Cerca

AWEBER 2020 Review – Vor- und Nachteile einer führenden E-Mail Marketing Lösung

Aweber-Rezension (Bild des Aweber-Logos neben einer Schreibmaschine)

In diesem Aweber-Bericht werfen wir einen detaillierten Blick auf eine der beliebtesten Lösungen für das Entwerfen und Versenden von elektronischen HTML-Newslettern. Wir betrachten die Vor- und Nachteile von Aweber und besprechen Preise, Funktionen, Vorlagen, Schnittstellen und mehr.

Unsere Gesamtbewertung : 3.5 / 5


Aweber Preise

5 Aweber-Pläne stehen zur Verfügung – die Preisstruktur ist wie folgt:

  • Host en mailen und eine Liste mit bis zu 500 Abonnenten senden: 19 USD pro Monat

  • 501 bis 2.500 Abonnenten: 29 USD pro Monat

  • 2.501 bis 5.000 Abonnenten: 49 USD pro Monat

  • 5.001 bis 10.000 Abonnenten: 69 USD pro Monat

  • 10.001 bis 25.000 Abonnenten: 149 USD pro Monat

Wenn Sie mehr als 25.000 Abonnenten auf Ihrer Mailingliste haben, müssen Sie Aweber für ein Angebot anrufen.

Ein Rabatt von 14 % ist verfügbar, wenn Sie vierteljährlich bezahlen; Ein Rabatt von 15 % ist verfügbar, wenn Sie jedes Jahr bezahlen. Es gibt auch einige Rabatte für Studenten und Non-Profit-Organisationen.

Ein Aspekt der Preisstruktur von Aweber, den potenzielle Nutzer mögen könnten, ist, dass alle Funktionen auf allen Plänen verfügbar sind – im Gegensatz zu einigen konkurrierenden Produkten müssen Sie nicht auf teureren Plänen sein, um bestimmte Funktionen freizuschalten. Preisunterschiede wirken sich nur auf die Größe der Mailingliste aus.

Allerdings sind die Funktionen, die auf Aweber verfügbar sind – wie wir unten sehen werden – nicht unbedingt so umfangreich wie die, die Sie in konkurrierenden E-Mail-Marketing-Lösungen finden könnten.


Wie sind die Preise von Aweber mit denen seiner Wettbewerber vergleichbar?

Aweber ist im Allgemeinen

  • deutlich günstiger als Kampagnenmonitor

  • viel billiger als iContact

  • ungefähr der gleiche Preis wie Mailchimp

  • etwas teurer als Getresponse

  • viel teurer als Mad Mimi (Anmerkung: Mad Mimis Feature-Set ist immer noch viel einfacher).

In einigen Fällen vergleichen wir natürlich Äpfel mit Orangen – alle diese konkurrierenden Produkte haben unterschiedliche Feature-Sets für jeden Plan und Abonnementlimits, die Aweber manchmal billiger, manchmal teurer machen.

Aber ich würde generell sagen, dass Aweber einen ungefähren Preis in der Mitte der E-Marketing-LösungSkala hat.

Natürlich ist der Preis nicht der einzige Faktor, auf den Sie Ihre Entscheidung stützen sollten… das Wichtigste zu verstehen ist, welches Preis-Leistungs-Verhältnis Sie erhalten.

Werfen wir also einen Blick auf einige Funktionen von Aweber.


Hauptmerkmale von Aweber

Aweber bietet Ihnen die folgenden Hauptmerkmale:

  • Die Möglichkeit zum Importieren/Hosten einer E-Mail-Datenbank

  • eine breite Palette von Modellen

  • Autoresponder

  • Einige (grundlegende) Marketingautomatisierungsfunktionen

  • Responsives E-Mail-Design

  • Reporting

  • Split-Test

  • RSS/Blog-E-Mail-Funktionen

  • Listet Segmentierungsoptionen auf

  • Telefon-, E-Mail- und Live-Chat-Support

  • Integrationen mit Drittanbieter-Apps


Importieren von Daten in Aweber

Das Importieren einer vorhandenen Datenbank in Aweber ist ziemlich einfach.

Sie können die folgenden Dateitypen hochladen:

  • Xls

  • .xlsx

  • Tsv

  • Csv

  • Text

Alternativ können Sie einzelne Abonnenten manuell hinzufügen oder Abonnentenzeilen in Aweber kopieren und einfügen.

Beim Importieren Ihrer Daten haben Sie die Möglichkeit, Ihre Abonnenten zu einer reihe von Selbstantworten hinzuzufügen und zu kennzeichnen.

Nicht alle konkurrierenden Produkte erlauben das Hinzufügen importierter Daten direkt in automatische Reaktionszyklen, daher ist dies eine nette Funktion.

Ein starker Aspekt des Aweber-Importprozesses ist, wie Sie Abonnenten zu automatischen Antwortzyklen hinzufügen können.

Ein starker Aspekt des Aweber-Importprozesses ist, wie Sie Abonnenten zu automatischen Antwortzyklen hinzufügen können.

Aus Anti-Spam-Gründen müssen Sie einige Fragen beantworten, wie Sie die importierten Daten gesammelt haben.

Und wenn Ihre Liste auf der breiteren Seite ist (über 10.000 Datensätze), müssen Sie möglicherweise auch warten, bis sie von Awebers Anti-Spam-Compliance-Team überprüft wird (wie es bei anderen E-Mail-Marketing-Tools der Fall ist). Dies kann bis zu einem Werktag dauern.

Kurz gesagt, die Importfunktion von Aweber ist gut – wir können uns hier nicht beschweren.


Modelle

Im Vergleich zu seinen Mitbewerbern bietet Aweber eine der größten verfügbaren Newsletter-Vorlagen: Es stehen über 700 zur Verfügung.

Um einen gewissen Kontext bereitzustellen, stehen etwa 500 Vorlagen für Getresponse, etwa 80 für Mailchimp und etwa 50 vorlagen für den Kampagnenmonitor zur Verfügung.

Der Fairness halber mag ich nicht alle Designs, manche sehen etwas veraltet aus. Ich würde sie für etwas besser halten als die von Getresponse, aber nicht so gut wie die von Mailchimp oder Campaign Monitor.

Die große Menge an verfügbaren Vorlagen bedeutet jedoch, dass Sie mit ein paar Änderungen in der Lage sein sollten, eine zu finden, die zu Ihren elektronischen Newslettern passt. Natürlich gibt es immer die Möglichkeit, Auch Ihre zu codieren.

Aweber-Modellbeispiel

Aweber-Modellbeispiel

Responsive E-Mail-Zeichnungen

Die E-Mail-Vorlagen von Aweber sind alle "reaktionsfähig".

Dies bedeutet, dass sie die Größe automatisch an das Gerät anpassen, auf dem sie angezeigt werden. Heutzutage ist dies bei Smartphones und Tablets eine wesentliche Funktion.

Sie können auch ganz einfach eine Vorschau der mobilen Version Ihrer E-Mail in Aweber anzeigen: Klicken Sie einfach auf eine Vorschau-Schaltfläche und aktivieren Sie einen "Mobile Preview"-Schalter, um zu sehen, wie Ihr E-Newsletter wahrscheinlich auf einem Smartphone angezeigt wird. (Es ist immer noch eine gute Idee, einige Test-E-Mails zu senden und sie auf einem Mobiltelefon oder Tablet zu überprüfen.)

Verwenden von Webschriftarten in Aweber-Vorlagen

Im Gegensatz zu vielen anderen konkurrierenden E-Mail-Marketing-Lösungen können Sie Web-Schriftarten in Aweber verwenden.

Dies ist eine gute Sache, weil Web-Schriftarten sind in der Regel attraktiver als Standard "sichere Schriftarten" (Times New Roman, Arial etc.) Auf welche E-Mail-Marketing-Apps Sie oft beschränken; mit Bedacht verwendet werden, kann das Erscheinungsbild einer E-Mail erheblich verbessern.

Darüber hinaus können sie, abhängig von den auf Ihrer Website verwendeten Schriften, Ihnen auch dabei helfen, eine größere Markenkonsistenz zwischen Ihrer Website und elektronischen Newslettern zu erreichen.

Aweber ermöglicht es Ihnen derzeit, die folgenden Zeichen in Ihren E-Mails zu verwenden:

  • Wert

  • Seite

  • Lora

  • Merriweather

  • Merriweather ohne

  • Nachrichtentext

  • Open Sans

  • Playfair Display

  • Job

  • Quelle Sans Pro

  • Unauslöschlicher Marker

Im Allgemeinen ist es ein Daumen nach oben für Aweber-Modelle, mit zusätzlichen Brownie-Punkten für die Aufnahme von Web-Zeichen vergeben.

Vorlagen von RSS bis E-Mail

Als ähnliche E-Marketing-Produkte kann Aweber den RSS-Feed Ihrer Website nutzen und in elektronische Newsletter umwandeln, die gemäß einem von Ihnen definierten Programm versendet werden. In Aweber wird dies "Blog Broadcasts" genannt, obwohl Sie diese Funktion technisch mit allen Inhalten verwenden können, die über einen RSS-Feed verfügen.

Diese Funktion ist besonders nützlich für Blogger, die möchten, dass Abonnenten auf ihren Mailinglisten automatisch elektronische Newsletter mit ihren neuesten Beiträgen (oder in der Tat eine monatliche Zusammenfassung von Blog-Beiträgen) erhalten. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass Sie Ihre Newsletter von Ihrer Website füttern können – dies kann eine große Zeitverschwendung sein.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Sie Standard-Aweber-Modellvorlagen nicht für Zwecke von RSS bis E-Mail verwenden können: Sie müssen aus einer Reihe von Vorlagen wählen, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurden.

Auf der Plusseite gibt es ein paar zur Auswahl – mehr als die meisten anderen E-Commerce-Lösungen, die ich ausprobiert habe.

Auf der Kehrseite sehen viele von ihnen ziemlich schrecklich aus! Und ärgerlicherweise können Sie Awebers Standard-E-Mail-Drag-and-Drop-Schnittstelle nicht verwenden, um sie zu bearbeiten: Sie müssen einen anderen Editor verwenden (einer, der nicht so einfach zu bedienen ist).

Mit ein paar t Änderungen, werden Sie wahrscheinlich in der Lage sein, etwas zu finden, das gut funktioniert, aber ich denke, es gibt definitiv etwas Raum für Verbesserungen hier.


Autoresponder

Automatisierte Responder – eine Reihe von Folge-E-Mails, die automatisch durch Zeit- oder Benutzeraktionen ausgelöst werden – sind ein wichtiger Bestandteil jeder E-Marketing-Lösung.

Aweber behauptet, 1998 Selbstsponsoren erfunden zu haben und als solche würde man erwarten, dass ihre Selbstsponsoring-Funktionalität unglaublich gut ist. Seltsamerweise ist es einfach "ok".

Auf der Plusseite ist es sehr einfach, Follow-up-E-Mails basierend auf dem Zeitrahmen einzurichten, wie z. B. das automatische Senden einer Onboarding-E-Mail direkt nach der Anmeldung, einen Promo-Code 2 Tage später und eine E-Mail "folgen Sie uns in den sozialen Medien" an die Woche danach ist extrem einfach. Dies ist ein typischer Gebrauch von Selbstsponsoren und ist ein Kinderspiel mit Aweber.

Auf der anderen Seite sind die verfügbaren Optionen zur Aktivierung von Selbstantworten basierend auf Benutzeraktionen und Käufen weniger umfangreich, als Sie es in konkurrierenden Produkten finden könnten.

Mit Aweber können Sie "Ziele" erstellen oder Automatisierungsregeln mit Tagging kombinieren, damit sich Selbsthelfer auf einigermaßen ausgeklügelte Weise verhalten… aber wenn Sie Selbstantworten auf wirklich fortgeschrittene Weise verwenden möchten, müssen Sie wahrscheinlich andere Produkte betrachten, insbesondere Getresponse, das umfangreiche "Marketing-Automatisierungsfunktionen" bietet.

Und von Marketingautomatisierung sprechen…


Marketingautomatisierung

Marketingautomatisierung ist ein Merkmal, das zunehmend von E-Mail-Marketing-Lösungen wie Aweber angeboten wird.

Ich neige dazu, es als "Autoresponders 2.0" zu betrachten – wo man über herkömmliche "Tropfen"-Kampagnen hinausgeht und komplexe Benutzerreisen mit "IFTT" – wenn das, dann das – Workflows erstellt.

Mit der Marketingautomatisierung entwerfen Sie in der Regel ein Flussdiagramm, in dem E-Mails basierend auf Benutzeraktionen gesendet werden: E-Mail-Öffnen, Linkklicks, Websitebesuche, getätigte Käufe usw.

Marketingautomatisierung bei Aweber

Marketingautomatisierung bei Aweber

Kürzlich hat Aweber eine neue Marketingautomatisierungsfunktion eingeführt, die bis zu einem gewissen Grad diese Funktion bietet: "Aweber Campaigns".

Mit dieser Funktion können Sie bestimmte Benutzeraktionen verwenden, nämlich Öffnungen und Klicks, zusammen mit Tagging, um zu bestimmen, was an wen und wann gesendet werden soll (siehe oben).

Ich denke jedoch, dass diese Funktion viel weiter gehen muss – Tools wie Getresponse und Mailchimp bieten deutlich mehr Flexibilität, wenn es darum geht, welche Arten von Benutzerverhalten Mailouts auslösen können.

In Getresponse können Sie beispielsweise Trigger wie Kauf, Besuche bestimmter Seiten, Abonnentenbewertung und Verkaufspipelinephase verwenden, um Nachrichten zu senden.

Aweber spielt hier also auf jeden Fall einen kleinen Schritt mit seinen Konkurrenten.

Die Marketingautomatisierung in Getrespsonse ist deutlich fortschrittlicher als bei Aweber

Die Marketingautomatisierung in Getrespsonse ist deutlich fortschrittlicher als bei Aweber


AMP per E-Mail in Aweber

Ein Bereich, in dem Aweber einen Vorteil gegenüber den meisten anderen E-Mail-Marketing-Plattformen hat, ist eine neue Technologie namens AMP für E-Mail.

Traditionell sind elektronische Newsletter sehr statische Probleme – eine einfache Kombination von Text und Bildern. AMP per E-Mail ändert all dies, indem es den Empfängern ermöglicht, einfache Aktionen (z. B. einen Termin zu vereinbaren oder RSVP an eine Veranstaltung zu senden) direkt innerhalb einer E-Mail, d. h., ohne ihr E-Mail-Programm zu verlassen oder eine Website zu besuchen.

Außerdem können Absender einer E-Mail dynamische Inhalte einfügen, z. B. Umfrageergebnisse in Echtzeit, Wetteraktualisierungen, Fußballergebnisse usw.

Diese "dynamische" Natur von AMP-E-Mails gibt Den Empfängern einen Grund, regelmäßig zu ihnen zurückzukehren und verwandelt elektronische Newsletter in viel leistungsfähigere und ansprechendere Inhalte.

Sehen Sie sich das Video unten von Google an, um eine Einführung in die Welt von AMP per E-Mail zu erhalten.


Aktivieren von Aufträgen

Ein schönes Merkmal von Aweber ist die Flexibilität, die es Ihnen gibt, wie Sie den Opt-in-Prozess handhaben möchten.

Sie können ihre Benutzer nur bei einem Opt-In oder einem Double Opt-in anmelden (das einzelne Opt-in ist, wenn ein Benutzer unmittelbar nach dem Ausfüllen eines Formulars angemeldet ist; das doppelte Opt-in ist, wenn er auf einen Link in einer Bestätigungs-E-Mail klicken muss, um seine Mitgliedschaft abzuschließen).

Beide Ansätze haben ihre Vorzüge, daher ist es schön, Aweber in dieser Hinsicht flexibel zu sehen – nicht alle konkurrierenden Lösungen (Beispiele wie Zoho und Squarespace E-Mail-Kampagnen) bieten ihren Kunden diese Wahl.


Split-Test

Der Split-Test (auch bekannt als A/B-Test) beinhaltet das Versenden von Varianten elektronischer Newsletter an einige Ihrer Mailinglisten, die Überwachung der Leistung der einzelnen und das Senden der "besten" Version an den Rest der Liste.

Die meisten E-Commerce-Tools verwalten es automatisch für Sie: Sie erstellen verschiedene Versionen Ihrer E-Mail (mit Inhalt oder Headern von verschiedenen Objekten), senden sie an ein Beispiel Ihrer Daten, und Ihre E-Marketing-Lösung wird das Beste tun, indem Sie die Version automatisch für den Rest Ihrer Mailingliste ausführen.

Mit Aweber können Sie bis zu drei Varianten Ihres elektronischen Newsletters während des Split-Tests versenden. Dies ist einigermaßen gut mit anderen E-Mail-Marketing-Tools: Mad Mimi erleichtert Split-Tests überhaupt nicht; Mit Dem Kampagnenmonitor können Sie nur zwei Varianten verwenden. und Mailchimp, wie Aweber drei zulässt.

Getresponse ist immer noch etwas flexibler, sodass Sie bis zu fünf Varianten gegeneinander testen können.



Reporting

Die Analyse von E-Mails in Aweber ist gut. Neben der Möglichkeit, wichtige Statistiken wie Open Rate, Clickthrough und Bounces zu überwachen, können Sie sich auch viele andere nützliche Analysen/Informationen ansehen,

  • das Wachstum von Listen im Laufe der Zeit

  • eine Übersicht über die Anmeldemethoden

  • wo Personen Ihre E-Mail öffnen (z. B. geografische Lage)

  • Aktivitätsverlauf einer Person: Sie können frühere Eröffnungen und Klicks usw. auf Abonnentenebene anzeigen

und vieles mehr.

Was dies im Vergleich zu konkurrierenden Produkten betrifft, so würde ich sagen, dass die Berichte von Aweber umfassender sind als die, die in Campaign Monitor oder Mad Mimi verfügbar sind; Ich würde jedoch sagen, dass Mailchimp und Getresponse beide bessere Berichtsschnittstellen bieten.

Mit diesen letzten beiden Produkten scheint es, dass Sie in der Lage sind, einen umfassenderen Überblick über die Informationen an einem Ort zu erhalten, insbesondere wenn Man sich die Leistung einzelner elektronischer Newsletter ansieht.

Stattdessen müssen Sie mit Aweber durch drei Abschnitte scrollen: "Broadcasts", "Abonnenten" und "Berichte", um ein allgemeines Bild der Analyse zu erhalten, während Getresponse und Mailchimp die meisten Berichtsinformationen auf einem Panel präsentieren (die es dann verwenden kann, um einen Drilldown auf Spezifikationen durchzuführen).

Dennoch arbeitet Aweber derzeit an einer neuen, saubereren Reporting-Schnittstelle – eine BETA-Version ist derzeit verfügbar. Diese neue Version ist deutlich einfacher zu navigieren und zu verwenden.


Datensegmentierung in Aweber

Die Datensegmentierung in Aweber ist ziemlich einfach. Sie können Segmente nicht nur basierend auf dem Inhalt eines beliebigen Felds in der Datenbank erstellen, sondern auch basierend auf Benutzeraktivitäten: geöffnete E-Mails, besuchte Webseiten, ausgewählte Links, gekaufte Produkte usw. Alles ist sehr flexibel und einfach zu bedienen.

Es ist jedoch etwas schwierig herauszufinden, wie man zum Bildschirm gelangt, auf dem man Segmente erstellt: Sie müssen im Grunde zu einem Abschnitt "Abonnenten verwalten" gehen, nach einigen Abonnenten suchen und dann die Suche als Segment speichern.

Um ehrlich zu sein, verwenden einige Lösungen (z. B. Getresponse) einen ähnlichen Ansatz für die Segmenterstellung, andere (z. B. Kampagnenmonitor und Mailchimp) bieten einen offensichtlicheren Abschnitt "Segmente".

Leider erlaubt Aweber Ihnen jedoch nicht, E-Mails gleichzeitig in mehrere Segmente zu streamen. Dies wird probleme für einige Benutzer, die "wählen und mischen" Mailout-Segmente regelmäßig.

Angenommen, Sie sind ein Autohändler mit einer Mailingliste, die ein Feld mit dem Namen "Automodell" enthält. Sie haben diesen Kurs genutzt, um Ihre Mailingliste in Besitzer von VW Polo, Golf, Passats, Tiguans und Touregs zu segmentieren.

Sie haben jetzt ein Angebot, das besonders für die Besitzer von Polo, Golf und Passat relevant ist, und Sie möchten eine Nachricht über diese drei Segmente gleichzeitig senden.

In einer idealen Welt können Sie nur die relevanten Segmente auswählen und die Nachricht an diese drei Gruppen senden. Mit Aweber ist das aber nicht möglich. Sie sollten drei einzelne Nachrichten senden oder ein neues Segment für "Polo ODER Golf ODER Passat" erstellen.

Sie haben ein ähnliches Problem, wenn Sie bestimmte Segmente aus der Übertragung ausschließen möchten. Am Ende liegt es also ein wenig an der Segmentierungsfunktion in Aweber.

Auf der Plusseite können Sie nun E-Mails an mehrere Listen senden, was vom Hauptkonkurrenten Mailchimp verboten ist.

Letztendlich jedoch behandeln andere E-Mail-Marketing-Tools, insbesondere Getresponse und Campaign Monitor, die Segmentierung auf eine viel bessere Weise.


Integrationen mit Drittanbieter-Apps

Aweber bietet eine anständige Palette von Integrationen mit anderen Lösungen. Es gibt Hunderte von Integrationen, mit denen Sie Aweber mit verschiedenen Arten von Cloud-basierter Software verbinden können – Web-Builder wie Wix oder WordPress; CRM-Tools wie Salesforce; Landing Pages wie Instapage und so weiter.

Einige von ihnen sind über dedizierte Widgets; andere beinhalten das Hinzufügen eines Codeausschnitts zu einer Website; andere haben ein Synchronisierungstool wie Zapier oder Pie Sync.

Es ist selten, dass Aweber sich so einfach mit anderer Software verbindet wie Mailchimp (was für viele Apps die Standard-E-Mail-Marketingoption zu sein scheint), aber Sie sollten nicht allzu große Schwierigkeiten haben, Aweber mit einer Vielzahl anderer SaaS-Apps (Software as a Service) auszuführen.

Aweber-Integrationen


Aweber-Unterstützung

Aweber-Unterstützung ist eine der Besonderheiten des Produkts.

Telefon-Support, E-Mail-Support und Live-Chat-Service sind alle verfügbar, was sehr günstig mit einigen der wichtigsten Konkurrenten wie Getresponse, Mailchimp, Campaign Monitor und Mad Mimi verglichen wird, von denen keiner Telefon-Support anbietet.

Darüber hinaus gibt es keine Kontaktkreise, um den Support zu kontaktieren: Die entsprechenden Telefonnummern und E-Mail-Details können sehr einfach auf der Kontaktseite des Unternehmens eingesehen werden, ohne dass die "Wissensbasen" erkundet oder die Formulare im Voraus ausgefüllt werden müssen.

Darüber hinaus hat das Unternehmen in den letzten Jahren zahlreiche Stevie Awards für Kundenservice gewonnen, was für die Qualität der Unterstützung, die Sie erhalten, wenn Sie sie kontaktieren, ein gutes Omen ist.

Wenn Sie ein E-Mail-Marketing-Anfänger sind, ist diese Art von einfachem Zugang zu qualitativ hochwertigem Support ein starkes Thema für die Verwendung von Aweber als E-Mail-Marketing-Anbieter.

Was die Verfügbarkeit des Supports betrifft, können Sie sich von Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr ET an Awebers Telefonsupport wenden und deren E-Mail- und Live-/Chat-Support rund um die Uhr verfügbar ist.


Aweber-Rückblick: Die Schlussfolgerungen

Insgesamt würde ich sagen, dass Aweber ein solides E-Mail-Marketing-Tool ist.

Es ist nicht das absolut beste Produkt seiner Art verfügbar, aber es ist preiswert, einfach zu bedienen und enthält die meisten der wichtigsten Funktionen, die Sie von einer E-Mail-Marketing-Lösung erwarten würden.

Die wichtigsten Aspekte des Produkts, die mich in Richtung Aweber schieben würde, sind seine Benutzerfreundlichkeit, Web-Schriftarten, AMP für E-Mail-Funktionalität und voller Support.

Der Support-Aspekt kann besonders wichtig für Anwender sein, die ohne viel technisches Know-how im E-Marketing starten (denn Probleme, sollten sie auftreten, können durch das Gespräch mit einem echten Menschen auf einer echten Telefonleitung angegangen werden!).

Darüber hinaus ist Aweber nicht zu teuer im Vergleich zu einigen konkurrierenden Produkten, insbesondere Campaign Monitor und iContact.

Die wichtigsten Dinge, die mich davon abhalten würden, Aweber zu verwenden, sind seine relativ grundlegenden Automatisierungsfunktionen und wie es nicht möglich ist, gleichzeitig in mehrere Datensegmente zu übertragen.

Ich hoffe, Sie haben diese Aweber Bewertung bisher nützlich gefunden, aber wenn Sie nicht entschieden haben, ob dies die E-Commerce-Lösung für Sie ist, hier ist eine einfache Aufschlüsselung der wichtigsten Vor- und Nachteile der Verwendung:

Positiv auf die Verwendung von Aweber

  • Es ist einfach zu bedienen.

  • Es kommt mit einer breiten Palette von Modellen, viel mehr als seine Hauptkonkurrenten.

  • Die Support-Optionen sind umfangreicher als bei einigen konkurrierenden Schlüsselprodukten und auf der Grundlage von Awebers Stevie-Prämien für den Kundenservice sollten sie hoch sein.

  • Es hat einen vernünftigen Preis – obwohl es nicht das billigste Produkt seiner Art ist, ist es billiger als viele ähnliche Lösungen.

  • Es erleichtert AMP für E-Mail, eine absolute Neuheit für E-Mail-Marketing-Tools.

  • Es ermöglicht Ihnen, zu wählen, ob Personen Ihre Liste auf einer einzigen oder doppelten Opt-in-Basis abonnieren können.

  • Es hat eine gute Importfunktion, mit der Fähigkeit, eine breite Palette von Dateitypen zu importieren und die E-Mail-Adressen, die Sie importieren, direkt in einen automatischen Antwortzyklus hinzuzufügen.

  • Es integriert sich mit einer anständigen Reihe von Drittanbieter-Tools und Apps.

  • Es macht es sehr einfach, zeitbasierte Selbstantworten einzurichten.

  • Alle E-Mail-Vorlagen reagieren.

  • Die Berichtsfunktionen sind gut.

  • Sie können Web-Schriftarten in Newslettern verwenden, die mit Aweber versendet werden.

  • Sie können das Produkt 30 Tage lang kostenlos testen.

Gegen den Einsatz von Aweber

  • Es gibt billigere Optionen da draußen, die viel mehr Funktionen in der Marketing-Automatisierungsabteilung bieten – Getresponse ist zweifellos das Hauptbeispiel.

  • Einige Modelle sehen ein bisschen veraltet aus.

  • Modelle von RSS bis E-Mail sind schlecht und können nicht mit Awebers Standard-Drag-and-Drop-E-Mail-Generator geändert werden.

  • Sie können nicht mehrere Segmente gleichzeitig ein- oder ausschließen, wenn Sie einen elektronischen Newsletter senden.


Alternativen zu Aweber

Es gibt viele Alternativen zu Aweber.

Wenn Sie auf der Suche nach etwas mehr Feature-reiche, Getresponse oder Mailchimp sind die offensichtlichen Anwärter (schauen Sie sich unsere Getresponse vs Mailchimp Vergleich für mehr Details auf beiden), mit Getresponse kommen ein wenig billiger als Aweber auf den Preis.

Wenn Sie etwas billiger es suchen, ist Mad Mimi es wert, untersucht zu werden (aber denken Sie daran, dass Mad Mimi eine viel einfachere Lösung als Aweber ist). Schauen Sie sich unsere Mad Mimi Bewertung für Details.

Wenn Sie viel Geld haben, lohnt es sich auch, sich campaign Monitor anzusehen: Es hat viele interessante Funktionen, aber es ist sehr teuer im Vergleich zu allen oben genannten Produkten. Sie können unseren Kampagnenmonitor hier lesen.


Irgendwelche Ideen über Aweber?

Wenn Sie ein Aweber-Benutzer sind oder darüber nachdenken, eins zu werden, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören: Scrollen Sie nach unten, um Ihre Gedanken oder Fragen zum Produkt im Kommentarbereich unten hinzuzufügen! Und fühlen Sie sich frei, diesen Beitrag zu teilen, wenn Sie es nützlich fanden.

Open

info.ibdi.it@gmail.com

Close