10 Möglichkeiten, Geld online zu machen, von denen Sie vielleicht nie gedacht haben

Das Internet wurde für Profit gemacht, nicht nur Meme und politischer Diskurs.

10 Möglichkeiten, Geld online zu verdienen, an die Sie vielleicht nicht gedacht haben

In der heutigen Wirtschaft reichen die meisten Löhne nicht aus, um zu überleben.Die Menschen werden immer weniger bezahlt als der Lebensstandard, und die Mieten steigen; und die Kosten steigen weiter.Also, wenn Sie aufhören wollen zu überleben und zu blühen beginnen, lohnt es sich, den Start eines Seitentrubels zu überprüfen.

verbunden: 7 realistische Möglichkeiten, um Geld online zu machen

Vollzeit arbeiten?Möchten Sie eine ultra-erschwingliche Möglichkeit, etwas Geld zu verdienen?Sie müssen nur zum nächsten Bildschirm nachschlagen.Und, ja, Sie können ihren Lebensunterhalt sowohl auf Ihrem Telefon als auch auf Ihrem Computer verdienen.

Ein Trubel auf der Internetseite ist nicht so einfach oder faszinierend, wie Social-Media-Influencer Sie glauben machen könnten, aber es ist möglich.Tausende von Menschen auf der ganzen Welt tun es.Und Sie müssen kein Computer-Assistent sein.Man braucht nur Konzentration, einen Plan, viel Engagement und Geduld.

Hier sind die zehn vielversprechendsten Möglichkeiten, online, Vollzeit oder Teilzeit zu verdienen.

1. Dropshipping

Alex Tenorio, Gründer von Dropship Masterminds, verdient seinen Lebensunterhalt mit dem Drop-Versand, bei dem man etwas verkauft, das man nie physisch berührt.Tenorio erzählt mir, dass er das Glück hatte, ein stetiges Einkommen aus der Drop-Versand zu erleben, indem er "völlig mich aus dem täglichen Betrieb entfernte".

Das liegt daran, dass Drop-Shipper Bestellungen entgegennehmen und direkt an ein größeres Geschäft mit unzureichender Online-Bestellkapazität oder sogar an den Hersteller weiterleiten.

Sie haben einen Laden, Sie verkaufen Dinge, und diese Bestellungen werden an den Ethere versendet.Dann gelangt das Produkt auf magische Weise in die Hände des zahlenden Kunden.

2. Runde Zufrieden mit Amazon (FBA)

Ich sprach mit Derrick Struggle, dem Gründer von FBA Heroes, über einen anderen bewährten Weg, online Geld zu verdienen: durch das Amazon-Monster, das als FBA bekannt ist, oder Accomplished von Amazon.

verbunden: 3 Möglichkeiten, um Geld online von Ihrem Blog oder Ihrer Website zu machen

"Amazon FBA ist eine fantastische Möglichkeit, online Geld zu verdienen, weil es nicht nur ein leistungsstarkes und bewährtes Geschäftsmodell ist, sondern Sie einen Online-Marktplatz nutzen, der über 310 Millionen aktive Kunden hat", sagte Struggle.

Mit FBA können Sie ein ganzes Showcase auf Amazon haben, das live und durchsuchbar ist.FBA speichert alles und versendet es mit Amazon Prime, was es zu einer sehr einfachen Kaufentscheidung für den Kunden macht.

Dies ermöglicht es, Ihre physischen Produkte in diesem ganzen Geschäft verkauft werden und öffnet das Potenzial für einige ernsthafte Gewinne.

3. Runde Digitale Produkte

Wenn physische Produkte wie ein Ärger aussehen, fürchten Sie sich nicht: Digitale Produkte machen Sie Geld verdienen, mit einem Bruchteil des Overheads.Ein "digitales Produkt" ist im Wesentlichen proprietäre Informationen in einem schönen Paket.Kimra Luna, die Gründerin von Freedom Hackers, hat über 5.000 digitale Produkte in Form von Kursen verkauft.Luna sagte mir: "Wenn Sie bereits ein Problem im Kopf haben, dass Sie Ihren idealen Kunden und Kunden helfen können, zu lösen, können Sie ihren Kurs in 48 Stunden oder weniger registrieren oder nicht verkaufen."

4. Platz Virtueller Assistent

Wenn all diese Gebäude und Verkauf ist nicht etwas, was Sie versuchen, zu tun, fürchten Sie sich nicht: es gibt andere Optionen.

Wenn Ihre Geniezone in der Ausführung zentriert ist und Sie ein Selbstinitiator sind, können Sie ein virtueller Assistent werden.

Ihre Aufgaben werden denen eines persönlichen Assistenten auffallend ähnlich sein, aber auf Online-Aufgaben ausgerichtet sein.Wenn z. B. ein Internetmanager jemanden benötigt, der alle von ihm erstellten Social-Media-Inhalte veröffentlicht, und keinen Vollzeitmitarbeiter einstellen möchte, ist ein virtueller Assistent der erste, der hilfe auffordert.

Solange Sie die Ihnen zugewiesenen Aufgaben ausführen können, steht Ihnen eine Menge Umsatz bereit.

5. Platz Beratung

Wenn Sie sich im Bereich der Geschäftsstrategie wohler fühlen, sollten Sie erwägen, Berater zu werden.

Sie werden dafür bezahlt, über den Problemen der täglichen Geschäftswelt zu sitzen und Unternehmen zu helfen, den Wald durch die Bäume zu sehen.Bonuspunkte, wenn Sie die Mitarbeiter eines Unternehmens schulen können, etwas Neues oder Besseres zu tun, als das, was sie jetzt tun.

6. Platz Coaching

Wenn Sie sich wohler fühlen, im Bereich der persönlichen Strategie zu sitzen, könnten Sie ein Trainer werden.

Von Sportlern über Studenten bis hin zu Führungskräften brauchen die Menschen Trainer: jemanden, der ihnen ehrliche und konkrete Ratschläge geben kann, um ihnen zu helfen, sie schneller zu pushen, als sie es allein tun können.

Du musst kein Experte sein, um ein Trainer zu sein, du musst nur wissen, wie man jemanden in seiner besten Version feinfeinergestaltet.

7. Platz Copywriting

Copywriting ist eine Fähigkeit, die nicht viele Menschen tun können, und von denen, die es tun, tun es nicht viele gut.

Wenn du Wörter schreibst, die sie verkaufen, hast du eine Fähigkeit, die dir ein solides Einkommen von überall auf der Welt einbringen kann – wie Colin Theriot, Gründer von The Cult Of Copy.

Theriot ist dafür bekannt, sein Geschäft hauptsächlich von einem Telefon und Tablet aus zu führen.Er sagte: "Ich schreibe 45 Wörter pro Minute mit Daumen.Und ich bekomme jeden Tag irgendwo etwas.Nicht zum Spaß.Für Geld." 

8. E-Commerce

Sie können alles online verkaufen, sogar die Artikel, die Sie selbst erstellen.Plattformen wie Etsy und Shopify machen es bemerkenswert einfach, dies zu tun, indem Sie den gesamten technischen Assistenten aus dem Prozess entfernen.

Alles, was Sie tun müssen, ist zu erstellen, zu verkaufen und zu versenden.Wenn Sie gut in der Verwaltung von Operationen sind und etwas haben, das die Leute kaufen möchten, könnte traditioneller E-Commerce für Sie sein.

9. September Startup / Remote-Mitarbeiter

Start-ups sind naturgemäß ein riskantes Geschäft.Das kann Maneesh Sethi, Gründer von Pavlok, bestätigen.

Eine der Möglichkeiten, wie die Gründer ihre Gewinne schützen, ist die Senkung der Kosten eines traditionellen Büros.Das bedeutet, dass es Start-ups gibt, die nach Remote-Mitarbeitern suchen, die regelmäßig zu ihren eigenen Bedingungen arbeiten.

Das ist etwas, was Sethi voll ausgenutzt hat.In unserem Interview erzählte er mir: "Mit der heutigen Kommunikationsfreundlichkeit haben wir unser Basisbüro losgeworden und sind ein völlig virtuelles Unternehmen geworden: wahrscheinlich das erste Unterhaltungselektronikunternehmen ohne bestehenden Standort – und es hat einen Unterschied gemacht. "

10. app

Wenn man an Apps denkt, denkt man wahrscheinlich an massiv finanzierte Startups.Die Wahrheit ist, dass die meisten der heute verfügbaren Apps von kleineren Unternehmen und einzelnen Schlitzen kommen.

Nicht jeder verdient Millionen Dollar, aber viele machen fünf und sechs Figuren im Jahr.Das Beste an Apps ist, dass Sie, sobald Sie wissen, wie Sie eine App erstellen, mehr davon erstellen können, was zu mehr Umsatz führt.

Die obige Liste ist nicht erschöpfend. Es ist nur ein Vorgeschmack auf das, was da draußen verfügbar ist.

Mit ein wenig Opfer und Hingabe können Sie eine Einnahmequelle aufbauen, die Geld in die Bank stecken kann.Dies kann "Bonus" Geld, das Sie verwenden, um die Welt zu reisen oder die Einsparungen, die Sie brauchen, um Ihren täglichen Job zu beenden und ein Vollzeit-Mitglied des Laptop-Lifestyle zu werden.

verbunden: die 5 zuverlässigsten Möglichkeiten, um Geld online zu verdienen

Egal, wie verrückt Ihr Job jetzt ist; Sie können es immer noch tun.