ibdi.it

Facebook Business Suite: Alles, was Sie über Facebook-Bewertungen wissen müssen

eine Gruppe von Menschen, die einen Stern über dem Kopf halten, um Facebook-Bewertungen zu symbolisieren

 

Facebook-Bewertungen haben die Macht, mehr Kunden für jedes Geschäft zu bringen.Tatsächlich hält nur Facebook 19% aller Kundenbewertungen .Die meisten Verbraucher haben ein persönliches Facebook-Konto, das Reibungen reduziert und, was noch wichtiger ist, Anreize für Menschen bietet, eine Bewertung auf einem Unternehmen es Facebook zu hinterlassen.

Mit anderen Worten, wenn Ihre Marke ihre Facebook-Präsenz optimieren möchte, müssen Sie wissen, wie Sie Facebook-Bewertungen zu Ihrem Vorteil nutzen können.

Eine Sache zu beachten: Wenn Sie es noch nicht getan haben, sollten Sie sich Zeit nehmen, um zu lernen, wie man eine Facebook-Unternehmensseite beansprucht.Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie einen offiziellen Ort auf Facebook haben, wo Menschen Bewertungen hinterlassen können.Für Marken mit mehreren Standorten empfehlen wir Ihnen, zu lernen, wie man mehrere Facebook-Seiten mit Facebook Business Manager verwaltet.

Facebook-Bewertungen sind jetzt Facebook-Tipps

Jahrelang enthielten Facebook es Unternehmensseiten traditionelle Online-Bewertungen und Bewertungen .Das änderte sich 2018, als das soziale Netzwerk eine Reihe visueller Änderungen und Funktionen implementierte, darunter "Facebook-Empfehlungen".

Mit dem Update folgte Facebook den Trends von Netflix und YouTube, indem es das5-Sterne-Aktionsvalusystem zugunsten von Ja/Nein-Optionen aufgab.  Jetzt wird im Abschnitt "Tipps und Bewertungen" einer Unternehmensseite ein Abfragefeld mit der Frage "Tipps (Vorgangsname)?" angezeigt.

Benutzer können durch Drücken der Schaltfläche "Ja" oder "Nein" antworten und ihren Empfehlungen zusätzlichen Kontext mit Tags, Fotos und anderem Text hinzufügen.

So richten Sie Bewertungen auf Facebook ein

Standardmäßig werden Facebook-Bewertungen aktiviert, wenn Sie eine Seite erstellen.Wenn sie aus irgendeinem Grund nicht verfügbar ist, wenn die Seite erstellt wird, können Sie sie manuell über den Abschnitt Seite verwalten auf der linken Seite des Bildschirms aktivieren.So aktivieren Sie Facebook-Bewertungen:

  1. Gehen Sie zu Ihrer Markenseite.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Seite verwalten auf die Schaltfläche "Einstellungen".
  3. Ein neues Fenster sollte angezeigt werden.Klicken Sie auf den Abschnitt "Vorlagen und Registerkarten".
  4. Aktivieren Sie die Option "Bewertungen".

Um es den Menschen zu erleichtern, Feedback zu hinterlassen, sollten Sie sicherstellen, dass die Personen den Abschnitt Bewertungen auf Ihrer Seite sehen.Sie können die Reihenfolge der Abschnitte in diesem Bereich über den Abschnitt "Vorlagen und Registerkarten" in den Seiteneinstellungen ändern.Ziehen Sie das gepunktete Symbol neben den Namen des Abschnitts, um die Reihenfolge zu ändern.

Wie reagiere ich auf Facebook-Bewertungen?

Jede Bewertung, unabhängig davon, ob sie zusätzliches Textfeedback enthält oder nicht, erscheint als Beitrag im Abschnitt Bewertungen.Das bedeutet, dass Sie auf jede Bewertung auf einer Seite antworten können, indem Sie sie kommentieren.Bevor Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass Sie als Facebook-Konto Ihrer Marke und nicht als persönliches Profil antworten.

Bevor Sie eine Antwort eingeben, ist es wichtig zu lernen, wie Sie auf negative Bewertungen und positives Feedback gleichermaßen reagieren.Wenn es richtig gemacht wird, kann es auch bei der Kundenakquise helfen.Insbesondere kundenbewertungsforschungen zeigen, dass 44,6 Prozent der Verbraucher eher besuchen, wenn ein Kunde auf schlechte Bewertungen reagiert, aber nicht zu lange warten, weil 53,3 Prozent innerhalb von sieben Tagen eine Antwort von Ihnen erwarten.

Wie Sie mit Kritik oder Lob im Internet umgehen, trägt wesentlich zum Erfolg der Marke bei.Die Wahl der richtigen Wörter und das Zu herzen Feedback kann Ihre Marke über die Konkurrenz stellen und als zusätzlicher Faktor in der gesamten Kundenerfahrung dienen.

Kann ich Facebook-Bewertungen löschen?

Im Moment kannst du einzelne Facebook-Bewertungen nicht von deiner Seite löschen.Wenn Sie keine Bewertungen wollen, besteht die einzige Möglichkeit darin, die gesamte Funktion zu deaktivieren.So tun:

  1. Wechseln Sie auf der Registerkarte Seiten verwalten zum Abschnitt "Einstellungen".
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Vorlagen und Registerkarten".
  3. Bewegen Sie neben dem Abschnitt "Bewertungen" den Schalter von Ein nach Aus.

Es zu deaktivieren ist vielleicht nicht die beste Idee, weil es alle Bewertungen entfernt, einschließlich der positiven Bewertungen, die Ihre Marke im Laufe der Jahre angesammelt haben könnte.In vielerlei Hinsicht ist eine Markenseite mit Bewertungen besser als eine ohne Bewertungen.Dieses Feedback dient als wertvoller sozialer Test für die Verbraucher und sie werden bereit sein, eine Marke abzulehnen, wenn sie kein Verbraucherfeedback enthält.

Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Facebook-Bewertung Spam-Inhalte enthält oder die Nutzungsbedingungen und Inhaltsrichtlinien nicht erfüllt, können Sie einen Bericht an Facebook senden.

So erhalten Sie Bewertungen auf Facebook

Bewertungen für deine Facebook-Seite zu verlangen, muss nicht schwierig (oder peinlich) sein.Wenn Sie über die Kontaktinformationen Ihrer Kunden verfügen, können Sie personalisierte SMS- oder E-Mails senden, in denen Sie um ihr Feedback bitten (stellen Sie sicher, dass Sie ihre Erlaubnis erhalten, ihnen vorher Nachrichten zu senden).Für diejenigen, die Ihre Standorte physisch besuchen, können Sie ihnen physische Erinnerungen wie Karten geben oder Aufkleber und Poster in stark frequentierten Bereichen verwenden, um Kunden über Ihre Facebook-Seite zu informieren.

Basierend auf unserer Forschung ist die beste Zeit, um nach Bewertungen zu fragen, gegen 14 oder 18-19 Uhr Unabhängig davon, wann Sie um Feedback bitten, ist es wichtig, dass es kurz, süß und einfach ist.Erklären Sie den Leuten schnell, warum Sie ihr Feedback wollen, und stellen Sie einen kurzen Link zur Verfügung, der die Leute nicht dazu auffordert, durch mehrere Reifen zu springen, bevor sie eine Bewertung auf Facebook hinterlassen können.Die Reduzierung von Reibungen bei der Anziehungskraft auf den Verbraucher ist sehr wichtig, um Kundenbindung zu schaffen und die Notwendigen zu erhalten, um das Kundenerlebnis zu verbessern.

Die Bedeutung von Bewertungen auf Facebook

Kundenbewertungen sind so wichtig, dass 92,4 Prozent der Verbraucher sie nutzen, um ihre Kaufentscheidungen zu leiten.Die Menschen brauchen diesen sozialen Test, um zu wissen, ob ein Produkt oder eine Dienstleistung die Zeit und vor allem die Investition wert ist.

Auf einer beliebten Website wie Facebook haben Bewertungen viel Gewicht und Sie müssen sie zu Ihrem Vorteil nutzen, um die Erfahrung zu verbessern, mehr Kunden anzulocken und die Konkurrenz zu schlagen.

Die mobile Version verlassen