ibdi.it

Definitive Anleitung zu Scalping Forex im Jahr 2020 und Erläuterung der Scalping-Strategie

Ultimate Guide to Forex Scalping 2020 und Erläuterung der Scalping-Strategie

Forex Scalping ist einer der häufigsten Trading-Ansätze von Neulingen und Profis verwendet, da seine Anwendung nicht viel Erfahrung erfordert und ermöglicht einen schnellen Gewinn von einer kleinen Einzahlung.

Es ist keine einfache Strategie, weil es Ihnen keine Chance gibt, einen Fehler zu machen, und wenn Sie ein Anfänger sind oder Ihre technischen Analysefähigkeiten auf dem Devisenmarkt noch nicht geschliffen haben, sind Fehler unvermeidlich.Manchmal kann sogar das perfekte technische Modell ausfallen.Darüber hinaus ist Scalping auf Forex für Händler mit einer bestimmten Art von Persönlichkeit geeignet: Sie müssen in der Lage sein, Handelsentscheidungen schnell und ohne Zögern zu treffen und sicherlich nicht ihre Entscheidungen in Frage stellen, nachdem sie getroffen wurden

Was ist Forex Scalping?

Scalping ist eine Art von Handel auf Denfinanzmärkten, wo ein Händler immer eine Position mit einem kleinen Verlust oder kleinen Gewinn schließt.Ein Scalping-Trader hat eine große Anzahl von Trades in kurzer Zeit.

Die Essenz der Scalping-Strategie ist, dass der Handel über das kürzeste Zeitintervall M1 durchgeführt wird, seine Länge ist nur eine Minute, so dass Sie deutlich die kleinsten Wechselkursschwankungen sehen können.Sie können sowohl für den Kauf als auch für den Verkauf arbeiten, abhängig von der Richtung des Trends.

Jedoch, Scalping kann auch über Zeitintervalle höher als M5 oder M15 durchgeführt werden, vor allem, wenn es schwache Frequenzbewegung und in einer Minute sind Sie unwahrscheinlich, etwas zu gewinnen.
In einem bullischen Trend ist es sicherer, Deals zu kaufen und umgekehrt.Sie können auch Geld verdienen, indem Sie gegen den Trend spielen, aber in diesem Fall besteht das Risiko, dass Sie einfach keine Zeit haben, Preisschwankungen in die entgegengesetzte Richtung zu nehmen und mehr zu verlieren, als Sie verdienen könnten.Die Hauptaufgabe besteht nicht darin, gierig zu sein und unrentable Positionen im Laufe der Zeit zu schließen.

Scalping kann nur Ergebnisse auf sehr volatile Währungspaare mit einem kleinen Spread bringen.Scalping ist eine ziemlich beliebte Art des Handels, vor allem für Anfänger im Forex-Markt.Höchstwahrscheinlich passiert es, weil das Ergebnis ihrer Aktien auf dem Devisenmarkt fast sofort erreicht werden kann, in wenigen Minuten. 

Ist Scalping das Richtige für Sie?

Bevor Sie eine Handelsstrategie wählen und sich für Forex-Scalping-Strategien entscheiden, sollten Sie die folgenden Faktoren beachten:

  • sehen, ob die Strategie zu Ihrem Lebensstil passt;
  • die gesetzten Ziele;
  • Risikotoleranz:
  • Denkweise.

Schauen wir uns nun schnell die Vor- und Nachteile des Scalpings an, die Ihnen helfen, herauszufinden, ob es für Sie das Richtige ist.

Die wichtigsten Vorteile des Scalping:

Reduzierte Risiken durch Short-Artikel.Wenn ein Händler den Markt betritt, während sich der Preis bewegt, haben sie eine gute Chance, einen Gewinn aus sehr kurzer Entfernung zu machen.

Scalping ist möglich, auch wenn der Händler nur minimales Kapital hat.In diesem Fall kommt die Hebelwirkung auf die Hilfe.Während des Scalpings lernt ein Händler, den Markt vollständig zu verstehen und die kleinsten Veränderungen in ihm vorherzusagen.Ein paar Monate aktives Scalping werden Ihnen viel mehr als ein Jahr des Handels auf einer langfristigen Strategie lehren.

Es ist viel einfacher, kleine Preisänderungen abzufangen.Für jede Sicherheit tritt eine Bewegung von 10 Cent viel häufiger auf als eine Bewegung von 1 Dollar. Kleine Bewegungen finden viel häufiger auf dem Markt statt.Auch in Zeiten relativer "Ruhe" auf dem Markt haben Scalper immer Arbeit zu tun.

Nachteile des Scalping:

Erhebliche Risiken.In den Vorteilen, Wir erwähnt, dass Scalping reduziert die Risiken von kurzen Trades in Bezug auf Timing.Auf der anderen Seite nehmen die Risiken zu, die mit der Notwendigkeit verbunden sind, mehr Positionen oder mehr Kapitalanlagen zu eröffnen.

Scalping ist nur für erfahrene Trader geeignet, die die Situation schnell analysieren und fundierte Entscheidungen mit Zuversicht treffen können.

Es gibt eine Menge Spannung.Händler, die nur Scalping praktizieren, sind hohen psychischen Belastungen ausgesetzt.Daher ist es notwendig zu verstehen, ob es möglich ist, solchen Belastungen standzuhalten.Wenn nicht, ist es besser, auf andere Methoden zu verweisen.

Scalping toleriert keine Fehler.Eine falsche Entscheidung kann sich gegen all Ihre bisherigen Bemühungen durchsetzen.Ein Händler kann den ganzen Tag über gewinnbringend mit kleineren Kursbewegungen handeln.Aber mit dem Anschein eines Trends, wird er wahrscheinlich eine falsche Entscheidung treffen und alle seine Einnahmen verlieren.


 

   

  1.       
  2.    
  3.       

 

   
  

    
    

   


 

 
       
 

  •  
  •   
  •  
  •  
  •    

 

  •  
  •  
  •  
  •  

 

 

  

  

  

 

       

Die mobile Version verlassen