Forex-Ausbildung ist der heilige Gral des Forex-Handels für Anfänger – schließen Sie sich 4% der besten Trader an

Ich bin nicht witzig. Bildung ist wichtig, um es heute durch die Industrie zu schaffen.

Sie werden denken, dass Sie Geld sparen, indem Sie kein Geld ausgeben und es versuchen. Aber die Menge an Geld und Zeit, die Sie völlig verschwenden, wird für einen Bruchteil  des Wissens das Geld überwiegen, das Sie für Bildung ausgeben  .

Opportunitätskosten sind die Zeit und Mühe, die Sie alleine auf den Märkten aufgewendet hätten.

Ja, ich sagte Märkte. Der Forex-Markt ist mit anderen Märkten verbunden; die Aktien-, Rohstoff- und Rentenmärkte. Wenn Sie anderen Händlershops zuhören, werden Sie verstehen, warum viele Forex zu ihrem Handelsarsenal hinzufügen oder es zu ihrem einzigen Handelswerkzeug machen.

Viele Autodidakten, so bewundernswert sie auch sind, werden zugeben, dass in den ersten Jahren nur die Grundlagen erlernt wurden. Dies ist Forex-Handel für Anfänger im harten Modus; schwerer als es sein sollte.

Eine andere Denkweise: Forex Education hilft Ihnen, von Anfang an die richtige Denkweise, Gewohnheiten und Wissen von profitablen Mentoren zu entwickeln, die es bereits erfahren haben.

Was bedeutet das für Sie, wenn Sie den Forex-Ausbildungsweg einschlagen?

Ihre Erfahrung wird bedeutungsvoller; Ihr Lernen wird beschleunigt. Forex Trading für Anfänger im einfachen Modus, wie es sich gehört.

Sie müssen sich jedoch noch für den richtigen Bildungsanbieter entscheiden.

Finanzen 101 Sie brauchen, um einen ROI zu erzielen, und jeder ist ein Experte und es gibt keinen Mangel an Forex-Trainingsanbietern, sogar an Schlangenölverkäufern und Betrügern. Es wurde so schlimm, dass Bloomberg einspringen musste, um darüber zu schreiben!

Aber es gibt Tricks, mit denen Sie die besten Forex-Trainingsanbieter für Sie finden können.

Gute Bewertungen sollten nicht Ihr einziger Grund sein. Sie sollten sich mit uns in Verbindung setzen und wichtige Fragen stellen, z. B. eine Erfolgsbilanz der Händler, die sie Ihnen beibringen. Wenn Ihre Mentoren nicht profitabel sein können, warum sollten sie Sie dann unterrichten?

Stellen Sie alle Fragen, die Sie gerne stellen.

Als nächstes steht die Finanzierung an, die jeder zur Verfügung zu stellen scheint, und das ist nicht immer eine gute Nachricht. Nicht alle bieten händlerfreundliche Konditionen und auch nicht alle Anbieter haben erfolgreiche Händler.

Jeder wird sagen, dass sie den  Devisenhandel für Anfänger anbieten  . Sie müssen also fleißig sein.

Ein guter Trick besteht darin, zu fragen, wie sie sich um ihre finanzierten Trader kümmern – was Sie herausfinden möchten, ist, dass sie sich um Ihre Entwicklung kümmern oder ist es nur Geld aus dem Verkauf von Forex-Schulungen?

Ihre Forex-Ausbildung sollte ein fortlaufender Prozess sein, sie sollte nicht nach einem festgelegten Lehrplan enden. Aber woran erkennt man das?

Die Antwort ist einfach genug Erfahrungsberichte. Jetzt würden die Skeptischsten von Ihnen vorsichtig sein, denn selbst die zweifelhaftesten Forex-Ausbildungsprogramme haben positive Zeugnisse und Sie hätten Recht. Die Lösung, um dies einfach zu überwinden.

Fragen Sie, ob es die Möglichkeit gibt, mit Kunden zu sprechen. Wenn der Forex-Bildungsanbieter wirklich an das glaubt, was er bietet, wird er seine Kunden loben lassen. Wenn nicht, suchen ihre Kunden vielleicht immer noch im Internet nach „Forex Trading für Anfänger“.

Nun noch eine Sache im Forex-Ausbildungsbereich, dass Sie das Team überprüfen sollten, und, so seltsam es klingen mag, Sie möchten Leute, die nicht auf Forex fixiert sind. Es mag wie eine verrückte Rede klingen, aber hör mir zu. Wie oben erwähnt, ist Forex die Drehscheibe, die andere Kapitalmärkte miteinander verbindet, so dass ein Team, das Aspekte außerhalb von Forex versteht, dazu beitragen wird, Ihre Forex-Ausbildung und Handelserfahrung zu bereichern   .