Wie man online Geld verdient (Übersicht mit Fallstudie)

Im vorherigen Artikel haben wir darüber gesprochen, warum Sie ein Online-Unternehmen gründen sollten.In diesem Artikel werden wir ein ziemlich heißes Thema diskutieren: Wie man Online Geld verdient.Dieser Artikel ist in drei Teile unterteilt: 1) Das Angebot 2) Verkehr und 3) Nützliche Werkzeuge für das Unternehmen.

Um den Artikel vollständiger zu machen, werde ich auch darüber sprechen, wie LMM selbst zusammen mit einigen fallspezifischen Beispielen verdient.

Teil 1: Das Angebot

Wenn du online Geld verdienen willst, musst du etwas verkaufen.Es gibt buchstäblich keine Möglichkeit, Geld zu verdienen, ohne etwas zu verkaufen.Es ist kein Deal, bis Sie etwas verkaufen. 

1. Verkaufen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen:

Das größte Geld ist im Verkauf Ihrer Produkte.Wenn Sie Ihre Produkte verkaufen, können Sie das ganze Geld und auch den Kunden behalten.Verkauf Ihrer kämpfenden Produkte für Anfänger (Ich würde es nicht empfehlen, bis Sie einige Erfahrung mit Affiliate-Marketing haben), aber es ist auch die profitabelste da draußen.

Sie müssen ein Qualitätsprodukt erstellen, das die Leute kaufen möchten: Dieser Teil erfordert einige Kenntnisse/Erfahrungen mit Ihrem Zielmarkt und Ihrer Branche.

Software: Hier erstellen Sie Software, die Menschen hilft, etwas zu tun oder Zeit in irgendeiner Weise zu sparen.Es ist eines der skalierbarsten Dinge auf dem Planeten und gibt Ihnen in der Regel wiederkehrende Einnahmen.

Bezahlte Software, die von LMM verwendet wird:

  • Gumroad – Die Plattform, die ich benutze, um meine Produkte zu verkaufen.
  • Puffer : Die Social-Media-Management-Software, die ich benutze, um Tweets zu programmieren.
  • EmailOctopus – Um E-Mails an alle in meiner E-Mail-Liste zu senden.

Sie kosten alle 10 bis 20 Us-Dollar pro Monat und sparen mir Zeit durch die Automatisierung redundanter Aufgaben.

Personalisierte Dienstleistungen: Der Verkauf personalisierter Dienstleistungen ist eine weitere Möglichkeit, Geld zu verdienen, obwohl es viel schwieriger zu skalieren ist.Sie werden einige Fähigkeiten benötigen, die andere Leute Ihnen bezahlen werden.

Der einfachste Weg ist, das, was Sie bereits tun, zu nehmen und freiberuflich im Internet.(wenn Sie beispielsweise Rechtsanwalt sind, finden Sie einen Weg, um Online-Rechtsberatung per Videokonferenz zu fördern und anzubieten.)

Freiberuflich im Internet ist sehr einfach für Menschen, deren Fähigkeiten in irgendeiner Form von Service auf dem Computer selbst basieren.Wenn Sie Grafikdesigner, Video-Editor, Sprecher sind oder einige technologiebezogene Probleme für Menschen lösen oder unterstützen können – wie Website-Building, SEO, etc., Es ist nur eine Frage des Herauskommens, einige freiberufliche Kunden zu finden.

Einige unabhängige Websites, die Sie besuchen sollten:

  • Fiverr
  • Odesk
  • Spezifische Communities auf Social-Media-Plattformen wie Reddit r/logore-Anfragen

Registrieren und bewerten Sie sich entsprechend und Sie sollten in der Lage sein, in kürzester Zeit nur wenige Kunden zu finden.

Wenn Sie Berufe wie Maschinenbau und dergleichen haben, ist diese Option wahrscheinlich nichts für Sie (aber wenn Sie einen Weg finden können, es zu tun, lassen Sie mich nicht aufhören!).

Times LMM nutzte personalisierte Dienstleistungen von Freelancern online:

  • Einen Designer angeheuert, um das Twitter-Logo und -Banner zu erstellen
  • Einen Designer engagiert, um ein Cover für Live Intentionally zu erstellen

Physische Produkte: Beinhaltet die Verarbeitung von Bestellungen im Internet und den Versand eines physischen Produkts an den Verbraucher.

Sie benötigen ein physisches Produkt zu verkaufen (Sie benötigen einen Lieferanten) und ein Geschäft, um es zu verkaufen.Amazon ist der größte Player im Schaufenster- und Bestellabwicklungsraum.Sie können ein persönliches Schaufenster über Shopify erstellen.Sie müssen auch einen Einzahlungs- und Bestellerfüllungspartner finden (oder es selbst tun).

Ich kann Ihnen nicht viel darüber erzählen, weil ich keine Erfahrung davon habe.Wenn Sie daran interessiert sind, dies zu verfolgen, verwenden Sie Google, um mehr zu erfahren.

Digitale Produkte: Dazu gehört der Verkauf einer Art von Produkt, das über das Internet selbst geliefert werden kann.Verarbeiten Sie die Zahlung und der Kunde erhält das Produkt automatisch.Das Produkt kann sein:

  • Musik
  • Bilder
  • Filme und Videoinhalte
  • E-Books, Hörbücher oder Podcasts
  • Herunterladbare Software (z. B. WordPress-Themes)

Digitale Produkte müssen von höchster Qualität sein, wenn sie überleben sollen.Wenn Ihr Produkt saugt, wird niemand mehr von Ihnen kaufen, und Sie haben nicht einmal Zugang zu der größten Form des Marketings da draußen: Mundpropaganda und Empfehlungen von zufriedenen Kunden.

Ich verkaufe zwei Produkte über diese Website:

1. Live Absichtlich:
Disziplin, Mentalität, Richtung – A 90-Tage-Selbstdesign: 

Dies ist mein Flaggschiff-Buch, das als 90-Tage-Selbstprojekt strukturiert ist, das mehrere geistbewusste und selbstintrospektionsbezogene Übungen enthält, um dem Leser zu helfen, sich selbst zu verstehen und Richtung in seinem Leben zu finden, sowie eine Reihe von Gewohnheiten und Denkmustern, denen der Leser 90 Tage lang folgen muss, was die Art und Weise, wie er sein Leben lebt, erheblich verbessern wird.Es gibt auch einen einfachen Körpergewichts-Übungsplan und eine leicht zu befolgenden Anleitung zum inklusiven Fettabbau.Ich schließe auch eine Arbeitsmappe ein, um dem Benutzer zu helfen, ihren Fortschritt zu verfolgen.

Es ist ein Leitfaden, um Schwung zu gewinnen und Aufräumen Sie Ihr Leben mit konkreten und umsetzbaren Schritten, die zu einem sehr erschwinglichen Preis von 19,99 $ erhältlich sind.

Wie wurde dieses Produkt erstellt?

Ich habe einen ziemlich großen Twitter-Account, mit über 45.000 Followern zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels.Ich lasse die direkten Nachrichten jedem offen, der mich kontaktieren möchte.Ich bekomme jeden Tag einige Twitter-Nachrichten und einige E-Mails.In der Regel sind es Menschen, die Fragen zu den Problemen stellen, mit denen sie in ihrem Leben konfrontiert sind, zum Beispiel "Wie kann ich ____addiction schlagen" oder "Wie kann ich aufhören, Zeit mit ____" zu verschwenden, usw.

Ich fand mich sagen den Menschen die gleichen Dinge fast 70% der Zeit, so wusste ich, dass der Markt für ein solches Buch war da.Ich kombinierte die meisten der brauchbaren Dinge, die ich den Leuten per DM DM und E-Mail in einem 90-Tage-Selbstprojekt erzählte, das zu diesem Buch wurde.

Ich weiß alles in dem Buch funktioniert, weil ich alles in ihm in meinem Leben getan habe.

2. RundeLife Math Money Newsletter:

Ich habe jede Woche einen E-Mail-Newsletter an alle in meiner E-Mail-Liste gesendet.Ich habe 31 Newsletter von Juli 2018 bis März 2019 verschickt, als ich beschloss, den wöchentlichen Newsletter aus Zeitgründen zu beenden.

Dieses Produkt ist eine Sammlung dieser Newsletter und wird in der Regel von Menschen gekauft, die bereits meine Inhalte lieben und mehr wissen möchten.

Ich habe 3 der 31 Newsletter auf der Website veröffentlicht:

  1. Wie man besser und tiefer schläft
  2. Ein endgültiger Leitfaden für den Schuldenberg
  3. Förderfähigkeit für Profis, Studenten und beschäftigte Menschen

(Beachten Sie, dass der Dritte nicht im Archiv enthalten ist, so dass diejenigen, die das Archiv erhalten, im Wesentlichen 28 Newsletter-Themen erhalten, die nicht auf der Website verfügbar sind.)

Wie wurde dieses Produkt erstellt?

Viele Leute haben mir eine E-Mail geschickt, in der ich gefragt haben, ob es eine Möglichkeit gibt, die alten Newsletter zu erhalten, also beschloss ich, sie in ein nettes PDF zu packen.Genau wie Live absichtlich, wusste ich, dass die Frage da war.

Zwei Bände sind verfügbar (Band 1 und Band 2 ) und es gibt ein Paket, wo beide zusammen mit einem speziellen Rabatt erworben werden können.

2. Runde Verkauf von Produkten und Dienstleistungen anderer Personen (Affiliate-Marketing):

Verkaufen Sie das Produkt einer anderen Person und nehmen Sie einen Prozentsatz des Verkaufs.Dieser Prozentsatz kann zwischen 1 % und 90 % liegen und sich wiederholen oder nicht mehr kehren.

Affiliate-Marketing ist der einfachste Weg, um Geld im Internet zu verdienen.Sie müssen weder Ein eigenes Produkt erstellen noch eine Verkaufsseite erstellen.Alles, was Sie tun müssen, ist das Produkt neuen Leuten zu zeigen und eine Provision zu erhalten, wenn sie einen Kauf tätigen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun, den hinterhältigen Weg und den ethischen Weg.Der hinterhältige Weg ist, alles zu vermarkten, was Sie treffen und der ethische Weg ist, nur die Produkte zu vermarkten, die Sie mögen und verwenden.

Wenn Sie noch nie Online Geld verdient haben und keine damit verbundenen Fähigkeiten haben, empfehle ich, hier zu beginnen, anstatt zu versuchen, Ihre eigenen Produkte von Anfang an zu erstellen.Versuchen Sie, ein Publikum über soziale Medien zu erstellen und empfehlen Sie die Produkte, die Sie mögen und verwenden.

Sie sollten auch einen Blick auf Nischen-Websites werfen.Dies sind Websites, die sich dem Schreiben von Bewertungen für Produkte in einer bestimmten Nische widmen und die alle ihre Einnahmen durch Affiliate-Verkäufe realisieren.Fast der gesamte Verkehr ist organisch (über Suchmaschinen).Wenn Sie jemals nach einem Telefon oder Computer oder sogar Schuhen gesucht haben, sind Sie wahrscheinlich auf eine Nischenseite gestoßen.

Affiliate-Marketing ist die einfachste und intuitivste Möglichkeit, online Geld zu verdienen.Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, beginnen Sie hier.

Affiliate-Produkte auf LMM:

  • Amazon: Fast alle mit Amazon verbundenen Produkte sind über Affiliate-Links.Wenn Sie ein Buch oder Produkt kaufen, indem Sie auf einen Link auf meiner Buchempfehlungsseite oder auf der Seite genehmigte Produkte klicken, verlange ich eine kleine Provision für den Verkauf.
  • Privater VPN-Internetzugang : Dies ist vpn-Software, die ich seit Jahren bengeben habe.Ich habe eine Bewertung für das Produkt geschrieben und es macht mich jeden Monat Provisionen.
  • Affiliate-Partnerschaft mit Victor Pride of Bold und Determined.Ich vermarkte zwei seiner Bücher, die ich mag und verwendet habe: 30 Tage Disziplin durch einen Review-Post, und Body of a Spartan, ein Krafttrainingsprogramm, das ich denjenigen empfehle, die sich keinen Trainer leisten können, ein Link, zu dem er in der Seitenleiste der Website platziert wird.
  • Namecheap : Domain-Registrare und Webhosting-Anbieter.

Affiliate-Möglichkeiten auf LMM:

Ich habe mein eigenes Affiliate-Programm für diejenigen erstellt, die daran interessiert sind, absichtlich Live oder meine Newsletter-Bände zu bewerben.Wir bieten 75% Provisionen pro Verkauf.

3. Runde Werbung:

Im krassen Gegensatz zum Affiliate-Marketing, bei dem Sie ein Produkt an ein Publikum vermarkten, vermarkten Sie hier Ihr Publikum an ein Online-Werbeunternehmen (wie Google Adsense und Media.net).Das Unternehmen zeigt Anzeigen auf Ihrer Website an und bezahlt Sie basierend auf der Anzahl der Anzeigen, die aufgerufen oder angeklickt wurden.

Es wird von Websites verwendet, die große Mengen an Verkehr wie Nachrichten-Websites, Streich-Websites im Internet, Porno-Websites, etc. erhalten.

Werbung kann Ihnen beträchtliche Geldbeträge einbringen, wenn Ihr Traffic enorm groß ist.Sie verdienen mehr, wenn Ihr Publikum aus Ländern der ersten Welt kommt.

LMM wirbt nicht für diese Art.Das Problem, auf das ich bei diesem Ansatz zur Monetarisierung einer Website gestoßen bin, ist, dass er Eher Quantität als Qualität belohnt.Sie müssen eine Menge Von-Hits auf Ihrer Website zu bekommen, was bedeutet, dass Sie sehr regelmäßig posten (Websites, die auf Anzeigen verlassen oft mehrmals am Tag laufen) und ultra clickbaity Titel verwenden, um so viele Menschen wie möglich klicken.

  • 13 Dinge, die du nicht über Frauen weißt.Sie werden es nicht glauben, #5.

News-Websites machen immer diese Art von Mist.Sie posten Schlagzeilen, die jeder mit einem IQ von 5 oder mehr dumm und auslösend finden würde – und klicken auf sie, um ihnen zu sagen, dass sie falsch liegen.Wenn Sie aktiviert werden und darauf klicken, sehen Sie eine Anzeige und verdienen Geld.So teilen Sie wahrscheinlich diesen Artikel auf Social Media Kommentare darüber, wie falsch sie sind, so dass Ihre Freunde darauf klicken und sehen einige Anzeigen und Geld verdienen.Der Prozess verewigt sich selbst.

4. Platz Spenden:

Es wird oft von unabhängigen Content-Erstellern wie YouTubern und Bloggern verwendet.Wenn Sie den Menschen einen großen Wert hinzufügen, möchten sie Ihre Arbeit unterstützen.Sie werden Ihre Produkte kaufen und Ihnen Geld geben, damit Sie weiterhin tun können, was Sie tun.

Einige Schöpfer sind auf Spenden angewiesen, insbesondere solche, die "kontrovers" sind und keine Werbepartner finden und bei denen es einen begrenzten Spielraum für die Produkterstellung gibt.Wenn Sie Inhalte über Nicht-Mainstream-Kultur oder eine Art Von Comedy oder TV-Show erstellen möchten, müssen Sie Spenden annehmen.

Es gibt auch einige Plattformen wie Twitch (Live-Video-Streaming-Plattform), wo das Haupteinnahmemodell Zuschauerspenden sind.

Teil 2: Verkehr

Etwas zu verkaufen ist die Hälfte des Spiels.Die andere Hälfte lässt die Leute schauen, was sie anbieten.Denken Sie daran, wenn Sie etwas erstellen, aber niemand sieht es, in der Verkaufswelt – es existiert nicht.

Hier sind einige Möglichkeiten, um Traffic auf Ihrer Website zu generieren:

1. Organischer Verkehr über Suchmaschinen:

Dies ist der Traffic, den Sie von Suchmaschinen wie Google erhalten.Erstellen Sie Ihre eigene Website, schreiben Sie einige Artikel, Google indiziert Sie, und wenn jemand nach Material sucht, das sich auf das bezieht, was Sie gegoogelt haben, gibt es eine kleine Chance, Ihre Seite zu finden.Wenn Ihre Website qualitativ hochwertig genug ist und die Leute Zeit auf Ihrer Website verbringen, positioniert Googles Algorithmus Sie höher und Sie erhalten mehr Leute von Google.

Obwohl ich kein SEO-Experte bin, habe ich ein paar Artikel, die sie auf der ersten Seite von Google zu bekommen:

  • Ruhm ist ein Fluch: Warum sollten Sie vermeiden, eine öffentliche Figur für die Schlüsselwörter "Ruhm ist ein Fluch"
  • Wie man reich wird – ohne Glück zu haben (eine Marine-Tweetstorm-Analyse) für Keywords "Wie man reich wird, ohne Glück zu haben"

und einige andere, für weniger beliebte Keywords.

2. Runde Soziale Medien:

Social Media ist riesig: Fast jeder nutzt heute irgendeine Form von Social Media.Es ist wirklich einfach, viel Traffic von Social Media zu Ihren Websites zu fahren.

Sie erstellen ein Konto auf beliebten Social-Media-Websites und versuchen, ein Publikum zu bekommen.Von Zeit zu Zeit verbinden Sie sich mit Ihren Produkten und Artikeln in Ihrem Profil.Wenn Leute Ihre Inhalte mögen, klicken sie auf Ihre Links.

In der Tat, wenn Sie ein beliebtes Social-Media-Konto haben, brauchen Sie nicht einmal eine Website im strengen Sinne.Viele Menschen verdienen Online Geld, indem sie ihre Produkte direkt in sozialen Medien ohne Website verkaufen.

Einige Social-Media-Websites (wie YouTube) bieten auch integrierte Monetarisierungsoptionen.

LMM in sozialen Medien:

  • Twitter – Dies ist mein wichtigstes Mittel, um die Website zu fördern.Wenn du das liest, hast du mich wahrscheinlich über Twitter gefunden.

Und das ist alles, es ist das einzige soziale Netzwerk, das ich benutze.Ich habe ein paar andere versucht (Pinterest), konnte aber nicht viel Traktion auf sie bekommen.

3. Runde Bezahlter Verkehr:

Denken Sie daran, dass ich sagte, dass Sie Geld verdienen können, indem Sie Anzeigen von Online-Anzeigen-Unternehmen wie Adsense?Nun, diese Anzeigen müssen von irgendwoher kommen.

Sie können bezahlen, um Ihre Anzeigen auf den Websites anderer Personen anzuzeigen.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, um gezielten Traffic auf bestimmte Produktangebote zu bringen.Um Geld zu verdienen, müssen Sie Geld ausgeben.

Sie zahlen für Anzeigen, Sie erhalten Leute, um Ihr Angebot zu sehen, ein kleiner Prozentsatz dieses Traffics wird in Verkäufe umgewandelt, und insgesamt sind die Gewinne aus diesen Verkäufen höher als der Betrag, der für Ihre Anzeigen bezahlt wird.

Sie müssen Ihre Schreibfähigkeiten verbessern, um Klicks und Conversions zu maximieren.Ich empfehle, Cashvertising (Indien, Großbritannien, USA) zu lesen, bevor Sie anfangen, Geld für Werbung auszugeben.

Teil 3: Nützliche Business-Tools

Zahlungsabwicklung: Sie benötigen eine Möglichkeit, Zahlungen auf Ihr Bankkonto zu verarbeiten.Zu den beliebten gehören PayPal und Stripe.Bitcoin hat in letzter Zeit auch eine Menge Popularität gewonnen.

Wenn Sie außerhalb der Us leben, empfehle ich die Verwendung von Payoneer, wenn Sie können, weil sie viel niedrigere Währungsumrechnungsgebühren haben.

Wenn Sie kleine Mengen Bitcoin kaufen und verkaufen möchten, verwenden Sie Paxful.

Warenkorb: Um den Kauf und die digitale Lieferung des Produkts zu automatisieren, benötigen Sie eine Art von Warenkorb-Software.Ich benutze Gumroad.Eine beliebte Alternative ist E-Junkie.

Analytics: Sie benötigen Software, um zu sehen, wie viele Benutzer auf Ihrer Website ankommen und wo.Ich benutze Google Analytics: es ist kostenlos.

Domain: Wenn Sie eine Website wünschen, müssen Sie eine Domain registrieren.Das kostet 10 US-Dollar pro Jahr.Verwenden Sie Namecheap für Ihre Domain: Sie sind die billigsten.

Hosting: Ihre Website muss irgendwo gehostet werden.Namecheap hat einige sehr billige Hosting-Pläne (sie geben Ihnen auch eine kostenlose Domain und ein SSL-Zertifikat mit ihren jährlichen Hosting-Pakete).

Alternativ können Sie andere Hosts nach Belieben auswählen.Denken Sie daran, auch eine Art CDN einzurichten, um sicherzustellen, dass Ihre Website schnell ist.

WordPress.com ist der einfachste Weg, um einen Blog oder eine Content-Website für Menschen mit null technischen Fähigkeiten zu erstellen.Sie haben auch ein integriertes Analysesystem und CDN namens Jetpack.

Business-E-Mail: Eine personalisierte E-Mail auf Ihrer Domain lässt Sie professioneller aussehen.Verwenden von[at] Admin-lifemathmoney.com.Ich hätte mit einem harsh123456789blahblah kostenlos gehen können , gmail oder yahoo .com aber es wäre nicht zu gut gewesen, oder?

Namecheap kann Sie mit einer billigen geschäftlichen E-Mail verbinden.Alternativ können Sie mehrere gängige E-Mail-Anbieter wie Microsoft Exchange oder Google Suite G (Ich verwende G Suite) verwenden.

Zum Zeitpunkt des Schreibens kostet eine Namecheap-Geschäfts-E-Mail 10 USD/Jahr, während Microsoft Exchange 48 USD/Jahr und die G Suite 72 USD/Jahr kostet.Und das ist vor jeder Art von indirekter Steuer, die Ihr Land erheben könnte.Also, wenn Sie nicht viel Geld haben, halten Sie sich an Namecheap.

E-Mail Marketing: Wie oben erwähnt, benutze ich E-Mail Octopus.Es ist die billigste, obwohl es die Konfiguration von AWS SES erfordert.Alternativ können Sie Mailchimp und viele andere traditionelle Personen verwenden, die einfacher einzurichten sind, aber beginnen Sie, einen Arm und ein Bein zu kosten, wenn die Größe Ihrer Liste zunimmt.

  • Vergessen Sie nicht, meine Mailingliste zu abonnieren !

Geschäftseinheit und Buchhaltung: Sie können Ihr Unternehmen als integrierte Einheit führen: Ihr lokaler Buchhalter oder Anwalt kann Ihnen helfen, eine zu erstellen.

Das Wichtigste

Also habe ich Ihnen einen breiten Überblick darüber gegeben, wie man online Geld verdient.Wie Sie es implementieren, hängt von Ihnen ab, ob es Software ist, Verkauf Ihrer Dienste, Blog / Schreiben, Nischen-Websites, Social Media, Erstellen unabhängiger Inhalte, etc., Abhängig von Ihren aktuellen Fähigkeiten und Visionen.

Das Wichtigste bei der Gründung eines Online-Geschäfts ist…Beginnen Sie (und die Geduld, die Arbeit zu setzen, bevor Sie beginnen, erhebliche Traktion und Umsatz zu sehen).Wenn du es nie anfängst, wirst du nirgendwo hinkommen und morgen willst du heute angefangen haben.

Hier sind die drei häufigsten Ausreden, die ich gehört habe und meine Antworten:

"Geschäft ist riskant" – Alles ist riskant.Sogar Ihre "sichere" Arbeit.Sie könnten morgen gefeuert werden, wenn Ihr Chef auf der falschen Seite seines Bettes aufwacht.Ein Online-Geschäft diversifiziert Ihre Einkommensquellen, so dass es eigentlich riskanter ist, kein Unternehmen zu haben, als ein Unternehmen zu haben.

"Ich habe kein Produkt" – Stellen Sie den Wagen nicht vor das Pferd.Starten Sie Social-Media-Konten, und erstellen Sie eine Zielgruppe.Das Produkt ist der einfache Teil: Erstellen Sie einfach etwas, das Ihrem Publikum helfen kann.Als ich anfing, LMM zu schreiben, hatte ich keine Produkte zum Verkauf.Aber am Ende wusste ich, was meine Leser brauchten, also habe ich das geschaffen.

"Ich habe keine Zeit": Nutze so viel Zeit wie du.Vor der Arbeit, nach der Arbeit, während der Arbeit (sagen Sie es Ihren Kollegen nicht).

Ich empfehle Ihnen, sich auf das 90-tägige Live Intentionally-Projekt zu begeben, während Sie Ihren ersten Online-Umsatzstrom aufbauen.Legen Sie einfach Ihre Mission fest, "meine erste internetbasierte Einnahmequelle aufzubauen".Als Bonus werden Sie auch härter, ruhiger und proaktiver, wenn Sie das persönliche Projekt nehmen.Ihr Kauf ist völlig risikofrei; Wenn Sie das Gefühl haben, dass das Projekt Ihnen nicht hilft, senden Sie mir innerhalb von 30 Tagen eine E-Mail und ich werde Ihren Kauf vollständig zurückerstatten, ohne Fragen zu stellen.Wenn mein Job dir nicht hilft, will ich dein Geld nicht.

Ich hoffe, es hilft,

Bis zum nächsten Mal