weltweiten Verkaufs physischer Produkte unterstützt Shopify auch digitale Verkäufer mit Folgenden:

  • Endlose Gratis- und Premium-Themen
  • Benutzerdefinierte Bearbeitung für Ihre Webseiten
  • Unterstützung für mobiles Gewerbe
  • Unbegrenzte Bandbreite und Hosting
  • Erstellen von Abonnements und Abonnements
  • Digitale Download-Bereitstellung
  • Zugriff auf eine Reihe von erweiterten Plugins und Erweiterungen
  • Verschiedene Zahlungsoptionen und Zahlungsinstrumente
  • Verlassene Wagen-Recovery
  • Marketing-Funktionen und E-Mail-Zugriff

Egal, ob Sie Abonnements für eine Premium-Lernabonnement-Website verkaufen oder einfach nur digitale Downloads wie Website-Themen, Kunstwerke oder etwas ganz anderes verkaufen möchten, Shopify deckt Sie ab.Dieses sensationelle Produkt kommt mit einigen der besten Kundenservice auf dem Markt, sowie eine Gemeinschaft, die Sie vertrauen können, um Hilfe zu bieten, wenn Sie es brauchen.

Preise: Sie können Shopify für 14 Tage mit der kostenlosen Testversion ausprobieren und dann für 29 $ pro Monat zu Shopify Basic wechseln.Für erweiterte Funktionen gibt es auch ein Paket für 79 und 299 $.

Was können Sie mit Shopify verkaufen?Da Shopify eine Full-Service-E-Commerce-Plattform ist, können Sie alles verkaufen, von digitalen Downloads und physischen Produkten bis hin zu Abonnements.

Shopify ausprobieren

11. November MemberPress-Eigenschaft

MemberPress-Eigenschaft

Schließlich, MemberPress ist etwas anderes als die E-Commerce-Lösungen, die wir bisher betrachtet haben.Dieses Tool ist eigentlich ein Plug-in für WordPress, mit dem Sie die Funktionen Ihrer WordPress-Website erweitern können, um Mitgliedschaftsunterstützung einzuschließen.Mit MemberPress können Sie sofort den Zugriff Ihrer Nutzer auf bestimmte digitale Produkte mit Abonnements und VIP-Konten ändern.

MemberPress integriert sich auch in WooCommerce, so dass Sie leicht die Funktionen Ihres Online-Shops verbessern können, ohne ein externes Zahlungssystem verwenden zu müssen.Angekündigt als das ultimative All-in-One-Mitgliedschafts-Plugin für WordPress-Nutzer, MemberPress Funktionen umfassen:

  • Leistungsstarke und benutzerfreundliche Funktionen
  • Abonnement-Tracking
  • Detaillierte Integrationsoptionen
  • Zugang zu PayPal und anderen Zahlungsmethoden
  • Funktioniert perfekt mit WordPress und WooCommerce
  • Affiliate-Support
  • Mehrere Abonnementoptionen zur Auswahl

Dieses WordPress-Mitgliedschafts-Plugin können Sie Mitglieder verwalten, indem Sie den Zugriff auf digitale Assets sowieso und wann immer Sie wollen gewähren und widerrufen.Es gibt sogar Unterstützung für eine Reihe von Gateway-Optionen, wie Stripe und PayPal.

Preise: Die Preise beginnen bei 549 USD für die Pro-Version von MemberPress oder 249 USD pro Monat für die Basic-Version.Das Mid-Level-Paket kostet 399 USD.

Was können Sie mit MemberPress verkaufen?Dieses WordPress-Plugin eignet sich am besten für Mitgliedschaft Website Angebote und integriert sich mit Lernmanagement-Systeme, um Ihnen zu helfen, Online-Kurse anbieten.

Versuchen Sie MemberPress

Die Wahl der besten Plattform für den Verkauf digitaler Produkte

Es gibt viele großartige Tools, die Sie verwenden können, um digitale Produkte zu verkaufen.Der Schlüssel zur Auswahl der richtigen Software ist, sicherzustellen, dass Sie wissen, was Sie von Ihrer Plattform benötigen.

Podia ist eine großartige Option für diejenigen, die digitale Downloads, Kurse und Mitgliedschaftsangebote verkaufen möchten.Es beinhaltet die Möglichkeit, ein Affiliate-Programm zu führen und wird E-Mail-Marketing für Sie verwalten.Besser noch: Sie werden ihre Gewinne nicht reduzieren.

Es gibt also Tools, die kostenlos arbeiten, indem sie eine Senkung der Transaktionsgebühren nehmen: Sie können gut funktionieren, wenn Sie gerade erst anfangen.Gumroad ist ein gutes Beispiel.

Wenn Sie Ihren eigenen digitalen Store erstellen möchten, können All-in-One-Plattformen wie Shopify oder BigCommerce gut funktionieren, aber eine Plattform wie Selz könnte sich als einfacher zu bedienen erweisen.