Wie man Freelancer wird und die Welt bereist

Wie man Freiberufler wird - 300x300 gelb

Möchten Sie also Freiberufler werden, von zu Hause aus arbeiten (oder auf Reisen) und würdevoll leben?

Ich wachte in meiner schönen Familie auf, ging durch ein grünes Reisfeld und kam dann zum Frühstück zurück.

Dann ich an, von zu Hause aus zu arbeiten und besuchte später einige Freunde, um eine Bachata-Tanzroutine für eine bevorstehende Wohltätigkeitsveranstaltung zu üben.

Als nächstes besuchte ich mein Lieblingscafé und nach etwa drei Stunden Arbeit (und vielen Tassen Kokoskaffee) ging ich zum Strand, um mich zu entspannen und zu trainieren.

Als der Tag in der Nacht verging, radelte ich durch die schöne antike Stadt Hoi (man denke an Gondeln, Laternen, etc.) Und ich beendete die Nacht schließlich mit Live-Musik.

Jetzt bin ich weit davon entfernt, Millionär zu sein, aber ich kann leben, wo ich will, daran arbeiten, was (und wie) ich will – und dieses Maß an Flexibilität macht eine Mark sehr glücklich.

Und wissen Sie was?

Dieses Leben wäre eine komplette Fantasie, wenn ich nicht beschlossen hätte, ein Freiberufler zu werden und Online Geld zu verdienen, anstatt den ganzen Tag in einer Kabine stecken zu bleiben, die jemand anderen reich macht.

Und das Beste ist, dass Sie freiberuflich als Hektik-Seite beginnen können.

Also, wie habe ich angefangen, als Freiberufler zu arbeiten?

Ich absolvierte das College im April 2018, mit einem Abschluss in Finanzen, einem anständigen GPA, einigen Jobaussichten und so ziemlich allem, was ich brauchte, um indas Unternehmen zu kommen.

Also, warum habe ich meine Chancen mit Freelancern in einer Domäne, die nichts mit meinem Abschluss zu tun hat?

Nun, es gibt zwei Gründe:

  1. Höherer ROI
  2. Freiheit

In Indien begist das mittlere Gehalt eines Finanzanalysten (der mit meinem Abschluss am besten vereinbare Job) in etwa 7.200 USD/Jahr.

Wenn Sie die Mathematik in einer 40-Stunden-Woche machen, ist es weniger als 4 Dollar pro Stunde wert!

Und um die Sache noch schlimmer zu machen, sperren die meisten Unternehmen Sie in einen 1-Jahres-Vertrag, was im Grunde bedeutet, dass Sie für ein ganzes Jahr an einen Job (und eine Kabine) gebunden sind.

* Husten * Firmensklave * Husten *

Zum Glück war ich "aufgeschlossener" als meine Klassenkameraden – und das machte es mir leicht, mein Ding trotz Gruppendruck (klassischer rebellischer Stil) zu machen.

Wenn ich heute zurückblicke, wenn ich mich nicht entschieden hätte, mich freiberuflich zu starten (ein scheinbar riskanter Schritt), hätte ich nicht das Privileg gehabt, Folgendes zu tun:

  • Reisen Sie in vier Länder und sehen Sie Orte, von denen ich nicht wusste, dass es sie gibt
  • Bauen Sie echte Beziehungen zu Menschen auf, die ich mir nie vorstellen konnte
  • Arbeiten Sie mit wahnsinnig intelligenten Menschen aus der ganzen Welt
  • Wachsen Sie in einer Person, an die ich nie denken konnte,
  • Verdoppelte mein Einkommen im ersten Jahr im Vergleich zu einem Einstiegsjob – wahrscheinlich mehr als jeder andere in meiner Abschlussklasse
  • Starten Sie mein Unternehmen und werden Sie Unternehmer (wir werden später darüber sprechen)
  • und mehr!

Wie in diesem Instagram-Post erwähnt, mit einem meiner Lieblings-Motivation Zitate:

Instagram-post-mark-Quadros

Zwei Straßen gingen in einem Wald auseinander und ich nahm die am wenigsten befahrene, und das machte einen Unterschied.Robert Frost

Dieses Zitat diktiert nun mein Leben.Ich habe keine Angst mehr, den Status quo in Frage zu stellen, um ständig auf meine Ziele hinzuarbeiten, egal wie "verrückt" sie auch erscheinen mögen.

In diesem Artikel teile ich alles, was ich von meiner unabhängigen Reise gelernt und verdient habe, um Ihnen zu helfen, auf dem richtigen Fuß zu beginnen, ohne die Fehler zu machen, die ich gemacht habe.

Wenn Sie noch mehr über Freiberufler erfahren möchten, schauen Sie sich Kai Davis an, der brillante Freiberufler-Tipps zum HTE-Podcast bietet!

Also, lehnen Sie sich zurück, erfrischen Sie Ihr Getränk und lassen Sie uns loslegen!

9 einfache Schritte zum erfolgreichen Freelancer:

Schritt 1: Haben Sie die richtige Denkweise

Schritt 2: Definieren Sie Ihre freiberuflichen Ziele

Schritt 3: Wählen Sie Ihren Service und Ihre Branche

Schritt 4: Identifizieren und dokumentieren Sie die idealen Kunden

Schritt 5: Definieren der endgültigen Ergebnisse

Schritt 6: Erstellen und Anpassen Ihrer Freelance-Website

Schritt 7: Präsentieren von Perspektiven (und Erneuerung basierend auf Conversions)

Schritt 8: Ace Ihre Projekte (und zu viel liefern)

Schritt 9: Feedback sammeln (und verbessern)

Schritt 10: Überprüfen Sie Ihren Freiberuflerpfad (basierend auf Ihren Ziel[Bonus # 1]en)

Skalieren Sie Ihr freiberufliches Unternehmen

Start[Bonus # 2]en Sie einen Trubel, während Sie ein Freiberufler sind

1. Haben Sie die richtige Denkweise

Heute kann jeder Freiberufler werden.Die Konzertwirtschaft ist explodiert, mehr als 66 % der globalen Unternehmen stellen bereits aus der Ferne ein.Freiberufler wurden schnell zu einem der zugänglichsten Online-Geschäftsmodelle für Menschen, die davon träumten, aus den neun minus fünf auszuscheiden.

Viele Anfänger (auch ich selbst) starten sich freiberuflich, um mit kurzen Konzerten schnelles Geld zu verdienen:

Aber echtes Geld von Freiberuflern wie der 20,9% Elite von 100k/Jahr unabhängiger Auftragnehmer zu verdienen, ist ein völlig anderes Ballspiel, das die richtige Denkweise erfordert.Unser Meistverkaufter Kurs wird Ihnen das Gefühl geben, der richtige Kopf zu sein.

freiberufliche Optionen bei fiverr

Ich hasse das Wort "Konzerte" und nenne es einen flachen, wertarmen Job, der Sie als verschwendebare und vorübergehende Hilfe für arme Kunden positioniert.

Denken Sie daran: Seien Sie kein Freiberufler, der Konzerte gibt.

Stattdessen führe ich wichtige Projekte mit Kunden für längere Zeit – mindestens einen Monat.

Sie sehen, Freiberufler sind in einer einzigartigen Position, tief in die Aktivitäten ihrer Kunden einzutauchen, auch wenn sie aus der Ferne arbeiten – und dieser wertvolle Intimservice ist viel wertvoller, als eine Agentur jemals bieten kann!

Nutzen Sie dieses persönliche Engagement, um langfristige Beziehungen zu jedem Kunden aufzubauen, mit dem Sie zusammenarbeiten – und Sie müssen nicht ziellos von Konzert zu Konzert springen.

Nun wird dieser Übergang nicht mehr von heute auf morgen stattfinden und Zeit und Erfahrung erfordern.Aber die richtige Denkweise zu haben, bevor man freiberuflich ins Leben gerufen wird, ist der Schlüssel, um Entscheidungen auf die effektivste Art und Weise zu treffen.

2. Runde Definieren Sie Ihre freiberuflichen Ziele

Der Weg zum erfolgreichen Freelancer erfordert Engagement, Disziplin und Geduld.

Ja, Sie haben einen höheren Grad an Kontrolle.Aber das bedeutet, dass Sie alles selbst machen müssen.Es gibt niemanden, der Ihnen alle zwei Wochen ein stabiles Gehalt schickt.Stattdessen müssen Sie Kunden starten und landen, um Geld zu verdienen.

Wenn Sie Ihre freiberuflichen Ziele festlegen, bleiben Sie produktiver und konzentrieren sich auf wichtige Leistungsindikatoren, die die Nadel tatsächlich bewegen.

Wie kann man sich ausnutzen?

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie einen zielbildenden Ansatz in Ihrem freiberuflichen Lebensstil implementieren können:

  • Teilen Sie Ihre freiberufliche Karriere in drei Monate auf (wie ein Unternehmen) und erstellen Sie eine Strategie, um kurzfristige Ziele zu erreichen.
  • Definieren Sie, warum Sie freiberuflich beginnen möchten; Zusatzeinkommen, Vollzeitziel usw.) ziele entsprechend.
  • Verwenden Sie Excel-Tabellen, um Ihre freiberuflichen Ziele nachzuverfolgen und die Zeit für regelmäßige Überprüfungen zu blockieren.

3. Runde Wählen Sie Ihren Service und Ihre Branche

Jetzt, da Sie mit einer Denkweise und Geschäftszielen bereit sind, ist es Zeit, Ihre freiberufliche Nische zu wählen.

Ohne Nische sehen Sie alles für alle, auch bekannt als "generischer Freelancer".Ich war dort und habe alles getan, von der Web-Entwicklung bis hin zu Inhalten, die mich überwältigt fühlten, überall zu sein.

Heute bin ich spezialisiert auf das Schreiben von Inhalten für B2B-Unternehmen und arbeite nur mit Kunden zusammen, die diese Anforderungen erfüllen.Ja, ich lehne Projekte ab, aber am Ende öffnet dies die Tür für die wichtigsten Kunden, die mit Experten zusammenarbeiten wollen.

Wie kann man sich ausnutzen?

Freiberufler bieten im Wesentlichen nur eine praktische Fertigkeit an, für die die Menschen bereit sind, Geld zu zahlen. Einige Beispiele sind:

  • Schreiben
  • Die Änderung
  • Website-Entwicklung
  • Marketing
  • Fotografie
  • Kinematographie

Nachdem Sie eine Fertigkeit ausgewählt haben, müssen Sie eine Branche auswählen und dann Ihre Services speziell für diese Branche anpassen.

  • Rechnungswesen
  • Finanzen
  • Online-Geschäft
  • Investitionen
  • Informationstechnologie

Als nächstes benötigen Sie "Nischen" zu einer bestimmten Spezialität (in Bezug auf Service und Industrie) und halten Sie sich dann daran.

Fazit?Wenn Sie Ihre Nische definieren, lernen Sie Ihre Zielgruppe, gewinnen Sie mehr Glaubwürdigkeit und laden Sie viel höher als ein Generalist.

4. Platz Identifizieren und dokumentieren Sie Ihre idealen Kunden

Die Kundensuche ist ein wesentlicher Schritt, um eine Strategie für hohe Umwandlungspech zu entwerfen (später auf diese nächste).

Denn wie erwarten Sie, jemandem etwas zu verkaufen, ohne zu wissen, was er will?

Versuchen Sie es nicht.Das können Sie nicht.

Wie kann man sich ausnutzen?

Um Ihre idealsten Kunden zu finden, müssen Sie Empathie empfinden und in den tiefen Vorteil Ihres Service eintauchen.Sie können sich zunächst folgende Fragen stellen:

  • Welche Unternehmen würden am meisten von meinen Dienstleistungen profitieren?
  • Verstehe und weiß ich wirklich, wie diese Unternehmen funktionieren?
  • Was sind die kritischen Probleme dieser Unternehmen?
  • Haben diese Unternehmen ein anständiges Budget?
  • Wer sind die Entscheidungen, die in diesen Unternehmen getroffen werden?
  • Wie kann ich sie persönlich kontaktieren?

Wenn Sie die Antworten auf diese Fragen haben, haben Sie eine klare Vorstellung davon, wie Sie Ihren spezifischen Kundenstamm vermarkten können.

Pro-Tipp: Erstellen Sie eine Liste aller Ihrer Kunden mit grundlegenden Kontaktdaten und CRM für zukünftige Referenzen.

freelancer-customer-sheet-CRM

5. Platz Definieren Sie Ihre Ergebnisse

Sobald Sie eine klare Vorstellung davon haben, welche Art von freiberuflichen Kunden Sie ansprechen möchten und welche Probleme sie haben, ist es an der Zeit, Ihre Ergebnisse zu definieren.

Die Definition der endgültigen Ergebnisse ermöglicht es Ihnen, Klarheit über Preise und Dienstleistungen zu haben, und dies hilft letztendlich bei Vorschlägen und Verhandlungen.

Wie kann man sich ausnutzen?

Die meisten (guten) Kunden zahlen keine Prämie, aber zuallererst müssen sie ein klares Verständnis davon haben, was sie zahlen:

  • Erstellen Sie detaillierte Serviceangebote mit einer vollständigen Aufschlüsselung der Dienstleistungen.
  • Erläutern Sie, wie Sie potenziellen Kunden helfen, Ihren Value-Pro-Vorschlag zu verstehen.
  • Positionieren Sie Ihre Ergebnisse als Lösung und nicht als Service.
  • Legen Sie strategische Preise für Ihre Dienstleistungen basierend auf dem Markt (nicht Ihre Intuition) fest.

6. Platz Erstellen Einer hochwertigen Freelance-Website

Sobald Sie entscheiden, an welchen Service und welche Kunden Sie verkaufen möchten, haben Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um eine freiberufliche Website zu erstellen.

Meiner Meinung nach sollte jeder Freiberufler eine Website haben, da es so viele Vorteile gibt (denken Sie an: bessere Autorität, mehr Kontrolle, etc.).

Hier ist nur einer der vielen Fälle, in denen meine Website mir geholfen hat, mehr Kunden zu bekommen:

Wie kann man sich ausnutzen?

Der Schlüssel zum Aufbau einer guten freiberuflichen Website ist es, nicht zu viel darüber nachzudenken und die Dinge einfach zu halten.

Hier sind vier Schritte, die Ihnen den Einstieg auf den richtigen Fuß erleichtern:

Schritt 1: Wählen Sie einen Domänennamen

Ein Domänenname ist der Name Ihrer Website.Sie können Ihren Namen (mehr Glaubwürdigkeit) oder Sie können ein wenig kreativ (wie meine "Dhe Real Mark" Domain) zu bekommen.

Meine Empfehlung: NameCheap

Namecheap-Domain-Namen

NameCheap ist ein erstklassiges Domain-Unternehmen, das seine Dienstleistungen zu erschwinglichen Preisen anbietet.In der Tat, Ich benutze NameCheap für alle meine Websites.

Erhalten Sie bis zu 80 % Rabatt auf Domains

Schritt 2: Erhalten Sie einen zuverlässigen Host

Hosting ist ein Server, der Ihre Website im Internet hostet.Es ist wichtig, einen zuverlässigen Host zu erhalten, da das Hosting dafür verantwortlich ist, die Website aktiv und für Kunden zugänglich zu halten.

Meine Empfehlung: SiteGround

Siteground-Webhosting

SiteGround ist das #1-Rating-Website-Hosting, das erstklassige Serverressourcen, erschwingliche Preise und exzellenten Kundensupport bietet.

Ich benisse SiteGround seit über einem Jahr und habe nichts als tolle Dinge über sie zu sagen.

In einem ähnlichen Hinweis empfehle ich, diese ausführliche Siteground-Überprüfung zu lesen, um weitere Informationen zu erhalten.

Erhalten Sie 68% Rabatt auf SiteGround

Schritt 3: Holen Sie sich ein einfaches WordPress-Theme

Es ist einfach, unzählige Stunden zu verschwenden, um das perfekte Website-Design zu schaffen.Stattdessen halten Sie die Dinge sauber und einfach und machen Sie Ihre Website so schnell wie möglich.

Mein Tipp: GeneratePress

GeneratePress-Wordpress-Theme

GeneratePress ist ein einfaches WordPress-Theme, das perfekt für schnelle und einfache Einrichtung ist.Ich persönlich benutze dieses Thema und ich liebe es besonders für seine Auftritte.

Abrufen von GeneratePress

Um Ihnen eine bessere Vorstellung zu geben, hier ist ein Bericht über die Geschwindigkeit meiner Website:

GeneratePress-Site-Speed-Performance-Ratio

Schritt 4: Entwerfen Sie die richtige Marke

Meine freiberufliche Website funktioniert gut, weil sie optimiert ist, um meine idealsten Kunden anzuziehen (deshalb ist es wichtig, Ihre Kunden kennenzulernen).

Auch hier verbringen Sie keine Stunden damit, über das perfekte Design nachzudenken.Halten Sie es stattdessen echt und konzentrieren Sie sich auf die Positionierung rund um Ihren Zielkundenstamm.

Pro-Tipp: Wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, suchen Sie nach Inspiration von anderen relevanten freiberuflichen Websites.

Zum Beispiel lege ich klar, was ich an biete und wem, innerhalb der ersten 3-4 Sekunden nach der Landung auf meiner Website:

mark-frame-Site

Weil?Weil Sie potenzielle Kunden nicht dazu gebracht haben, zu viel Energie auszugeben, um herauszufinden, was Sie tun.

Für weitere Informationen empfehle ich, meinen Artikel darüber zu lesen, wie man eine Kopie der Killer-Zielseite schreibt.

[Bonus] Fünf wesentliche Seiten einer guten freelance Website:

Sie können Ihre Website so gestalten, wie Sie möchten, aber stellen Sie sicher, dass Sie diese fünf Seiten haben:

  1. Startseite : eine kurze Zielseite, um Ihren Service zu verkaufen.
  2. Serviceseite: Eine Schritt-für-Schritt-Seite, die Ihren Dienst definiert.
  3. Zeugnisse: Referenzen / Zeugnisse / Sozialbeweise.
  4. Portfolioseite: Eine Seite, die die geleistete Arbeit beschreibt.
  5. Kontaktseite: Eine einfache Seite mit Kontaktdaten.

Hinweis: Es ist eine gute Idee, soziale Profile auf Plattformen wie LinkedIn zu erstellen, um die Autorität zu erhöhen.

Wenn Sie bereit sind, Ihre erste Website einzurichten, schauen Sie sich unseren ultimativen Leitfaden zum Starten eines Blogs an.

7. Platz Startperspektiven (und conversion-basierte Erneuerung)

Nach der freiberuflichen Website sollten Sie alles haben, um Kunden zu starten.

Aber bevor ich weiter in den Start eintauche, möchte ich, dass ihr eine harte und kalte Wahrheit wisst; Sie werden abgelehnt.

Der Launch ist reiner Verkauf, und genau wie im Verkauf müssen Sie sich an hohe Ablehnungsraten gewöhnen.Aus diesem Grund ist es wichtig, einige Zeit damit zu verbringen, nach den idealsten Kunden zu suchen, um einen hohen Konvertierungston zu erstellen.

Wie kann man sich ausnutzen?

Der Schlüssel zum erfolgreichen Start ist die Kommunikation.Kunden interessieren sich nicht wirklich für Ihre Fähigkeiten.Sie kümmern sich mehr um ihr Problem und darum, ob sie Ihnen vertrauen können, dass Sie die Arbeit erledigen.

Hier sind einige Grundlagen, um eine effektive Tonhöhe zu erstellen:

  • Suchen Sie nach Perspektiven und identifizieren Sie ihre Probleme.
  • Platzieren Sie den Ton direkt um das drängendste Problem.
  • Erwarten Sie gemeinsame Einsprüche, die entstehen könnten.Zum Beispiel, warum sollten sie Ihnen eine Prämie über eine billigere Alternative zahlen.
  • Verwenden Sie relevante Arbeitsbeispiele, um Kompetenz zu demonstrieren.
  • Finden Sie heraus, wo Ihre idealen Kunden sind und nehmen Sie an ihren Gesprächen teil.

Pro-Tipp: Wenn Sie nicht gut schreiben können, verwenden Sie ein Tool wie Grammarly, um A-Level-Töne zu schreiben.

Als nächstes, nehmen Sie Ihr "Startspiel" auf die nächste Ebene und versuchen Sie verschiedene Conversion-basierte Strategien. Beim Pitching weiß man nie, welche Strategie am besten funktioniert, bis man sie umsetzt.Versuchen Sie beispielsweise, Clients auf Reddit zu starten, und wenn das nicht funktioniert, konzentrieren Sie sich auf einen anderen Plan.

In meinem Fall konnte ich keine Kunden vor Ort bekommen.Also änderte ich meine Strategie auf Reddit/Facebook, was sich als großer Erfolg herausstellte:

mark-Quadros-reddit-post-lead-gen

8. Ace Ihre Projekte (und über Lieferung)

Dieser einzelne Beitrag brachte mir Kunden für die nächsten Monate.

Mit Freelance ist das Starten und Landen von Kunden ein Job an sich.

Wenn man also endlich diesen Kunden landet, bekommt man dieses Gefühl der Leistung, bevor man das Konzert abschließt – und das führt zu Zaudern und Entspannung.Hier ist, wie man Zaudern zu schlagen.

Denken Sie daran: Tun Sie es nicht.

Setzen Sie sich stattdessen ein Ziel, um Ihr Projekt zu realisieren und zu viel zu liefern.Schließlich liegt es in Ihrem Interesse, die Erwartungen Ihrer Kunden zu übertreffen, da dies zu mehreren Projekten und Empfehlungen führt.

Wie kann man sich ausnutzen?

Jetzt ist jede freiberufliche Nische anders, aber es gibt einige Best Practices, die Sie befolgen können, um Ihre Projekte zu realisieren:

  • Scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen.Ihr Kunde wird es zu schätzen wissen, weil es Ihr Engagement zeigt.
  • Folgen Sie den Experten in Ihrer Nische und lernen Sie deren Prozess.
  • Setzen Sie sich einen realistischen Termin und verpassen Sie ihn nie!
  • Wenn Sie einen täglichen Job haben, blockieren Sie die Zeit für Freiberufler.Verwechseln Sie ihn nicht.

9. September Feedback sammeln (und verbessern)

Das Sammeln von Feedback ist ein Schritt, den die meisten Freiberufler selten unternehmen.Aber dieser Schritt ist wichtig, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern und hilft Ihnen letztendlich, langfristige Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen.

Tun Sie es und Ihr Kunde wird sich an Sie als seinen vertrauenswürdigen Verbündeten im Vergleich zu einigen Freelancern erinnern, die nach einem einzigartigen Gig suchen.

Wie kann man sich ausnutzen?

  • Senden Sie nach jedem Projekt eine E-Mail mit der Bitte an den Kunden, seine authentische Meinung über Ihre Arbeit mitzuteilen.
  • Fordern Sie Testimonials an, die Sie auf Ihrer Freelance-Website verwenden können.
  • Erstellen Sie ein einfaches und einfach zu handhabendes Feedbackformular, um Kunden detailliertes Feedback zu erleichtern.
  • Teilen Sie Ideen darüber, was Sie als nächstes tun können.

Hier erfahren Sie, wie Sie ein Zeugnis schreiben.

10. Kontrollieren Sie Ihre freiberufliche Reise (basierend auf Ihren Zielen)

Freelance ist eine herausfordernde Karriere, und das kann es leicht machen, von der Straße zu gehen und aus den Augen zu verlieren, wohin Sie wirklich gehen wollen.

Die Kontrolle Ihrer freiberuflichen Reisen ist wichtig, um Sich an Ihren Zielen auszurichten, was sich mit der Erfahrung höchstwahrscheinlich ändern wird.Dies wird Ihnen helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben und motivierter zu sein.

Wie kann man sich ausnutzen?

Nach jedem Viertel gehe ich zu meinem Ziel zurück und behalte meinen aktuellen Fortschritt im Auge.

  • Wenn es etwas gibt, das ich ändern, neu ausrichten und neue Ziele setzen möchte.
  • Wenn ich bestimmte Ziele nicht erreicht habe, verstehe ich, warum, und konzentriere mich daher mehr darauf, diese diesmal zu erreichen.

Denken Sie daran, wir sind alle Menschen, also ist es okay, Ihre Ziele nicht zu erreichen.Wichtig ist, dass Sie sich Ihrer Ziele bewusst sind und kontinuierlich daran arbeiten, diese zu erreichen.

[Bonus # 1] Skalieren Sie Ihr freiberufliches Unternehmen

Mit dieser Erfahrung erreichen Sie einen Punkt, an dem Sie mehr Arbeit bekommen, als Sie bewältigen können. In dieser Situation verlassen viele Freiberufler kundenweise und konzentrieren sich nur auf einige Projekte – und daran ist nichts auszusetzen.Aber das begrenzt Ihr Einkommen und Sie werden schließlich finden Sich selbst auf einem Plateau zu treffen.

Hier kommt Ihr freiberufliches Unternehmen ins Spiel und hilft Ihnen, mehr Arbeit zu übernehmen, ohne mehr Stunden zu arbeiten.

Bevor Sie jedoch Ihr freiberufliches Unternehmen skalieren, müssen Sie Folgendes erstellen:

  • Eine maßgebliche Marke (um Outsourcing profitabel zu machen)
  • Ein Netzwerk von Kunden (für einen regelmäßigen Projektstrom)
  • Festes Verständnis des Prozesses (für eine effiziente Delegierung)

Wie kann man sich ausnutzen?

Die Verkleinerung eines freiberuflichen Unternehmens erfordert eine solide Kenntnis der unternehmerischen Denkweise, da Sie weniger wie ein Freiberufler und mehr wie ein Unternehmer/Manager denken müssen.

Hier sind einige Dinge, die ich getan habe, um mein freiberufliches Geschäft zu verkleinern:

  • Erfahren Sie, wie Sie einen Podcast starten und ein begeistertes Publikum aufbauen.
  • Halten Sie eine gute Kommunikation mit den Freelancern, die Sie einstellen und für Effizienz ausbilden.
  • Entwickeln Sie Qualitätssicherungsprozesse (z. B.: Checklisten), um sicherzustellen, dass Ihre Freiberufler qualitativ hochwertige Arbeit anbieten.
  • Auslagern Sie keine komplexen/hochbudgetierenden Projekte, die höhere Qualifikationen erfordern.
  • Entwickeln Sie ein System, um den Fortschritt zu verfolgen.

[Bonus # 2] Starten Sie einen Trubel, während Sie ein Freiberufler sind

Nachdem Sie Ihr freiberufliches Unternehmen verkleinert/automatisch verkleinert haben, haben Sie jetzt mehr Zeit für Aufgaben, die höhere Umsätze generieren, wie z. B.:

  • Gründung einer kleinen Agentur (wenn Sie mit Kunden zusammenarbeiten möchten)
  • Hektik im Zusammenhang mit Ihrer Erfahrung (wie ich)
  • Schreiben und Verkaufen von Geschäftsbüchern

In meinem Fall nutzte ich meine Content-Marketing-Erfahrung, um einen Blog zu erstellen, monetarisiert mit Affiliate-Marketing, das auf dem richtigen Weg ist, in den kommenden Monaten exponentiell zu wachsen.

Mein Punkt ist, dass Freelancer nicht das ultimative Ziel ist.Stattdessen können Sie es als Sprungbrett für Unternehmertum verwenden.

Es gibt alle Arten von Online-Geschäftsideen, die Sie verwenden können, um Geld zu verdienen.

Sie könnten einen monetarisierten Blog starten, Kurse online verkaufen oder James Altucher zuhören, wie man schmutzig reich wird.

Ich empfehle, einen Blick auf diesen Artikel über Side Bustle Ideen zu werfen, um Ihnen einen Vorteil in die richtige Richtung zu geben.

Abschließend zum Thema Freelancer

Was ist mein letzter Ratschlag?Was ist das letzte Nugget, das Sie brauchen, um ein erfolgreicher Freelancer zu werden?

Die einfache Antwort; es gibt keine geheime Formel und es gibt keinen Pfad.

Stattdessen ist es die Fähigkeit, aus Ihren Fehlern zu lernen und neu auszurichten, die Ihnen helfen wird, ein erfolgreicher Freelancer zu werden.

Also mein Rat ist; Hören Sie auf zu versuchen, "Ihren Zweck zu finden" und versuchen Sie verschiedene Dinge, bis Sie etwas finden, das Sie interessieren.

Ich habe mich für Freelance entschieden, weil es mein Ziel unterstützt, unabhängig zu sein.

Ja, ich habe noch einen langen Weg vor mir, aber ich bin zufrieden mit dem, wo ich herkomme, und ich werde weiter daran arbeiten, meine Ziele zu erreichen.