4 leistungsstarke Prioritätsrahmen zur Steigerung der Produktivität

Produktivität 1

Ein effektives Zeitmanagement und die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen, helfen Ihnen, einen guten Job zu behalten und als Profi erfolgreich zu sein.

Wenn Sie die effektivsten Methoden zur Priorisierung von Aufgaben und Problemen anwenden, können Sie Ihren Wert als Mitarbeiter steigern und Ihre Beförderung fördern. Wie priorisiere ich Aufgaben wie ein Profi  und wähle aus der Vielfalt der Techniken und Methoden die besten Optionen aus? Dieser Beitrag behandelt 4 großartige Frameworks, um dies zu tun.

Wir alle wissen, dass nicht alle Arbeitsaktivitäten die gleiche Bedeutung haben. Es ist ziemlich wichtig, sich auf die Konsequenzen zu konzentrieren, wenn die Aufgabe nicht erledigt wird, wenn Sie entscheiden, welche Aufgaben sofortige Aufmerksamkeit erfordern.

Es gibt Dutzende von erschwinglichen Frameworks. Sie finden sie möglicherweise beim Erkunden beliebter Projektmanagement-Plattformen wie Hygger, ProductPlan, ProductBoard und andere.

Hier definieren wir die Top 4 Priorisierungs-Frameworks und ordnen sie in unserer Liste in der Reihenfolge vom einfachsten bis zum komplexesten für den echten Priorisierungs-Guru. Diese „Leiter“ wird beispielsweise von  der Projektmanagement-Plattform Hygger.io angeboten  .

4 leistungsstarke Prioritätsrahmen

2 × 2-Matrix-Priorität

Was ist die Idee? Dieses auf dem berühmten Eisenhower-Matrixmodell basierende Framework hilft beim Vergleich der erforderlichen Kombinationen (z. B. Wert vs. Aufwand oder Wert vs. Kostenkombination), um Aktivitäten zu priorisieren und die wichtigsten für die Entwicklung auszuwählen. Zum Beispiel:
– Wert zeigt an, welchen Geschäftswert eine bestimmte Funktionalität für ein Produkt oder eine Aktivität bringen kann
– Der Aufwand misst die Ressourcen, die zum Abschließen der Aktivität erforderlich sind

Es wird mit der Matrix oder einem speziellen Diagramm angezeigt. Hygger Backlog Priority Chart ermöglicht es Ihnen, 4 Segmente mit bestimmten Prioritätsblöcken zu verwenden: Time Sink (Aktivitäten, an denen es sich derzeit nicht zu arbeiten lohnt), Maybes (Aktivitäten, die nicht viel Wert bringen, aber leicht zu implementieren sind), Big Bets (Aktivitäten dass sie viel Wert bringen können, aber auch schwer zu implementieren sind), Quick Wins (Aktivitäten sind wertvoll und recht einfach zu implementieren).

Produktivität2

Priorität mit ICE-Score

Was ist die Idee? Das ICE-Scoring-System ist die Priorisierungsmethode, die die Formel zur Berechnung der Endnote des Merkmalswertes wie folgt enthält:

Produktivität 3

In dieser Formel:
– Ihr Vertrauen in Ihre Bewertung wird durch Vertrauen repräsentiert
– der hervorgehobene Effekt auf das Produkt ist Impact
– Bei der Einfachheit geht es um die einfache Umsetzung

Sie müssen alle Ihre Funktionsanforderungen bewerten und die wertvollsten für die Implementierung auswählen. Das ist alles!

Priorität mit RICE-Score

Was ist die Idee  ? Das RICE-Bewertungsmodell umfasst 4 Werte, um ein Feature oder eine Idee zu bewerten:
–  Reichweiten  , wie viele Personen jedes Feature innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens wirksam werden und wie viele von ihnen Änderungen bemerken
– Die  Auswirkungen  zeigen, wie das Feature dazu beitragen wird zum Produkt und wie sich das Projekt auf Ihre Kunden auswirkt
–  Vertrauen  zeigt, wie zuversichtlich ich von all meinen Schätzungen bin – sowohl Wirkung als auch Aufwand (wie sehr meine Schätzungen wahr zu sein scheinen)
–  Aufwand  wird als Anzahl von „Personenmonaten“ geschätzt, Wochen oder Stunden, je nach Bedarf. Es ist die Arbeit, die ein Teammitglied in einem bestimmten Monat erledigen kann.
Alles, was Sie hier tun müssen, ist, die vorgeschlagenen Funktionen mit diesen 4 Parametern zu ordnen und anhand der endgültigen Punktzahl zu entscheiden, was zu Beginn implementiert werden soll.

Produktivität 4

Gewichtete Punktzahl-Priorität

Was ist die Idee? Mit dem gewichteten Bewertungssystem können Sie Produkteigenschaften anhand Ihrer Kriterien bewerten. Jedes Kriterium kann ein eigenes Gewicht und eine eigene Skala haben (von 0… bis 10).

Mit diesem Priorisierungsansatz können Sie Ihre Merkmale oder Initiativen mit Hilfe eines Kosten-Nutzen-Rahmens anhand einer Reihe von Kriterien einordnen und dann anhand der erhaltenen Punktzahlen entscheiden, welche Initiativen die Kürzung erzielen. Die Methode der gewichteten Bewertung kann für Unternehmen nützlich sein, um die ihrer Meinung nach relativen Auswirkungen auf strategische Ziele für eine Gruppe möglicher neuer Funktionen zu bewerten.

Nachdem Sie alle Ihre Eigenschaften mit dem ICE-, RICE- oder Weighted-Score bewertet haben, ist es an der Zeit, die Gewinner anhand einer speziellen Rangliste auszuwählen.

Abschluss

Es liegt an Ihnen, welche Prioritätsstruktur Sie wählen. Verwenden Sie die einfache Prioritätsmatrix, um die endgültige Priorität jedes Merkmals zu bestimmen, oder wenden Sie interessantere Bewertungsmodelle an. Es ist nicht nötig, die Kontinente zu entdecken! Wählen Sie einfach ein   geeignetes Projektmanagement-Tool mit einem verfügbaren Prioritätsrahmen und erhalten Sie erweiterte Ergebnisse!